Bitte ein T nach Esslingen!

Hallo Community,
ich bin Alexander und seit November ein neuer Tesla Model 3 2024 Fahrer. Hier eine kurze Story dazu - mit dem finalen Ergebnis (bis jetzt nach 2 Monaten): Einfach mal Glück gehabt! Tolles Auto!

Warum? Das spartanische aber moderne Design innen und auch das neue Design außen gefielen mir von Anfang an beim neuen M3. Nach vielen Google Texte lesen entschloss ich mich noch Anfang November einen M3 in rot zu bestellen, weil ich die BAFA noch voll mitnehmen wollte, obwohl ich noch ein paar Monate einen Mercedes EQA fahre. Dann der kleine Dämpfer - Auto kann in rot erst ab Februar geliefert werden, oder einen in weiß nehmen. Weil ich aber das rot so toll finde, wollte ich den Vertrag annullieren, da ich im Februar keine volle BAFA mehr bekommen würde und ich dann auch warten kann.

Dann ein Anruf vom Tesla Händler Mitte November (die mich übrigens immer toll informiert haben und alle Fragen gut beantworten konnten), es wäre einer in Nürnberg vorhanden, wegen Rücknahme eines Vertrages. Also auch egal, fahre ich mal nach Nürnberg zum abholen. Innerhalb von 6 Tagen waren alle Papiere da, alles gut in der App vorbereitet und den Wagen am Freitag vor dem BAFA Stopp der Regierung noch zugelassen und BAFA eingereicht. Wow, das war knapp. Auch guter Service, das mich mein Tesla Betreuer noch am Samstagmittag angerufen hatte, ob ich das mit dem Stopp mitbekommen hätte. Es war knapp, hätte ich mich geärgert, weil Montag wäre es zu spät gewesen!!! Also schonmal Glück gehabt!

Erste Eindrücke nach gut 1.100 km. Man liest ja immer wieder von Problemen. Ich kann aber tatsächlich momentan überhaupt nicht meckern. Der Wagen fährt toll und nach gut einer Stunde üben und testen am Display hatte ich das meiste verstanden. Selbst jetzt im Winter bei um die 0 Grad oder darunter, braucht er wenig Strom und ich bin begeistert wie ruhig er ist. Die einfache Handhabung und Extras wie verschiedene Fahrprofile serienmäßig sind (beim Mercedes Aufpreis) finde ich prima, da ich etwas größer bin und konnte ich mir so einfach eine Fahrposition und Ein- und -Ausstieg Position abspeichern, wo Sitz und Lenkrad zurück gefahren werden.

Was war der Grund für meinen ersten Tesla

  • Im Vergleich zu meinem EQA von 2021 deutlich mehr Reichweite, schnellere Geschwindigkeit (EQA bei 160 km/h abgeriegelt) was auf Autobahnen einfach von Vorteil ist, die vielen Extras serienmäßig wie belüftete Sitze und großes Display. Letztendlich auch das Preis-Leistungsverhältnis, denn der der neue EQA mit ungefähr gleicher Ausstattung wäre ca. 7.000,- € teurer. Ok, Mercedes ist prima, keine Frage - aber ich finde die moderne und einfache Art des Fahrens ohne 100 Knöpfe momentan besser.

Was stört mich!
Eigentlich nichts - aber auch ich finde die Lenkradblinker nicht so optimal. Beim normalen fahren super, im Kreisverkehr immer noch nachdenken wo rechts war und man ist dann kurz abgelenkt.
Das der Wagen trotz „Vorkonditionierung“ erstmal langsam anfängt beim laden. Das kenne ich vom EQA nicht. Vielleicht liegt es auch noch am kalten Wetter.

Fazit: Nicht bereut ein Model 3 gekauft zu haben. Bin happy mit dem Wagen und freue mich auf noch viele Kilometer! :slight_smile:


16 „Gefällt mir“

Hallo Alexander,

ganz ohne Knöpfchen kommt hier dein rotes T und dieser nützliche Link Wegweiser: Neu im TFF Forum und/oder neu im Tesla

:snowflake:

1 „Gefällt mir“

Und hier kommt die herzliche Einladung zum Stammtisch im Raum Stuttgart - nächster Termin: Freitag, 12. Januar 24 - Sportheim - Restaurant TSV Münchingen 1925 e.V

Für den nächsten Termin wird sich ein Mitglied des Stammtisch um eine Reservierung im Raum Esslingen bemühen. Wir treffen uns immer am zweiten Freitag des Monats. :slight_smile:

Allzeit gute Fahrt! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Danke für die Info. Dann nächstes Mal, denn der 12.01. ist schon rum. :slight_smile:

Herzlich willkommen bei uns.
In der Gruppe, wo aktuell noch 12.01 steht, werden alle Infos behandelt, der Betreff wurde nur noch nicht für Februar geändert.

Grüße aus Aichwald, Heiko

Herzlich willkommen Alexander,

wie @dexic schon verraten hat, wird der nächste Stammtisch ganz in deiner Nähe stattfinden und zwar am 09.02.24 (Titel wurde schon aktualisiert).

Ich suche uns gerade noch die passende Location (Teaser: Nähe Segelflugplatz) und wir freuen uns dich persönlich kennenzulernen.

Du kannst den Stammtischfaden mit der Benachrichtigungseinstellung “Beobachten” abonnieren, dann erhälst du News per Mail.

Ein schönes Blau gibt es ja in ES schon :wink: und jetzt auch noch ein passendes Rot :+1:t2:.

Es grüßt @t_ES_la

2 „Gefällt mir“

Danke für die Einladung. Ich habe Zeit und wohne auch in der Nähe vom Segelflugplatz :wink:

1 „Gefällt mir“