Bitte ein T in den Pott nach Mülheim an der Ruhr

Hallo zusammen,
vor mehr als einem halben Jahr habe ich mein Y MiG LR als Bestandsfahrzeug in Holzgerlingen bei Stuttgart abgeholt.
Die Abholung fand ich im Gegensatz zu meiner letzten in Wolfsburg doch eher…
unpersönlich und oberflächlich. Zumindest wurden die Kennzeichen montiert und die Umweltplakette eingeklebt. Nach vier Tagen durfte ich mir dann nach einem Steinschlag eine neue Frontscheibe im SeC Düsseldorf verbauen lassen und seitdem ist die dann selbst eingeklebte Umweltplakette wenigstens vernünftig angebracht.

Egal, seitdem habe ich mittlerweile 16000 Km gefahren und es wurde zuerst die Heizung instand gesetzt und als die dunkle Jahreszeit begann noch die Scheinwerfer eingestellt.

Aber ich ziehe Probleme halt auch an, mit dem Tiguan war ich von der Abholung noch nicht auf der Autobahn, als das Radar bereits den Geist aufgegeben hatte. Andere können es eben auch nicht besser.

Da mein Arbeitgeber im letzten Jahr eine Reihe Ladepunkte installiert hat und diese bislang kostenfrei zur Verfügung stehen, habe ich mich dazu entschieden den Verbrenner nach der Garantiezeit duch einen Stromer zu ersetzen. Nach ein paar Probefahrten mit den üblichen Verdächtigen in der Fahrzeugklasse wurde es dann der für mich Preis-/Leistungssieger.


Gruß
Christoph

5 „Gefällt mir“

Hallo Christoph, vielen Dank für deine Vorstellung :slight_smile: Anbei dein T als Ticket für den Ownersclub! Viel Spaß hier und allzeit gute Fahrt :battery:

PS: Wegweiser: Neu im TFF Forum und/oder neu im Tesla :wink:

Grüße aus Hagen :+1:

Gruß zurück von der Ruhr an die Volme.

1 „Gefällt mir“

Hallo und willkommen im Forum.

Vielleicht ist das ja was für dich.
https://tff-forum.de/t/teslafreunde-westf-lippe

Gruß aus DO

1 „Gefällt mir“