Bitte ein T für ein Model "8"

Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin ja schon seit mehr als 9 Monaten hier im Forum passiv und aktiv dabei.
Da nun mein M3 endlich da ist, wollte ich mich und auch mal mein Auto vorstellen.

Das lange Warten hat sich wirklich gelohnt. Die Qualität aus China war Top. :grinning:
Keine Mängel, auf 50% aufgeladen, Abholung in Essen ohne Probleme, alles besten.

Ab und zu wurden ja hier sehr „karge“ Beschreibungen abgegeben, was dann von den Moderatoren postwendend bemängelt wurde, deshalb habe ich mal etwas mehr geschrieben.

(hoffentlich nicht zu viel)

Ich heiße Andreas, gerade 60 Jahre alt geworden, verheiratet, bin bisher nur Verbrenner gefahren, komme aus der wunderbaren Elfringhauser Schweiz. Das ist der Grünstreifen zwischen Hattingen, Velbert und Wuppertal.

Ich arbeite nur noch halbtags im Home-Office als Entwicklungsmanager und habe mich bewusst für die LFP Batterien und somit für den „langsamen“ SR entschieden.

Ich hoffe eigentlich auf eine längere Lebensdauer der „unbrennbaren“ LFP Akkus, da ich mein M3 auch ein paar Jahre fahren möchte.
(unbrennbar LFP auch als Beruhigung der Nachbarn, habe ein Reihenhaus)

Auf dem Dach wartet ein kleine 7,7kW Solaranlage auf das BEV und mein Diesel wird nun in Rente geschickt.

Das Auto habe ich mir zu meinem 60. Geburtstag „schenken lassen“.
Mein erster Neuwagen, kein Jahreswagen, kein gebrauchter wirklich neu.
(nach mehr als 40 Jahren Autofahrerleben)

Wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, ist dies ein ganz individueller Wagen.

Er hat keine 47-11mm Eisfach-Federn und keine 08/15mm Spurlatten eingebaut.
Die Felgen sind ganze 18 Zoll im Durchmesser und haben noch Reifen mit Luftpolster drauf.
Die Folierung wurde sorgsam nach dem Auspacken entfernt und in die gelbe Tonne entsorgt.
Die Tieferlegung erfolgt kostengünstig, automatisch nach jedem Einkauf.
Der Kofferraum wird durch die vorhandene Notbeleuchtung erhellt.
Und je nach Sonnenschein habe ich eine andere ambiente Beleuchtung im Innenraum.
Wenn ich die Tür öffne, sehe ich den Boden und kein TESLA Logo.
Und die Türgriffe und der Frunk werden sogar von Hand bedient.
Am Heck klebt kein DURAL Aufkleber und der Bremssattel hat noch die originale Farbe.
Die Beschallung erfolgt mit nur 8 Lautsprecher und Beifahrerin.
Das HUD Display nehme ich ausschließlich für meinen Radiowecker.

Und das ganz nur, weil ich ihn so ( für mich ) am schönsten finde! Mein M3 :smiley: :smiley: :smiley:

(tschuldigung an alle Tuner/in, Bastler/in und bastelnde Moderatoren/in) :wink:

Was noch fehlt, ist so ein dolles rotes individuelles T

Wenn da noch eins übrig ist, dass wäre wirklich großartig.

Schöne Grüße

Andreas

PS

Ihr werdet es nicht glauben, aber ich finde @E-riksGarage großartig. :boom:

Model 8 :cowboy_hat_face:

19 „Gefällt mir“

Willkommen bei uns. Weiterhin viel Spass mit dem roten T.

Hallo Andreas,

Nein, Du hast nicht zu viel geschrieben. Wenn ich so manche Beiträge hier im Forum lese, die zwar umfangreich, aber irgendwie doch nichtssagend sind, dann ist Deine Vorstellung hier richtig erfrischend und schön zu lesen.

Auch Deinem Inhalt kann ich weitgehend zustimmen. Zwar ist meiner ein M3LR in dunkelblau, aber was so zusätzliche „Verbesserungen“ anbelangt bin ich voll auf Deiner Wellenlänge.

So wünsche ich Dir mit Deinem Erst-Neufahrzeug viel Freude und immer den ausreichenden Akkustand zum entspannten Fahren.

Mit einem Gruß aus Oberbayern
Werner

6 „Gefällt mir“

Einfach zauberhaft und schön geschrieben. Unterschreibe ich sofort. Willkommen im Club und allzeit gute Fahrt :battery: Und natürlich happy Birthday nachträglich :tada:

2 „Gefällt mir“

Hallo Andreas,
Herzlichen Glückwunsch!
Auch eine tolle Farbe.
Viel Spaß mit dem Auto! Ein T kann ich dir leider nicht schicken- ich habe selber noch keins:-(

Aber so ähneln sich die Geschichten, mein Geburtstagsgeschenk zum runden Geburtstag kommt jetzt wohl am 15.12. in HH an. :slight_smile:

Allzeit gute Fahrt!!

1 „Gefällt mir“

Hallo und herzlich willkommen,

danke dir für deine ausführliche Vorstellung. Schön, mal etwas mehr zu lesen und eine Idee vom Menschen hinter dem Avatar zu entwickeln… :+1:

Das ist aber nicht zufällig der W124 im Hintergrund? Falls doch kannst du mir gerne mal per PN schreiben :grinning: :wink: :innocent:

Viele Grüße in die Elfringhauser Schweiz

Nachtrag: Ganz vergessen, natürlich allzeit gute Fahrt und viel Freude mit deinem individuellen Schmuckstück :wink::+1:
Nachtrag 2: Gerade gesehen, dass das im Hintergrund ein Coupé ist und damit wohl leider kein Diesel…

1 „Gefällt mir“

🫶🏼

Vielen Dank!

Aber mal ehrlich, sieht scheisse aus. #ironieoff :joy:

2 „Gefällt mir“