Bin in Oslo abgeschleppt worden

… und es gab keine Sentry Aufzeichnung, keinen Alarm und die Tesla App hat den neuen Standort (= „Autoknast“ des Abschleppdienstes) nicht angezeigt. Wie machen die das??

Keine Ahnung, wieso kein sentry / Alarm, aber der neue Standort kommt erst, wenn das Auto aus eigener Kraft fährt

Aufladen und tschüss.
Lokalisierung funktioniert nur beim „fahren“.
Und Glückwunsch :sweat_smile:

OK, das mit dem nicht aktualisierten Standort verstehe ich irgendwie. Aber kein Sentry? Davor hat der Sentry Mode schon aufgezeichnet, wenn in der Tiefgarage das Licht anging. Ist schon ärgerlich, hatte mich beim Stellplatz um eine Reihe vertan und das hat €420 gekostet :confounded:

Das ist bitter! Ich habe mein Parkticket heute verloren, mit 20€ kostete das im Vergleich ja nix zu Deinem Ticket…

Ja, teurer Urlaub… Shit happens… Alleine, dass sie es geschafft haben, den Y, der ja wirklich nicht klein ist, völlig unbeschädigt aus der engen Tiefgarage herauszuholen… Der genervte Eigentümer des Platzes ist auf den Sentry Clips gut zu erkennen. Aber vom Abschlepper KEINE Aufzeichnung. Die müssen da irgendeinen Trick kennen. Das Land ist ja voll von Teslas…

…vielleicht „Sack über den Kopf“?

Oder sie waren so zart zum Auto, dass es nichts zum Aufzeichnen gab…