Bildschirm hinten für Model 3 und Y (ähnlich wie S und X)

Habe dies bei Youtube gesehen. Find ich für ~ 500 Dollar gar nicht übel. Vor allem, weil tatsächlich Dinge für hinten gesteuert werden können, und nicht nur zum Filme schauen geeignet:

4 „Gefällt mir“

Interessiert mich auch. Hat das schon jemand von hier getestet. Leider scheint mit dieser Version keine Audio über bluetooth möglich zu sein. Wie läuft der Bildschirm sonst so? Den youtubern kann man denke ich nicht 100% trauen… die kassieren ja kräftig provision.

1 „Gefällt mir“

Klingt wirklich sehr gut, frage mich, warum Tesla nicht so etwas als Zusatz anbietet.
Skeptisch wäre ich bei folgenden Punkten:
Reicht die kleinere Lüftungsöffnungen aus, um hinten ausreichend zu klimatisieren?
Besteht eine Gefahr der Überhitzung dieses Bildschirms, wenn im Winter hinten voll geheizt wird?
Wie sieht es mit der dauerhaften Kompatibilität aus? Was passiert bei Software Updates von Tesla?
Wenn es das Ganze von Tesla gäbe, würde ich sogar 1000€ incl. einbau und Garantie ausgeben

Laut YouTube reviews gibts hier keine Probleme bei updates da nicht an die Haupt-Unit (nennt man das so?) angeschlossen wird. Trotzdem bin ich skeptisch. Würde Tesla hinten einen Bildschirm mit voller Funktionalität wie vorne anbieten wäre ich bereit auch deutlich mehr wie 1k auszugeben. Aber ich denke die wollen das den Model S/X vorbehalten.

Ja, denke ich auch, oder für ein zukünftiges Modell-Update
Aber wenn erstmal FSD kommt, kann man ja auch vorne während der Fahrt Filme gucken :joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy:

Beim Heizen hat das keine Auswirkungen, der Bildschirm ist ja nicht über den Originallüftungsdüsen sondern das ganze Rückteil inklusive Lüftungsdüsen wird gewechselt und somit eine schlankere aber neue Luftführung.