Bestellung überwachen mit Distill Web Monitor

Hallo zusammen,

dieser Beitrag richtet sich an alle, die den halben Tag damit verbringen die Tesla App zu öffnen und den JSON Code untersuchen. Ich bin auch so einer gewesen. :smiley:
Ich habe dann das Browser Plugin Distill Web Monitor gefunden und möchte hier einmal kurz die Einrichtung erläutern.

Was bringt das?

  • Meditationsähnliche Entspannung über den ganzen Tag
  • Keine bösen Blicke des Partners / der Partnerin weil man 1254 mal am Tag die Tesla App checkt
  • Ihr bekommt schnellstmöglich Updates zu Statusänderungen

Was braucht man dafür?

  • Chrome / Opera Webbrowser / Firefox (Manche Nutzer haben mit Firefox Probleme beim JSON Code)
  • Einen laufenden PC / Server | Alternativ läuft das Monitoring nur während der PC an ist
  • (optional) Google Account für die Mail-Benachrichtigung
  • (optional) Distill.io Smartphone App für Push-Benachrichtigung

Was gibt es zu beachten?

  • Alle paar Tage kann ein erneuter Login auf der Tesla Seite notwendig sein, so wie sonst auch. Darüber werdet ihr aber ebenfalls durch eine Statusänderung informiert.
  • Der Intervall sollte nicht zu kurz gesetzt werden, damit die Tesla Server das überleben :slight_smile:

Wie richte ich den Distill Web Monitor ein?

  • Browserplugin Installieren (LINK)
  1. Plugin öffnen über Erweiterungen
  2. Ich habe das Plugin angeheftet (optional)
  3. Login in der Browsererweiterung mit Google Account für Mail Benachrichtigung (optional)

image

  • Tesla Bestellstatus öffnen
  • Browserplugin erneut öffnen und über „Teile der Seite auswählen“ (4) die Erfassung starten
  • Mit dem Mauszeiger den Bereich auswählen, in dem der Lieferzeitraum steht (bei mir mit Rechtschreibfehler :slight_smile: )
  • Anschließend auf „Auswahlen s…“ (1) klicken

Dann noch folgende Settings setzen

  1. Namen für den Job vergeben
  2. Intervall setzen (5 Min ist Standard, ich würde 15 empfehlen)
  3. (optional) Sofern die Distill.io App schon mit dem Account verknüpft ist, kann auch eine Pushbenachrichtigung konfiguriert werden.
  4. (optional) Sofern der Google Account eingeloggt ist, kann auch eine E-Mail Benachrichtigung konfiguriert werden.

Das ganze kann man auch für mehrere Bestellungen konfigurieren oder für den JSON Code. So sieht das dann bei mir aus:

Sobald sich jetzt etwas ändert, bekommt ihr die konfigurierten Benachrichtigungen.

Ich hoffe, ich kann mit dieser Anleitung für etwas Entspannung und Wohlbefinden sorgen :slight_smile:
Weitere Tips dazu gerne hier im Beitrag!

Ich wünsche eine baldige VIN Zuteilung :wink:
Julian

35 „Gefällt mir“

Danke für die Anleitung. Mich würde noch interessieren, wie du den VIN Check eingestellt hast, der laut deiner Screenshots ja auch möglich sein sollte. :slight_smile:

Edit: Lesen bildet. Habe es rausgefunden mit deinem JSON Link. Nochmal danke!

1 „Gefällt mir“

Danke für die Anleitung! Cooles Tool. Leider will bei mir die Einbindung der VIN-Abfrage über den JSON-Link noch nicht funktionieren und führt zu einem Time Out. Muss man dort etwas spezielles beachten?

Funktioniert die Seite denn im gleichen Browser wenn du sie so abfragst? Logge dich mal neu ein bei Tesla.

Hi, ja die Seite funktioniert. Neu eingeloggt habe ich mich auch bereits.

Schreibe dir mal eine PN

Funktioniert sehr gut. Ich kann die Bestellungen jetzt noch pedantischer überwachen. Als eine Bestellung gerade von einem Auslieferungszeitraum auf „noch festzulegen“ umgesprungen ist bin ich fast gestorben, dann 5 Minuten später wieder alles gut und der Zeitraum stand drin :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ich mache die Tesla App jetzt quasi gar nicht mehr auf :slight_smile:
Nur ab und zu mal um zu gucken ob sich wirklich nichts geändert hat :smiley:
Aber das beschränkt sich auf 1x am Tag aktuell

Funktioniert das im gleichen Browser auch mit mehr als nur einem Tesla-Account?

Das könnte schwierig werden. Aber wenn, dann müsste es mit mehreren Browserprofilen gehen. Da müsstest du dann aber auch zwei mal den Chrome laufen lassen.

Diese Plug-in ist ziemlich cool. Ich wollte es auf die Tesla US Preise ansetzen, weil Tesla in der Vergangenheit bald nach der US Preiserhöhung die Preise auch in D erhöht hat. Leider scheint das Preis-Feld kein Text-Feld zu sein und ist daher von dem Plug-in nicht auslesbar.
Hat jemand eine Idee für eine Alternative?