Beim Ausladen den Lack zerkratzt - was nun?

Moin zusammen,

dass das M3 kein wirklich guter Transporter ist merkt glaube ich jeder Nutzer schnell, zumindest wenn man versucht, sperrige Sachen darin zu transportieren.

Trotz viel Sorgfalt ist mir leider nun ein Missgeschick passiert und ich habe mir den Lack im Türbereich an zwei kleinen Stellen zerkratzt - mit einem rostigen sperrigen Eisengegenstand… :face_vomiting:Die Schadstelle ist in der Karosse im hinteren Türbereich:

Was sagt ihr dazu? Wie sollte ich die Stelle am besten flicken damit kein weiterer Schaden entsteht und es nicht auch noch anfängt zu rosten?

Liebe Grüße

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads

Versuch zunächst mal mit einer leichten Politur per Hand bei gutem Licht/Taschenlampe über die Stellen im Kreuzwisch zu gehen :slight_smile: Dürfte schon einiges helfen und auch den Rost entfebren

Smart Repair ….

da es nicht im äußeren „Sichtbereich“ liegt, würde ich mir sogar hier DIY Smartrepair zutrauen. Ich mache sowas wie folgt:

  • OEM Lackstiftset (3 fach bei Pearl white)
  • 3000er Schleifblock
  • Polierpad für Bohrmaschine

Ich reinige die Stelle mit Isopropanol, schleife mit dem 3000er Block die Stelle kurz an, dann trage ich lediglich mit Tupfern die Lackschichten auf und schleife mit Wasser und nem kleinen 3000er Schleifklotz den neu aufgetragenen abgetrockneten Klarlack vorsichtig auf „Höhe“ mit der Umgebung. Abschließend mit Koch Chemie Polierpaste und nem Pad sehr vorsichtig mit einer Schleif/Bohrmaschine den Spot behandeln bis er glänzt. Am Ende sieht man oft nur mit einer starken LED Lampe dass der Lack dort nicht original ist.
Falls es sich allerdings auf Kunststoff befindet und nicht auf Metall sollte man sehr vorsichtig mit der Poliermaschine arbeiten damit der Lack keine Wellen schlägt. Aber hier handelt es sich ja nur um den Einstiegsrahmen.

Ich bin kein Lacker, aber meine Ergebnisse bei solchen kleinen Defekten gehen bis „kann man aus 50cm nicht mehr erkennen“ bis „ist ok“.

2 „Gefällt mir“