BAFA-Förderung November 2020

Moin, hat noch jemand im November 2020 die Förderung beantragt und bereits etwas von der Bafa gehört?

Bisher keine weitere Rückmeldung als die Eingangsbestätigung. Auf Mails wird nicht geantwortet und per Telefon nicht erreichbar…

Abwarten und geduldig sein. Das kann noch dauern.
Sind ja gerade erst 7 Wochen

Hier wird einiges zu finden sein.

1 „Gefällt mir“

Oh danke. Hab ich nicht gesehen, dass ein eigener Thread dafür vorliegt.

24.11. beantragt.
22.12 6000 Euro auf dem Konto

Schwarzzenti

Echt. Ich hab am 14.11. beantragt…

Wird das regional bearbeitet?

Ja, war wahrscheinlich ein Bug bei der Bafa😂

Schwarzzenti

Antragseingang 29.11.2020 Zuwendungsbescheid 21.01.2021. Seltsamerweise kam der Zuwendungsbescheid per E-Post.

Das Thema gibts doch hier schon:

Hallo zusammen,

hilfe, ich habe ein Problem! Ich habe die Förderung beantragt, nachdem ich die Rechnung hatte.
Heute kam nun der Bescheid, dass die die Förderung abgeleht wurde.
Begründung: Eine Antragstellung ist nur für Fahrzeuge möglich, deren Zulassung bereits erfolgt ist.
Bla bla bla, aus den Zulassungsdaten geht hervor, dass das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht zugelassen war.
Toll! Was ist das denn wieder für ein Mist? Dann wurde das Auto halt 2 Tage später zugelassen. Dachte man kann das beantragen sobald man die Rechnung hat.
Hat einer bitte nen Tipp? Einspruch einlegen?

Hinweis: Eine erneute Antragstellung für dasselbe Fahrzeug ist ausgeschlossen.

Grüße, Frank

Kannst du versuchen mit dem Einspruch, dass es klappt glaube ich nicht. Man sollte die Förderbedingungen erst lesen, bevor man etwas beantragt. Klassischer Fall von dumm gelaufen.

Früher 2019 konnte man das mit der Rechnung beantragen, da war es aber auch noch ein anderes Verfahren.

ja, am 2 noveber beantragt und heute kam der bescheid über 5k€.

das wars, niente…
ich hatte die rechnung auf 3 wochen früher, am tag nach der zulassung antrag gestellt, 2. nov. und heute bescheid zur kommenden auszahlung.

wer sich nicht ans procedere hält wird rausgeschmissen. behören eben.

ferfahrensfehelr gibt es nicht und gemachte werden nicht tolleriert.

leider.

Gab es nicht Leute, die erfolgreich dagegen geklagt haben? BAFA-Förderung - TESLAANWALT

Frag mich aber bitte nicht auf welcher Grundlage.

ja, versuchen kann man es immer…, der aktuelle fall wird hier ja auch direkt angesprochen. mit rechtsschutz, ok, ohne, streitwert, kosten risiko…zum schluss hat man nichts gewonnen und mehrausgaben oder eben gewonnen und nur ausgaben…muss jeder selber abchecken.

so, kohle ist auf dem konto. beantragung 03.11.21