Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

BAFA-Förderfähigkeit von Tesla Fahrzeugen

„Der US-Autobauer Tesla steht im Verdacht, sich in Deutschland widerrechtlich staatliche Subventionen erschlichen zu haben…
Um das zu überprüfen, bestellt ein AUTO BILD-Testkäufer anonym das Basismodell ohne Komfortpaket online. Daraufhin meldet sich ein Tesla-Kundenberater telefonisch bei ihm, der ihm erklärt, dass das Model S 75D nicht ohne Extras erhältlich sei. Beim Basismodell gehe es einzig darum, „den Umweltbonus mitzunehmen“. Die Redaktion berichtet außerdem von Kunden, die Ähnliches erlebt haben. Entweder stornierte Tesla die Bestellungen des Model S 75D ohne Extras oder das Auto wurde zum Basispreis – allerdings mit Komfort-Ausstattung – geliefert.“

nnz-online.de/news/news_lang … tNr=225510

Hat ferrarihubi nicht ein nacktes Model bestellt und dennoch mehr bekommen?

Auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge ist Tesla bereits verschwunden:

bafa.de/SharedDocs/Downloads … nFile&v=27

Nur weil ein Verkäufer dir mehr andrehen will, ist es noch nicht bewiesen.

Hoffen wir, dass es ausgelieferte Basismodelle gibt.

Zumindest Online kann man Basis für brutto 69.019,- € bestellen (57999,16€ Netto).

Ich habe meinen Bescheid bekommen :slight_smile:

Sehr interessant. Mal schauen was mit meinem Antrag passiert und vorallem mit denjenigen, die bereits den Umweltbonus kassiert haben. Vermutlich wird Tesla die Zeche zahlen müssen, sollte es zu einer Verurteilung kommen.

Zur Zeit kann auch kein Antrag mehr gestellt werden.
Ich wollte heute morgen die Prämie beantragen, Tesla kann bei der Herstellerliste nicht mehr ausgewählt werden :frowning:

Tatsächlich…kein einziges Modell von TESLA…Stand 30.11.2017 :open_mouth:

Nachtrag zu meinem Post:

„Um das zu überprüfen, bestellt ein AUTO BILD-Testkäufer anonym das Basismodell ohne Komfortpaket online. Daraufhin meldet sich ein Tesla-Kundenberater telefonisch bei ihm, der ihm erklärt, dass das Model S 75D nicht ohne Extras erhältlich sei. Beim Basismodell gehe es einzig darum, „den Umweltbonus mitzunehmen“. Die Redaktion berichtet außerdem von Kunden, die Ähnliches erlebt haben. Entweder stornierte Tesla die Bestellungen des Model S 75D ohne Extras oder das Auto wurde zum Basispreis – allerdings mit Komfort-Ausstattung – geliefert.

AUTO BILD vermutet: Tesla baut das Basismodell nicht ohne Extras. Damit stehen die Vorwürfe des unlauteren Wettbewerbs und der Verbrauchertäuschung im Raum…“

Was sagen denn die Juristen dazu?

Im Antragsformular auf der BAFA-Seite ist Tesla auch bereits in der Auswahl verschwunden. Aktuell kann man also keinen Antrag mehr auf den Umweltbonus stellen.
bafa.jpg

Interessanter Screenshot mit interessantem Zitat:

Da haben sie beim Basteln der Anti-Tesla-Klausel wohl nicht gut aufgepasst.

Wollt ihr meine ehrliche Meinung?
War ja nur eine Frage der Zeit nach den Geschichten, die hier im Forum zu lesen waren…
Das ist Tesla aber komplett selbst zuzuschreiben.

Mich wundert auch das es überhaupt und erst recht so lange geklappt hat :sunglasses:

Ist Tesla nicht nacht der Ankündigung des 60er aus der Förderung geflogen? Dachte ich zumindest.

Ich finde es an sich komplett unsinnig, als Staat teurere E-Autos nichtmehr zu fördern, aber Diesel und Kohle weiterhin zu subventionieren. Schlimm, daß sich niemand DARÜBER aufregt.

Richtig, etwas anzubieten aber nicht zu verkaufen ist …
Ganz wenige haben einen Schnäppchen gemacht und zum Grundpreis das nicht abgespeckte Auto erhalten.
Tesla hätte da nur für Deutschland die Funktionen bei den Modellen auch in der Software abschalten müssen.

Ohne SuC, Kameras, Navi, Handyanbindung, Parksensoren und Internetverbindung (App, Streaming, Browser) hätte den Wagen kaum einer gekauft ohne später aufzurüsten.

Hallo noch mal zur Klarstellung.

Habe nackt bestellt und die Standardausstattung erhalten.

Also z.B. Rückfahrkamera, Memory, Navi, …

Das heißt, du hast über 13.000 Euro gespart und trotzdem das komplette Paket erhalten ?

Also eben nicht die Standardausstattung, sondern inkl. Komfortpaket, oder?

Nein, auch danach konnte man die Förderung noch beantragen. Ich habe vor 5 Wochen den Antrag gestellt, da war Tesla noch anwählbar, aber noch keinen Zuwendungsbescheid bekommen. Jetzt bin ich gespannt, ob ich die Förderung noch bekommen kann.