Automatische Navigation beim starten

Guten Morgen!

Ich bin mir sicher es liegt an mir :sweat_smile: ich habe etwas gegoogelt aber nichts gefunden…
Wenn ich ins Auto einsteige dann will er immer an eine spezifische Adresse…
Keine Ahnung warum und woher er die nimmt. Ich kenne niemanden an dieser Adresse und hab die auch nie eingegeben. Kennt ihr das Problem?

BTW ich habe bereits einen factory reset gemacht… :man_shrugging:

1 „Gefällt mir“

Diese Funktion/Einstellung gibt es tatsächlich.
Lies dir das mal durch und schau, ob es vllt bei dir auch daran liegt.
Screenshot_20210813-070936_Adobe Acrobat

4 „Gefällt mir“

hei danke dir!
schaue ich mir gleich mal an…
auch komisch das es per default aktiviert ist…
Ich habe mir auch schon überlegt ob es sowas sein kann, nur haben meine meetings nur „MS teams“ orte drin :slight_smile:

Die Kalendersynchronisation ist etwas versteckt, direkt im Kalender, dann oben rechts. Dort werden (bei mir) alle einzelnen Kalender angezeigt, die ich auf dem iPhone habe. Alle kann ich einzeln an- oder abwählen.

die hab ich schon gefunden, nur komisch das kein meeting ort mit dem navi ziel übereinstimmt :smiley:

wenn es immer der gleiche Ort ist, kannst du mal checken, ob du aus Versehen bei Heimat- oder Arbeitsadresse den Ort hinterlegt hast.

hab ich schon…
wie geschrieben es ist nicht logisch für mich…
aber prüfe später mal das setting im auto.
es kann eigentlich nur das sein.

Moin. Ich habe exakt dasselbe Problem: die Adresse, an die ich da immer wieder gelotst werden soll, kenne ich nicht und ich habe mittlerweile auch keine anderen Kalender mehr eingebunden.

Ebenso kann ich ausschließen, dass es Heimatort, Arbeitsadresse oder ein weiterer Favorit ist.

Die Navigation ins Büro und nach Hause funktioniert bei mir davon abgesehen recht zuverlässig, wenn ich innerhalb der im Handbuch angegebenen Zeitfenster ins Auto steige.

Wenn Du aber schon ein Factory Reset durchgeführt hat, kann man meiner Meinung nach davon ausgehen, dass das Problem im Umfeld der App zu suchen ist, die die Kalenderdaten ans Auto weitergibt.

Mal die App zurücksetzen?

Der Kalender meldet sich bei mir anders:
Hier wird mir ein Fenster mit der Liste der anstehenden Termine angezeigt und ich muss auf den Termin tippen, um diesen zu wählen und dessen Adresse zu übernehmen. Es wird dann gesucht. Dann muss ich noch manuell auf den Startpfeil tippen, um die Navigation mit dieser Zieladresse zu starten.

Ich würde versuchen, Heimat- und Arbeitsadresse zu löschen bzw. neu festzulegen und die Liste an Favoriten durchzugehen.
Denn daraus bezieht die automatische Navigation bei mir ihre Ziele (habe hier bisher nur Arbeit beobachtet - und durch das ganze Home Office meist nie zum korrekten Zeitpunkt :slight_smile: )

Kann noch ein weiteres Fahrprofil involviert sein? Oben in der Anleitung steht, dass die automatische Navigation im Fahrerprofil abgelegt wird. Also vielleicht auch die Ziele.
Vielleicht gar im Easy Entry Profil?

Dann würde ich erstmal testweiese das Handy zu Hause lassen oder BLE ausschalten und mit einer Schlüsselkarte fahren.

1 „Gefällt mir“

Geht das tatsächlich direkt? Bei Kalenderanbindung hätte ich eher über die Server vermutet

Macht mein Auto auch. Will ab und zu einmal um den Block navigieren…

also es war genau das bei mir…
Scheinbar reagiert mein Auto ganz komisch wenn kein wirklicher Ort im Termin steht.
Funktion deaktiviert und gut ist…

Danke nochmals für die Hilfe!

Hatte ich mir fast gedacht. Freut mich, wenn es geholfen hat :blush: