Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Auto aus Account verschwunden

Hallo zusammen.

Ich habe seit letzter Woche das Problem, dass mein M3 nicht mehr mit meinem Tesla-Konto verbunden ist. Alles fing damit an, dass ich plötzlich keine Premium Konnektivität mehr hatte. Ich dachte, dies wäre ein Systemfehler und wollte die „Upgrades“ in der App prüfen. Aber der Menüpunkt war komplett verschwunden. Also hab ich mich unter tesla.com in mein Konto eingeloggt und dort wurde mein M3 gar nicht mehr angezeigt. Also rief ich die Support Hotline an und landete im Service Center. Dort riet mir ein Mitarbeiter, dass ich einfach mal die App neu installieren sollte. Gesagt getan, aber nach der Neuinstallation konnte ich mich nun nicht mehr in der App einloggen: „Es ist kein Produkt mit ihrem Account verknüpft.“ Also wieder im Service Center angerufen, dort wurde mein Auto geprüft und es war tatsächlich keinem Account mehr zugeordnet. Weiterhelfen konnte man mir nicht. Ich sollte eine Mail an accountsupportemea@tesla.com schicken.

Das war letzte Woche. Seitdem hab ich weder eine Antwort erhalten, noch wurde das Problem behoben.

Ist sowas schon mal jemandem von euch passiert und wisst ihr vielleicht, wie man schneller Hilfe bekommt?

Es ist gerade echt nervig: ich hab keine Premium Konnektivität mehr, kann meinen M3 nicht mit der App bedienen (d.h. keine Ladeanzeige, kein Vorheizen/Vorkühlen usw.) oder öffnen und auch der Supercharger wird wohl nicht funktionieren (kein Account = keine Abrechnungsmöglichkeit).

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob das hilfreich ist, da Du das Problem schon seit letzter Woche hast…
Aber aktuell scheint es ein Serverproblem bei Tesla zu geben:

Access Denied
You don’t have permission to access „http://www.tesla.com/de_de/teslaaccount“ on this server.

Auch die App reagiert gerade nicht…

Existiert dein Problem noch?

Ja, der Wagen ist weiterhin nicht mehr meinem Account zugeordnet. Keine Ahnung wie das passieren konnte. Und leider hab ich von der oben genannten Adresse immer noch keine Antwort erhalten. Der Service bei Tesla ist echt nervig.

Ich würde mich zuerst an mein ServiceCenter wenden. Ein Anruf dort ist zwar häufig mühsam, bis man jemanden erreicht, aber grundsätzlich in DE und AT wieder möglich. Die können dann checken, warum dein Auto nicht mehr im Account ist.
Ich gehe mal davon aus, dass du in der App ja auch keinen Termin mehr vereinbaren kannst, sonst wäre das natürlich die erste Wahl.

Ansonsten kannst du noch die Notrufnummer verwenden, die du siehst, wenn du im Auto auf das Tesla-T tippst.

Das sind die einzigen Kontaktmöglichkeiten die du zu Tesla hast. Ich persönlich habe einen guten Draht zu meinem Sales-Manager, den kann ich jederzeit erreichen. wenn du auch diese Möglichkeit hast, solltest du auch diese nutzen, das ist aber nicht „Standard „.

Vielen Dank für die Hinweise. Wie gesagt, im Service Center konnte man mir das Problem nur bestätigen aber es nicht beheben. Dafür wurde ich an die oben angegebene Mail-Adresse verwiesen. Aber wenn ich da weiterhin keine Rückmeldung bekomme (bisher kam noch nicht mal eine Lesebestätigung für die Mail), werde ich auch dort noch mal nachhaken.