Ausstattung des Model X 2023

Hallo zusammen,

ich hoffe das der Beitrag nicht wieder wegen zu Negativ oder zu viel Kritik an Tesla verschoben oder gelöscht wird.

Mich würde von ECHTEN Tesla Model X 2023 Besitzern einige Punkte immer noch Interessieren, und die bisherigen Videos und Infos sind hier etwas ungenau.

  1. Ladeleistung an AC 11 oder 16,5 KW
  2. USB Anschlüsse, wieviel Leistung haben die, eventuell FastChagre und damit mehr Spannung
  3. Gibt es noch die 12 Volt Zigarettenanzünder vorne und hinten im Kofferraum so das man Kühlbox und Co. anschliessen kann
  4. Habt Ihr einen FOB mitbekommen oder die Möglichkeit einen zu bestellen?
  5. Wie lange habt Ihr Premium Konnektivität dabei, hier gab es unterschiedliche angaben je nach Bestellzeitpunkt, Frühe Besteller müssten mehr haben.
  6. Sind vorne noch die Selben Scheinwerfer drinnen oder sind es nun „Matrix“ lichter auch wenn sie noch nicht Aktiv sind
  7. Ist das Licht vorne besser zum Alten Model X
  8. Wie ist die Verarbeitung bei euch innen, vor allem Passgenauigkeit und Knarzten
  9. Wie ist die Verarbeitung aussen, also Spaltmasse und Bündigkeit.
  10. Wie ist der Lack

Ich habe bestimmt noch mehr Fragen, aber wenn ich hier schon mal Konkret Antworten von Echten Besitzern bekommen würde würde mich das sehr freuen.

Danke

2 „Gefällt mir“

Hallo,

Leider hat von den neuen Model X Besitzern noch keiner geantwortet, aber hier noch weitere Fragen:

11 Vordersitze, Kopfstützen einstellbar oder fest
12 Vordersitze, bei älteren Modellen sitzt man etwas wie auf dem Donnerbalken, nicht Flächig, ist das anders
13 Montage AHK, wurde diese erleichtert oder muss man immer noch zirkeln
14 AHK Stützlast und Gewicht Fahrradträger
15 Innenbeleuchtung, ist die immer noch so funzelig oder inzwischen heller
16 Accu Auslesen, hat das jemand schon gemacht und ein paar Werte

Und nochmal Danke

1 „Gefällt mir“
  1. 11kW
  2. nicht getestet
  3. in der Mittelkonsole auf jeden Fall. Hinten muss ich noch mal auf die Suche gehen
  4. Nee, aktuell ist der FOB auch noch nicht bestellbar
  5. 1 Jahr (bestellt 2021)
  6. alte Scheinwerfer.
  7. Mein vorherigen X habe ich 2018 verkauft. Daher habe ich keinen Vergleich. Aber besser als im Y ist das Licht
  8. Verarbeitung innen ist bei mir Top
  9. Außen so lala, denke aber dass das beim 1. ServiceTermin alles behoben wird. Bei mir war nix schlimmeres.
  10. meiner ist blau und ich bereue es jetzt schon. Da sehr empfindlich. Denke das weiß ist am unempfindlichsten und die Mängel kommen am wenigsten zum Vorschein. Hatte Steinschläge, stumpfen Matt durch die Aufbereitung und an drei Stellen Inseln voll Lackpickel
  11. fest
  12. Sitze sind super
  13. wie gehabt
  14. 90kg Stützlast
  15. funzelig wie gehabt
2 „Gefällt mir“

Hallo Fasteagle,

Danke für Deine Antworten, das war schon sehr Interessant.

Ich hatte echt gehofft das es weiterhin 16,5 Kw Ladeleistung sind, aber dann muss man damit leben.
Auch das es noch die Alten Scheinwerfer sind wo das Model S neue bekommen hat finde ich schade.
Freut mich das DU einen guten erwischt hast.

Den Stecker für das Accu Auslesen findest Du über der Mittelconsole. Du musst zuerst das Ladepad ausbauen und dann darüber eine Abdeckung, und da ist das der Stecker. hier ein Link zu einem Video:

ist zwar ein S soll aber beim X genau so sein.

Über die Info zur 12 Volt Steckdose würde ich mich sehr freuen.

Kann bestätigen da ich im Store nachgeschaut habe: der im Dezember gelieferte und derzeit in Zürich ausgestellte Model X Plaid hat keine Matrix Scheinwerfer, hat jedoch USS verbaut.

1 „Gefällt mir“

Da hoffe ich mal das die die Matrixscheinwerfer bald montieren.

Noch eine Frage, haben die Fahrzeuge den Aussenlautsprecher die bei langsam Fahrt krach machen?

Matrix Scheinwerfer benötigen Hardware UND Software. Von letzterer fehlt bisher bei Tesla jede Spur.

Aussenlautsprecher um Passanten zu warnen gibt es. Sind mEn nur beim Rückwärtsfahren aktiv. Und natürlich um das Auto per App furzen zu lassen oder ebenfalls per App Sprache zu übermitteln, die dann mir tief verstellter Stimmt wiedergegeben wird

1 „Gefällt mir“

Ist die Karosse eigentlich zu 100% aus Alu