Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ausflug in den EuropaPark

Wir waren gestern, dem 28,06,2020 im EuropaPArk. Vorweg habe ich das reservierte PArken für 20 Euro gebucht, da dort eine Ladestation ist.
Leider waren wir etwas zu spät beim Reservierten Parken. Alles besetzt. Naja dachte ich mir, nicht schlimm, wir gehen ja Abends noch Essen und da kann ich im Hotel laden (noch 20% im Akku). Soweit so gut.
Abends dann nach Parkschluss beim Colosseo an die Rezeption. Sehr freundlicher Mitarbeiter. Hat uns die Lade-karte ausgehändigt und angesteckt. Also ab in die Pizzeria. Leider alles voll, kein Platz mehr frei. Und eine Schlange bis zum CanCan (fast). Also App auf und einen Tisch gesucht. Keine Chance. An der Rezeption gefragt, leider auch erst gegen 21.30 vielleicht auch 22.00. Also haben wir das Auto wieder geholt (23% Akku). Meine Tochter nach Freiburg gefahren (noch 13% Akku). Und jetzt SuC gesucht. Vorschlag Navi: Zurück nach Herbholzheim. Darauf hatte ich keinen Bock. Also los Richtung Basel. Irgendwann bei 5% wurde es mir etwas zu heiss und ich bin irgendwo in der Pampa an einen 11 kw Lader (40min Pause, aber schöner Ort zum spazieren). 23% akku, sollte erstmal reichen. Weiter.
Warnung vom Navi: Laden, Zielpunkt nicht erreichbar, nicht mal der SuC in Basel. Also einen Umweg nach Mulhouse (Ankunft 8% Akku).
Ab da wars ok. Coole Ladestation von Tesla, das Hotelcafe hatte noch auf. Und da es ein lauer Sommerabend war, waren noch viele Leute am Pool und ich konnte da etwas entspannen. Nach 25min die Nachricht, Akku 70%, reicht um nach Hause zu kommen. ich hab dann noch 5min länger gequatscht und noch nen Kaffee und dann gings in einem Rutsch ab nach Hause.
Was mich richtig erschrocken hat: Bei keiner Autobahn Raststätte war eine Lademöglichkeit vorhanden. Ich ging davon aus, das es überall Schnellader hat wie bei uns. Zwar etwas teuer, aber für so Notfälle wie gestern Gold wert. Da hätte ich gemütlich nen Kaffee trinken können und nach 20min wäre ich schön nach Hause gekommen. Ich hoffe das Deutschland da bald was macht. Ansonsten war der Parkbesuch und alles toll und hinterher auch ein (kleines) Abenteuer.

Wir gehen diesen Sommer nochmal alle in den EP. Nur diesmla werden wir übernachten und auch gleich beim Hotel laden. Die waren bis jetzt immer alle Frei.

Liebe Grüsse
Christian

1 Like

Also beim Rasthof Bad Bellingen West sind 2 50kw lader, in Bad Krozingen an der Therme ist ein 50kw Lader… Aldi Eimeldingen… gratis 50kw Lader… genau wie an der Tanke um die Ecke, da ist auch einer.

Ich gucke wenn ich so unterwegs Saft brauche und keinen SuC nutze will immer bei Chargemap oder goingelectric.

2 Like

Besten Dank für den Typ. Ich habe die Beiden über PlugSurfing nicht gefunden. Oder ich war zu…müde. :slight_smile:

Danke für die Erfahrung. Sie zeigt, dass man leider immer noch nicht zu bedenkenlos unterwegs sein kann.

Herbolzheim wäre auf dem Weg nach FR gewesen, eine Viertelstunde hätte euch viel Stress erspart. Tipp: wenn in Freiburg, dann dort im Martinsbräu essen gehen und das Auto für die Zeit in der Unigarage an den 11-kW-Lader hängen. Nach dem Essen reicht es dann bis Mulhouse, Pratteln oder eben Herbolzheim, je nach Richtung…

Man kann schon einigermaßen Unterwegs sein ohne graue Haare zu bekommen.

Wenn ich unterwegs bin und Laden sollte/muss, plane ich immer 1-2 extra Möglichkeiten wenn mein Hauptziel das ich anfahren will blockiert ist.

Wir waren vorletzte Woche auch in Rust. Übernachtet haben wir in einem Haus mit Destination Charger.

https://www.rust.de/de-de/pooleinstellungen/gastgeber/villa-scandic-apartment-im-og?p=13&idNav=55&gastgeber_searchfield=&type=1

Der mehr als freundliche Besitzer hat uns dann frühs zum Park gefahren, während das Auto stehen bleiben konnte. Vom Haus sind es zu Fuß 5 Minuten bis in die Stadt, wo man abends noch was Leckeres essen kann.

A.K

Für die, die es noch nicht kennen im Park das Voletarium Kino unbedingt besuchen…

https://www.europapark.de/de/attraktionen/voletarium

Die Raststätte Bad Bellingen West hat 50 kW CCS/CHAdeMO. Und noch weitere 50 kW-Stationen verteilt in der Gegend. Plugsurfing eignet sich für solche Recherchen jedoch nur bedingt, da ja nicht alle Anbieter mit Plugsurfing nutzbar sind.

Verstehe ich jetzt irgendwie nicht ganz… sowohl wenige km südlich als auch nördlich vom EP gibt jeweils einen SuC an der A5…

1 Like

Neben der Ladesäule beim VIP Parken gibt es weitere 4 Typ 2 Anschlüsse auf einem Extra-Parkplatz:

1 Like

Die habe ich letztens benutzt. Bin erst auf die normalen Parkplätze gefahren und dann wieder zurück, zum Kreisel und dann statt links zu den Parkplätzen rechts unter der Silverstar durch. Jedenfalls braucht man für diese Parkplätze kein Parkticket ziehen. Habe ich aus Unwissenheit getan, aber dann im Nachhinein die 7€ vom Support per Überweisung zurück bekommen. Sehr freundlich.

Also im Grunde Richtung Camping Platz abbiegen. Ladesäulen sind dann auch beschildert.

1 Like

Danke für den Bericht! Der EuropaPark steht auf jeden Fall auch noch auf meiner Liste…

Was für einen Sinn hat reserviertes Parken, wenn es eben dann doch nicht reserviert ist?

Natürlich wäre das ganze mit etwas Planung und Voraussicht so nicht passiert. Normalerweise mache ich das auch und hatte eigentlich noch nie Probleme.
Dieses mal fuhr ich einfach drauf los und wollte schauen wies geht. Der Bericht ist keine Kritik oder ein „jammern“. Einfach eine Erfahrung.
Und wie gesagt, ab Mulhouse war es wieder das typische Tesla Feeling. Ich bin am SuC dort sofort mit anderen Tesla Fahrern ins Gespräch gekommen und für mich ist es hinterher eine tolle Reise gewesen. Ich musste ja auch nicht auf die Uhr schauen oder pünktlich irgendwo sein.
@Arandorn Beim reservierten Parken hat es 2 Ladestationen. Die kann man aber nicht separat reservieren. Ansonsten bedeutet reserviertes Parken nur, das man direkt vor dem Haupteingang einen garantierten Parkplatz hat. Und es hat einen Sicherheitsmann dort der auf alles schaut. Dafür kann man das Auto auch den ganzen Tag an der Ladestation lassen. Wenn man laden kann für 20 Euro eigentlich ok, da man dann ja einen Akku voll Gratis bekommt.

2 Like