Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ausfahrt zum Genfer Autosalon am 9. März

Das wäre nett, danke. :slight_smile:

Dito bei mir, gib mal Bescheid, was von Zürich kommt, ich werde eine ähnliche Anfrage stellen. Für mich ist das Problem, das ich am gleichen Tag zurück muss nach Zürich, damit ich am Samstag wieder zu Hause bin.

Übernachtungen kann ich weiterhelfen :

roessli-schoenenberg.ch/anreise.html ( Dank an Eberhard für den Tipp)
Laden am P&C (Schlüssel habe ich) Adapter bringe ich für Dich mit.
alternativ wäre Swiss Hotel in Zürich Oerlikon mit ausreichend Lademöglichkeiten (Dank an emq für den Tipp)
Allerdings sind hier laut Buchungsapp keine Zimmer verfügbar

Meine jetzigen Überlegungen sind :
Anreise Schweiz am 8.3 früher Nachmittag, Laden bei Thomas, gemeinsames Zusammenkommen im Dolder, Übernachtung in Wädeswill 20 km von Zürich + Laden bei P&C Übernacht. Anreise am Freitag morgen nach Zürich, nochmal Laden in den Rangemodus bei Thomas und dann Tesla Tour nach Genf

In Bern könnten wir uns absetzen und in der Mittagspause wieder bei P&C laden, falls dies erforderlich wäre , und dann wieder nach der Mittagspause dazu stoßen.

In Genf : Falls in Genf Ladeunterstützung von Tesla würde ich die nutzen, ansonsten gibt es am Flughafen Lademöglichkeiten, allerdings nur 16 A. Hoffe das ich dann genügend Ladung bis zur nächsten 32 A Ladestation habe, ansonsten heißt es C & S, Charge and Sleep :unamused:
Vielleicht hilft mir emq ein paar Laternen anzuzapfen :wink:

Wie heisst das Hotel wo Teslafahrer in Genf übernachten?

Bin ja am 7/8. März bereits in Genf, kann mal sondieren was da verfügbar ist. Ideal wäre ein Converter von Chademo > Tesla Roadster, da bis jetzt mehrere Chademo Stationen für Probefahrten installiert waren. Scheitert leider an der Proprietäts Stragegie von Tesla.

Wenn ich wüsste wie viele Roadster im Dolder gleichzeitig laden, könnte ich prüfen, was dort vorinstalliert werden muss. Wer koordiniert diese Ladung?

Bin am Mi. 29.Feb. 17-21h zufällig an einem Anlass von „Energie Network Schweiz“ bei Teslamotors an der Pelikanstr. 10. Könnte dann mit Decurtin ein Gespräch führen, falls er dort ist, was ich anehme bei 80 Teilnehmern.

im Dolder sollten neben dem HPC noch 2x 32A CEE rot vorhanden sein, genug für insgesamt 7 Roadster. In Wädenswil hat es einen 16A CEE rot also genug für 3 Roadster über Nacht voll zu werden.
In Genf hat es das „la Reserve“ mit einem HPC. Hatte erst da eingebucht und werde dort stornieren um im Mövenpick zu laden.

Das Laden sollte für Dragon auch im Mövenpick möglich sein, preiswertere Hotels gibt es in der Umgebung.

lg

Eberhard

Die Genf Tour nimmt konkrete Formen an, mein Plan hat sich bestätigt. Laden ist möglich von Tesla aus. In Bern gibts 32A, das sollte dann auch passen wenn man in Zürich nicht randvoll geladen startet.

Hab nun geplant:
Treffen am 8.3. im Meilenwerk Böblingen und Fahrt nach Zürich. Laden im Dolder Grand, Übernachtung im Dolder Waldhaus.
Laut Nico Decurtins wird es wahrscheinlich im Dolder Grand etwas „voll“ - er bietet ggfls auch Lademöglichkeiten im Store an. Bin gespannt wer das wie organisiert…
9.3. - 10.3. TESLA Programm und Rückfahrt nach Zürich. Ladung im Dolder Grand, Übernachtung im Waldhaus 11.3. zurück nach Stuttgart.
Gehe davon aus, dass die Lademöglichkeiten in Genf im Hotel ausreichen - bringe auch meinen 32A Splitter mit.
Viele Grüsse
Martin

Hallo Martin,

möchte gegen 12Uhr in Böblingen eintreffen und ca. 2-3h laden, dann weiter nach Zürich/Dolder dort wollte ich noch 2-3h laden, da ich später nur mit 16A in Wädenswil am P&C über Nacht laden kann.

am 10.3. wollte dann direkt mit Laden im Dolder/Böblingen direkt nach Hause evtl. Übernachtung im V8

lg

Eberhard

Hallo Eberhard,
werde am 8.3. gegen 13 Uhr im Meilenwerk eintreffen. Mal sehen, was uns dann im Dolder erwartet…
Viele Grüsse
Martin

1.000 km in 24 h : „e-cross Germany“ Sylt --> Zürich

Ahoi zusammen,

habe mich jetzt auch endgültig entschlossen nach Genf zu fahren. Starte am Mittwoch früh von Sylt und plane nach rd. 25h in Zürich einzutreffen. Hoffe in Böblingen durch zu sein, bevor die große Welle von Fahrzeugen kommt.
Fahre über Zürich und übernachte im Raum Bern. Werde in Bern dann zum Troß dazustoßen.

Elektrische Grüße

Udo

Hallo Udo,

wo willst du zwischen Kassel und Böblingen zwischenladen? Es gibt ein kleines Hotel bei Würzburg mit (Waldbrunn) mit 32A Dose, wäre was zum Frühstücken!

oder fährst du über Frankfurt?

lg

Eberhard

Ahoi Eberhard,

werde Neu-Isenburg anfahren.
Hoffe es gelingt noch eine homepage aufzubauen auf der die Tour verfolgt werden kann. Werde unter dem Motto „e cross Germany“ fahren.
Vom Zeitplan möchte ich sehr früh morgens am 8.3. in Böblingen sein, also vor Euch um nach rd. 2 Std. HPC weiter nach Zürich rollen zu können. Bin gespannt ob mein Zeitplan funktionieren wird…

Freue mich Dich und auch viele neue Fahrer in Bern / Genf zu treffen.

Elektrische Grüße

Udo

Wisst ihr wie das mit der Vignette (Autobahngebühr) in der Schweiz läuft?
Gibts da sowas wie die 10-Tages-Vignette wie in Österreich?

Hallo Dragon
Nein, die Vignette gibt es nur für ein ganzes Jahr. 40 CHF.
Entweder an der Grenze oder an einer Tankstelle kurz vor der Grenze kaufen.

Ahso, aber 40 CHF geht ja noch. Danke für die Info.

Hallo Udo,

ich habe heute das GPS-Tracking für meinen Tesla eingerichtet. Wenn du deinen Tesla auch aufnimmt können wir sehen wo der Andere gerade ist.

lg

Eberhard

Gibt es eigentlich im Dolder einen festeń Treffpunkt oder einen reservierten Stammtisch ?

Ich würde einfach die Lobby zum Treffen vorschlagen, für die Terrasse dürfte es einfach noch zu kalt sein.
Der HPC ist in der oberen (2.) Ebene im Parkhaus.

lg

Eberhard

Hallo zusammen,
TESLA Zürich schreibt:
- WICHTIG: Bitte ladet in der Nacht vor der Tour auf „Range“. Das ist ganz wichtig. Und wenn ihr voll seid im Range Modus, macht den Top-off um nochmals etwas mehr in die Batterie zu stecken. Wer Top-off nicht kennt, ist auch mit dem Range Modus sicher.
Range Modus ist ja bekannt - aber von „Top-off“ hab ich noch nichts gehört - oder ist da das Fahren im Range Modus gemeint??
Viele Grüsse
Martin

Auf dem kleinen Bildschirm hat es eine kleine Taste Top off wenn das Laden im Range Modus fertig ist. Da rücken die Elektronen noch ein bisschen enger zusammen und man kann noch ein paar - wie in der Metro in Japan - mehr hineinquetschen.
Wieviele Kilometer es bringt, weiss ich allerdings nicht.
Da ich aber erst in Bern dazustosse ist die Reichweite für mich kein Problem.