Anzeige Navi Karte in Wien kontrastarm (mit/ohne "Filter"?)

Wir haben 2 Model 3, einmal FW 2021.24.5, einmal 2021.32.20.1. Die Karten SW ist bei beiden auf dem gleichen Stand. Seit einigen Tagen haben wir nun in beiden Autos das Phänomen, dass die Kartenanzeige in Wien (Satellitensicht) deutlich heller und kontrastärmer geworden ist. Sobald man an die Stadtgrenze kommt, schaltet die Kartenanzeige wieder auf den vorher „normalen“ Modus um - so als ob ein Filter drüber gelegt würde.

Das sieht dann so aus:

Der obere Teil der Karte ist so, wie die Anzeige immer war, der(rechte) untere Teil ist zu hell und kontrastarm.
Hat dieses Problem sonst noch jemand?

Hab ich auch, ist vorgestern plötzlich während dem fahren heller geworden. Das mit der Stadtgrenze hab ich noch nicht mitbekommen, werde ich morgen sehen.
Dachte schon ich bilde mir das ein bzw. war ich heute der Meinung es wäre wieder farbiger.
Wenigstens weiß ich jetzt, dass ich nicht zum Augenarzt muss🤪

Da sind die Luftbilder von unterschiedlichen Aufnahmetagen der Befliegung zusammengelegt worden. (Bei den Gebäuden siehst Du auch an den Schnittkanten einen leichten Versatz). Kein Grund zur Sorge.

4 „Gefällt mir“

Wurde bereits in diesen Thread behandelt. Und damit hier zu.