Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Anzeige: "Kofferaum nicht verriegelt" Wer kann helfen?

Hallo an alle TESLArati´s.

In letzter Zeit poppt auf meinem Bildschirm die Meldung auf „Kofferraum nicht verriegelt“ (siehe Bilder, folgen gleich). Ich kann aber versichern, der Frunk ist und war durchgehend fest verschlossen.

Teilweise echt nervig, weil die Meldung dauernd und nacheinander aufpoppt (auch wenn man klickt „ignorieren und weiterfahren“). Aber nicht nur nervig, mir ist auch passiert, dass sich deswegen der Autopilot ausgeschaltet hat. Dann wieder gibt es Fahrten wo überhaupt nichts angezeigt wird und alles ist in Ordnung. Also, in meinen Augen alles random und völlig willkürlich. Oder gibt es dafür einen Grund? Was ist die Ursache?

Was tun?

auf die Gefahr hin, dass ich falsch liege könnte es sein, dass es ein defekter Sensor ist?!

Ahoi!
Hatte ich letzte Woche auch, zusammen mit der Meldung des niedrigen Kühlflüssigkeitsstandes.

War ein Massekontaktproblem und wurde auf Garantie im SEC behoben.

Gruß
Headbanger

Grüße an @binaer und @Headbanger,
hört sich für mich beides plausibel an. Habe einen schnellen Termin beim TESLA-Ranger bekommen für den 08.03.2021. Mal schaun. Ich werde berichten.

Viele Grüße
sr-rider

Update:
Hatte am 09.03.2021 einen Werkstatttermin beim SeC Nürnberg. Der Schließmechanismus wurde ausgetauscht. Allerdings poppt nachwie vor in unregelmäßigen Abständen die bekannte Fehlermeldung auf „Vorderer Kofferraum nicht verriegelt“.

Was könnte es noch sein? Massekontaktproblem, wie oben beschrieben von Headbanger?
Viele Grüße

Es kann auch sein, das deine BCU einen weg hat. bei mir geht manchmal das Rückfahrlicht nicht. Die BCU ist für die Beleuchtung aussen am Fahrzeug sowie alle schließkomponenten zuständig. Alternativ könnte es auch ein Kabelbruch sein, wobei ich nicht wüsste wo.

Was genau haben die an deinem schließmechhanismus getauscht ? Hast du evtl. die Teilenummer der getauschten teile ?
Kommt der Fehler evtl. nur wenn es die tage geregnet hat oder du bei regen gefahren bist? ich könnte mir sonst vorstellen, das der kleine micro Schalter in der vorderen Verriegelung, etwas Wasser/ Feuchtigkeit abbekommen hat und deswegen den Kontakt falsch gibt. Hatte das gleich Problem an meiner hinteren Türklinke.

@CrisM3P: Die Fehlermeldung kommt völlig random. An manchen Fahrten passiert gar nichts, dann mal einmaliges aufpoppen, dann poppt die Meldung die ganze Zeit immer wieder auf, völlig unterschiedlich. Ich kann keinen Grund hierfür erkennen. Auch sehe ich keinen Zusammenhang zum Wetter (Regen, etc.).
Habe für nächste Woche weiteren Werkstastttermin am SeC Nürnberg vereinbart. Mal schaun was die rausfinden.
Vielen Dank.

Update: Heute war der TESLA-Ranger bei mir vor Ort und fixte die Fehlermeldung.

Es hat sich das bestätigt, was @Headbanger in seiner Nachricht vom 05.März sagte. Genauso war es bei mir. Meldung wg. niedrigen Kühlflüssigkeitsstand + Anzeige „Vorderer Kofferraum nicht verriegelt“. Wie sich herausstellte, waren beide Fehlermeldungen quatsch. Der Massekontakt war verrostet. Ist nun behoben.

Mal schaun, ob ich dafür nun eine Rechnung bekomme oder das ganze auf Garantie geht. Mein MS ist von 2015, von daher ist Garantie bereits seit längerem abgelaufen. Aber vorher war ich wegen diesem Fehler beim SeC in Nürnberg. Dort wurde mir ein neuer Schließmechanismus für den vorderen Frunk gewechselt und in Rechnung gestellt. Auf die Idee mit dem fehlerhaften Massekontakt ist dort wohl niemand gekommen.

Trotzdem bin ich froh, wenn der Fehler behoben ist. Hat schon echt genervt die letzten Wochen, wenn die Fehlermeldung ständig aufpoppt.