Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Anzeige beim Laden

Hallo liebe Tesla Gemeinde,

ich habe seit Freitag nun mein Model 3. Bisher alles Top, alles gut Verarbeitet.
Heute war ich das erste mal am SC laden. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich beim Laden entweder den SoC oder die Reichweite sehen kann. Gibt es eine Möglichkeit, ohne im Menü umzuschalten, beim Laden den SoC zu sehen und ansonsten die Reichweite?

Leider nicht, ist entweder/oder - aber willkommen hier :grinning_face_with_smiling_eyes:

ja mit einer anderen App auf dem Smartphone

Da diese Pseudoreichweite eh nutzlos ist, da nur mit 80 km/h hinterm LKW erreichbar, einfach auf % umstellen und das Leben genießen :wink:

4 Like

Kannst Du Dir diese pauschalen Aussagen nicht einfach sparen? Durch ständiges Wiederholen werden sie nämlich nicht wahrer.
Natürlich kann es sein, dass Du aufgrund Deiner Fahrweise nie in die Nähe dieser Angabe kommst aber andere schon.

4 Like

Du kannst nur entweder oder einstellen.

Worauf @Eugenius eigentlich hinweisen wollte, ist, dass die Angabe in km Reichweite ein geschätzter Wert ist. Ob Du an den rankommst ab und an hängt halt von vielen Faktoren ab wie beim Verbrenner auch. Aber im Lauf der Zeit, bekommst Du ein gutes Gefühl dafür…

Leider nicht… Beim Verbrenner wird anhand von aktuellem Verbrauch gerechnet, Tesla (abgesehen von alten S&X wo man es einstellen konnte) rechnet stur mit einer unrealistischer Konstante… egal ob man 80 oder 180 km/h fährt…

2 Like

Danke, genau so ist es! Habe ich nach den ersten zwei Tagen und 400km Gesamtfahrleistung schnell gemerkt.

Da gab es auch mal einen Hinweis in so einem Ove Kröger Video bei Youtube, welchen ich mir schon vor dem Autokauf gemerkt hatte.

% einstellen, wenn es wichtig wird die Energie-Anzeige und dann einfach angepaßt fahren.

1 Like

Ja, hat aber auch einige Nachteile wie ein bekannter aktuell bemerkt. Fährst du bspw. zuerst Landstraße erreichst du damit eine hohe angezeigte Reichweite welche dann auf einmal auf der Autobahn sehr schrumpft.

Hat man aber eine Verbrauchskonstante dann hat man mit etwas Erfahrung schnell raus das man bspw. 20% für die aktuelle Geschwindigkeit abziehen kann. Das war im S85 aber meiner Meinung nach leichter mit 200Wh im Kopf zu Rechnen.

Ich fahre auch mit % und rechne pro % einfach ca. 4km. Ansonsten Autobahn ggf. etwas weniger Landstraße etwas mehr :slight_smile:

also kann man gleich mit % rumfahren :wink:

Jap​:rofl: ist die einfachste Variante :slight_smile:

1 Like

Genau! Die prognostizierte Reichweite (die auch Sinn macht, weil eben basierend auf dem tatsächlichen Fahrverhalten) sieht man im Model 3 (momentan) leider nur im Verbrausdiagramm auf der rechten Seite. Könnte man DAS anstatt der Prozentanzeige einschalten, wäre die Kilometeranzeige tatsächlich sinnvoll. Ich hatte die Anfangs auch aktiviert und eben wegen der hinterlegten Konstante recht schnell auf % umgeschaltet.

1 Like

Hallo @Sureface, versuche es einmal mit „meiner Variante“:

Grundeinstellung auf % und dann Sprachbefehl „Energie“ (ist ein Toggle).
Im sich dann öffnenden Energiedisplay stellst du auf 50km.
Links in der Anzeige siehst du dann deinen Verbrauchsdurchschnitt der letzten 50 km
und rechts deine daraus sich ergebende RRW.
Diese Anzeige kannst du immer öffnen und schließen, egal ob beim fahren, laden oder im Stand.
Beim laden verändert sich der Verbrauchsdurchschnitt natürlich nicht,
aber die RRW müsste ansteigen, je höher der Ladestand. Versuch macht kluch … :slightly_smiling_face:

Also Kurzform: Einstellung % und Sprachbefehl „Energie“ sollte ausreichen.

Gruß

3 Like