Antwortzeiten Tesla Service und Ablauf Nachbesserungen

Hallo Leute,
ich muss mich offenbar an die Gepflogenheiten bei Tesla noch immer gewöhnen.
Ich bräuchte mal eure Empfehlungen.
Am 31.12. den neuen Wagen abgeholt. Einige Mängel am 31.12.22 wie Vorort abgesprochen über die APP gemeldet. Unter anderem Probleme mit dem Ladekabel und das fehlendes rote Päckchen mit Warndreieck etc.
Danach noch 1-2 Kleinigkeiten nachmeldet. Keine Reaktion. Am 09.01. per Chat nachgefragt; keine Antwort. Am 12.01. angerufen, an irgendeiner zentralen Stelle gelandet. Dort hiess es :“ bitte um Geduld“. Am 13.01. per Chat: Fahrzeug wird noch bearbeitet.
BIs heute wieder Funkstille. Der Termin ist am 13.02. angesetzt.
Der SA beim abholen meinte es käme ggf. ein Ranger.

Was macht man denn mit so einem Fall? Gut heißen kann ich das Geschäftsgebaren nicht.
Als Neukunde fühlt sich das nicht gut an. Umso mehr schade, da ich das Auto insgesamt echt gut finde. Wenn die kleine Mängel weg sind, noch besser.

Einfach abwarten. Es meldet sich einer. Bei mir wurde sich immer paar Tage vorher gemeldet.

Spätestens wenn du einen Kostenvoranschlag bekommen hast, dann wird auch meist schnell geantwortet .

Vorher sind die mit Datensammeln etc beschäftigt und Teile bestellen.

1 „Gefällt mir“

Am 13.92. ist Deun Termin doch erst. DS wird erst ein paar Tage vorher bearbeitet.

Es wird in der App geantwortet, was man nur sieht, wenn für die App die Benachrichtigungen eingeschaltet sind! (gerade erlebt).