Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Anleitung: USB Typ C in der Mittelkonsole

Ich verpacks immer noch nicht was ich da gerade entdeckt habe, aber, bitte:

Das einzige was ihr braucht ist folgendes, eines der typischen „Billig-USB-C-Kabel“ mit Metall von Amazon und Co, in meinem Fall:
amazon.de/gp/product/B01GJ9 … UTF8&psc=1

Wahlweise 1m oder 30cm (habe 1m genommen, ob 30cm reichen weiß ich nicht).

Erst mal die Gummimatte entfernen und dann den alten Stecker samt Grundplatte nach der bekannten Anleitung ausbauen:

Verschraubung entfernen, alten Stecker entfernen.
Und jetzt kommt die Magie ins Spiel:
Den USB-C-Stecker nehmen und mit stärkerem Druck und etwas hin- und herwackeln in die Halterung drücken bis er bündig mit der Platte ist.

Wahlweise, wie ich, die alte Verschraubung umdrehen und so wie bei mir im Bild verschrauben. So fest wie der Stecker sitzt eigentlich nicht nötig, aber es schadet auch nicht.


Alles wieder zusammenbauen, einstecken und: das wars! Einfacher und günstiger geht es nicht :slight_smile:

o0hsg.jpg

Cool… direkt mal speichern für den Fall das das was mit einem Model S bei mir zum Tragen kommt… da freut sich dann mein OnePlus 3 :wink:

Vielen Dank für diese super Anleitung. Habe genau das beschriebene Kabel gekauft (30 cm reichen), und wie beschrieben eingebaut. Der Stecker und das Loch passen so perfekt, dass man danach keine Angst hat ihn irgendwie zurück zu drücken. Als extra Gimmick habe ich noch die iPhone 6+ Führungsschienen eingebaut. Jetzt flutscht mein Galaxy S8+ wie dafür gemacht. Yay! :smiley:

Wie hoch darf ein Telefon denn da maximal sein damit es noch Platz hat?

Wie wie hoch? Dein Platz nach oben hin ist unlimitiert…

Nee nee, an der Decke ist Schluss…

Einspruch, ich habe ein Schiebedach!

Das ist doch in der Mitte oder? Die Vorführer die ich gefahren hab hatten keine so grossen Löcher… da war noch die Armablage dann drüber… kann mich aber täuschen und in den neuen Modellen hat es so offenene Fächer.

Schau mal auf die Bilder weiter oben. Das Telefon schaut einfach nach oben raus. Die Breite ist entscheidend. Und hier passt mein S8+ gut ind die iPhone 6+ Führung.

@mbrandhu @Prozac74 @Toschi @Cupra @Taur3c
Nach fast 5 Jahre ein paar Fragen zu einem ähnlichen Thema:

Wie es aussieht ist es recht einfach am USB-Port etwas zu machen.
Bei mir ist ein USB Port defekt. Ich möchte den Port austauschen.
Weiß jemand welche USB-Buchse im Handel dafür geeignet ist und wie man das umbaut?
Also generell die Frage, muss ich das Fahrzeug stromlos machen und sind Lötarbeiten notwendig?

Da fragst du am besten @Dominik_Günther

1 „Gefällt mir“

Ist also eine der USB-A Buchsen defekt?
Wenn dies so ist, müsste diese natürlich ersetzt werden, was natürlich den Einsatz von Lötarbeiten von nöten hat :slight_smile:

@Dominik_Günther: Ja genau. Die USB-A Buchse ist kaputt.
Gibts da eine passende Buchse auf dem Markt?

Ja es gibt passende Buchsen.
Diese können wir auch reparieren.
Dafür wird das Modul ausgebaut und geöffnet.
Der defekte USB-A Port wird vom PCB ausgelötet und durch den neuen getauscht, welcher dann natürlich auch wieder eingelötet wird :slight_smile:

@Dominik_Günther
Wo bist du her?

Rhede bzw Lörrach haben wir passende Werkstätten :slight_smile:

@Dominik_Günther
Zu weit weg. Das ist ja fast schon Holland! :wink:

Du kannst mir das Bauteil auch zusenden. Ich gebe dir dann eine Anleitung; wie du den USB-Hub ausbauen musst.

@Dominik_Günther
Ich überlege es mir. Hab lieber den 1 zu 1 Kontakt.

1 „Gefällt mir“