Anhänger Modus beim Model 3

Ich verwende die AHK zusammen mit einem Biketräger. Soll der Anhängermodus für den Biketransport aktiv oder inaktiv sein? Interessant ist, dass die gerechnete Reichweite mit aktivem Anhängermodus um etwa 1/5 tiefer ist.
Bin gespannt auf euer Feedback😀

Ich schalte ihn mit Fahrradträger aus, damit man den Autopiloten nutzen kann.

3 „Gefällt mir“

Meckern da nicht die PDC-Sensoren?

Ich glaube der Anhängermodus ist eher für Schlingerkontrolle bei richtigen Anhängern. Kannst ihn daher IMHO ausmachen und den AP nutzen.

Ich schalte den Anhänger Modus mit Fahrrad Träger aus damit ich den AP nutzen kann, Nebeneffekt ist dass die Reichweitenberechnung realistischer ist.
Nur wenn man dann langsam fährt, oder Rückwärts plingt es permanent und er zeigt Stop an, das muss man halt ignorieren oder Modus wieder einschalten.

Ich habe ihn an, da ich bisschen schneller auch mit Anhänger (Bikeanhänger) unterwegs bin passt dann auch die Reichweite mit ihrer Angabe :slight_smile:

Ja tun sie, aber nur optisch, nicht akustisch. Und sie werden auch ignoriert, nur rückwärts fahren beim Herbeirufen geht nicht.

Ah OK, dann geht es ja.

Schon tausende Kilometer mit Biketräger zurück gelegt.
Ohne AP fahre ich nicht, daher kommt der Anhängermodus selbstverständlich aus.

Aber wie hier schon gesagt wurde pssst es dann mit der Reichweite nicht mehr, wenn man schneller fährt. Bis 110 geht der Verbrauch noch, 130 ist die Schmerzgrenze (ca. 24 KWh, bei ungünstigem Wind auch 27KWh).

Ich habe meine MTB ohne Vorderräder auf den Träger montiert mit einer speziellen Halterung. Das hat eine Menge gebracht (ca. 3 - 4 KWh) Irgendwo hier im Forum gibt es Bilder dazu.