Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Android 11 und die Tesla-App

Seit heute ist der offizielle Release von Android 11 auf allen Google-Phones ab Pixel 2 (also Pixel 2 Pixel 2 XL, Pixel 3 und Pixel 3 XL sowie Pixel 4 und Pixel 4XL als auch Pixel 4a) verfügbar.

Ich habe es gerade auf einem Pixel 3 installiert. Mit Download hat die Installation inkl. Reboot keine 15 Minuten gedauert.

Zur Tesla-App (mit einem M3) kann ich vermelden:

  • Bestehender Remote-Zugriff (bin gerade am Laden) funktioniert weiterhin
  • Öffenen mit dem Handy ist weiterhin problemlos möglich
  • Automatisches Verschließen funktioniert.

Alles weitere werde ich dann morgen testen.

Vielleicht können wir ja hier zentral weitere Erfahrungen sammeln.
Was ggf. nicht schlecht wäre ist, dass (genaue) Handy-Modell anzugeben.

3 Like

Kleines Update von mir:
Ob Android 10 oder jetzt 11: Ich sehe keinen Unterschied und die App läuft topp.

Gut, ich meine Google hat 3 öffentliche Betas gemacht und die letzte Beata war mit Feature-Freeze.
Da erwarte ich es, dass die App 100%ig läuft. Aber leider ist das in der Vergangenheit bei anderen Unternehmen nicht der Fall gewesen.

Zwar ein bisschen Off Topic, aber hier sollten viele Pixel User unterwegs sein, sonst gibt’s ja noch kein Android 11… Habt ihr Probleme mit der Handy Schlüssel Funktion (also im Model 3)? Weil Android hat ja da oft Probleme (auch ich mit meinem OnePlus 5)… Mit dem Pixel 4a kommt seit Jahren Preis/Leistung wieder ein sehr attraktives Pixel, würde ich mir gerne kaufen, wenn Handy Schlüssel wirklich zu 100% funktioniert…

Also: Ich rede über ein Pixel 3. Mit Android 9 keine Probleme. Mit Android 10 keine Probleme. Und jetzt mit Android 11 keine Probleme.
Unter Android 10 hatte ich es ein paar mal, dass ich auf den Flugmodus gekommen bin. Dann wird Bluetooth ausgeschaltet. Beim Ausshalten des Flugmodus aber nicht wieder eingeschaltet. Wenn dann das Öffnen aufgrund fehlendem Bluetooth nicht funktionierte: Einfach einschalten. Desweiteren hin und wieder mal ein paar Probleme, mit der Erkennung wenn ich denn das Handy in der Gesäßtasche habe. Dann mit dem Allerwertesten kurz zum Auto drehen und es funktioniert. So gesehen: Absolut unproblematisch.

Habe das Pixel 2XL und auch keinerlei Probleme. Auch mit Android 11 nicht.

Wirklich kein einziges Mal, dass er nicht zugesperrt hat beim weggehen, oder nicht aufgesperrt hat wenn man kommt (eindeutiges selbstverschulden mit aktiver flugmodus,… mal ausgeschlossen)?

Sehr sehr sehr selten musste ich das Handy aus der Tasche holen und kurz entsperren. Und dies auch nur beim Aufsperren. Beim Weggehen noch nie innerhalb 1,5 Jahren irgendein Problem.

Bei mir ebenso … Pixel 2 mit Android 10 und 11. Alles gut!

Stimmt, dass will und muss ich auch noch ergänzen: Automatisches Schließen war wirklich NIE ein Problem. Hat immer zu 100% geklappt.

1 Like

Ok das Pixel 4a wandert immer weiter nach oben in meiner Einkaufsliste… Bei mir hat das Aufsperren zu 80% geklappt, das zusperren zu 50% und es war alles was man an akkusparoptionen für Apps einstellen kann bei Tesla deaktiviert… Hab seit 9 Monaten den KeyFob und in den 9 Monaten nicht ein einziges Problem. Aber ich will einen Schlüssel weniger mitschleppen :sweat_smile:

Tu’s nicht. Hab die letzten 4 Wochen zweimal ohne Schlüssel gepanikt: einmal war der Server down und das Auto stand auf der 6 spurigen AB nach 2 Std Vollsperrung, das andere Mal gefiel ihm mein Password auf einmal nicht und ohne Tel. Kontakt zur Familie, die per anderen Handys starten konnte, wäre ich echt dumm gestanden… Alle anderen Schlüssel sind unwichtiger :yum:

Naja, dass müsste sich aber alles mit der Keycard lösen lassen. Und das Passwort kann man im Notfall mit dem Passwort aus dem Account umgehen.

A) MS, nix Keycard
B) Passwort war das Tesla- PW, habe keine Pin gesetzt. Da war schon seltsam, das Handy hat mir das Auto geöffnet, aber nicht starten wollen…

1 Like

Die Handy Schlüsselfunktion im M3 hat nichts mit dem im MS zu tun… Der Handyschlüssel macht genau das, das der normale Schlüssel macht, dazu brauchts kein Internet, keinen Server, keinen Login, nur Bluetooth am Handy… Das Handy immitiert quasi den Schlüssel… Direkte Kommunikation mit dem Auto über Bluetooth…

Mag alles so sein. Nur, Handy saftlos, Mane geht zu Fuß :wink:

Ja stimmt, des is tatsächlich meine einzige Sorge :sweat_smile:

geht der Kalender bei Euch? . genauer gesagt die Synch zum Tesla über BT?
Ich hab mein XAOMI auf Android 11 geupdatet, und irgendwie die Rechte zum Freischalten des Kalenders noch nicht gefunden… Android 11 hat jetzt ziemliche Verschärfungen bei den Rechten installiert.