Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Allwetterreifen Goodyear RS-A2 keine Schneeflocke / M&S ?

Ich meine, die Rechtslage zur Kennzeichnung der Winterreifen hat sich zum Jahreswechsel 2018 geändert. Es muss nun die Schneeflocke drauf sein. Es gibt Bestandsschutz für aufgezogene Reifen (ich meine, der Gesetzgeber hat einen Stichtag der Produktion festgelegt).

Wenn der Goodyear nicht neuerdings eine Schneeflocke drauf hat, wird er wohl nur noch als Sommerreifen durchgehen.

In Österreich gilt nach wie vor ausschließlich der M&S Schriftzug.
winterreifen-pflicht.at/wint … t_pkw.html

… und danke für den Reifen Link!

Schweiz: Bei Winterverhältnissen mit Sommerreifen zu fahren gilt nicht als betriebssicher und ist daher strafbar. Die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe liegt bei 1,6 mm, empfohlen sind jedoch 4 mm.
Deutschland: Reifen mit M+S-Kennzeichnung und einem Herstellungsdatum bis Ende 2017 werden im Rahmen einer Übergangsfrist bis zum 30.9.2024 als Winterreifen anerkannt.
Österreich: Bei Winterreifen (M+S Kennung) liegt die gesetzliche Mindestprofiltiefe bei 4mm.
Italien: Oktober bis Ende April Winterreifen in Norditalien.

Das einzige, was mich an dem Reifen stört, ist der erhöhte Entergieverbrauch:
Kraftstoffverbrauch: F

Wobei ich keinen einzigen Sommer- oder Ganzjahresreifen fand, der besser als „B“ ist.

bezüglich Verbrauch kann ich nur sagen, dass ich jetzt 30.000 km in einem Jahr gefahren bin und einen Durchschnittsverbrauch von 175 kW/km habe, Model S 75 von Februar 2017 bis jetzt - ich denke das hält sich doch in Grenzen. Außerdem ist der Verschleiß, so wie ich meine, sehr gering.

Richtig, das „F“ sagt gar nichts aus. Der Verschleiß und Verbrauch mit den Reifen sind auch nach meiner eigenen Erfahrung sehr gering. Für beides gilt jedenfalls, geringer als mit den Conti SportContact 5 mit Einstufung „C“.

Du meinst sicherlich 175 Wh/km oder 17,5 kWh/100 km. :wink:

Ich fahre diese Reifen auch ganzjährig, da hier am Bodensee nur wenig winterliche Straßenverhältnisse herrschen. Mit dem ersten Reifensatz bin ich, wie hier bereits erwähnt, über 100.000 km weit gefahren. Den zweiten Reifensatz habe ich von Forumsmitglied ‚Flico‘ günstig erwerben können.

davon habe ich auch gehört: es muss in D die schneeflocke+alpen-symbol zu sehen sein :exclamation:

Dann werden in Zukunft an der Grenze zu D halt nicht nur Vignetten umgeklebt um die maximal erlaubte Zahl nicht zu überschreiten sondern auch die extra mitgeführten „Auslandsreifen“ auch noch schnell montiert :smiley:

So, Sonderpreis ist vorbei, jetzt ca. 50 EUR teurer. Mal schauen, ob die Lieferung erfolgt. :wink:

Wenn die Schneeflocke bei Ganzjahresreifen nicht da ist, dann kann es bald zu Problemen kommen. In Deutschland sollen diese dann nicht mehr zugelassen werden. Siehe Artikel (Mod Note: Link entfernt)

Darf ich die Dinger denn nun noch im Winter fahren oder nicht?

Ich stehe jetzt auch davor mir neue Reifen anzuschaffen.
Leider habe ich jetzt gelesen das ab 2018 eine Schneeflocke auf dem Reifen sein muss :frowning:

Gibt es denn Alternativen zu dem Goodyear? Will mir jetzt ungerne nen zweiten Satz Felgen kaufen müssen.
Weiß vielleicht jemand ob der Goodyear zukünftig mit einer Schneeflocke ausgestattet wird?

Gruß
Felix

Für bestehende Reifen gilt eine Übergangsfrist bis zum Herbst/Winter 2024. Meine letzten Herbst aufgezogenen Pirelli Scorpion auf dem X haben auch noch kein Schneeflocke Symbol.
Solange das Produktionsdatum des Reifen vor 01.18 ist, wird auch keine Kontrolle etwas auszusetzen haben. Sie werden wohl kaum den Umziehtermin auf der Werkstattrechnung sehen wollen :wink:

DAS würde mich auch interessieren…

Das hat mir Goodyear innerhalb von 30 Minuten geantwortet!

Ich habe mal weiter recherchiert und ich finde keinen Reifen in den Dimensionen 245/45 R19 die eine MS und Schneeflocke haben :confused:
Tolle Gesetzesänderung mal wieder die hier im Ruhrgebiet wirklich völlig unnötig ist…

Nö, ist aus meiner Sicht überhaupt nicht unnötig sondern bringt ein wenig Licht ins Dunkel.
Wenn schon Allwetterreifen, einfach welche kaufen, die auch auf Schnee funktionieren. Ist wohl nicht zuviel verlangt.

Übrigens gibt es den RS-A2 sehr wohl in Deutschland:
idealo.de/preisvergleich/Of … dyear.html

Habe davon noch 4 neue im Keller liegen, vor einigen Wochen bestellt. Aber ist bei mir nur zur Verwendung als Sommerreifen vorgesehen.

Natürlich sind diese in Deutschland erhältlich.
Aber eben nicht mehr als Allwetter sondern gesetzlich gesehen sind diese jetzt nur noch reine Sommerreifen die nach 01/18 produziert wurden.

Darf ich fragen welche DOT? Ich suche nämlich noch vier neue die noch von 2017 sind.
Und dann würde ich gegebenenfalls bei dem gleichen Online Händler bestellen und hoffen das meine auch noch von 2017 sind.

Gruß
Felix

Ich schlies mich mal an.

Dito… :slight_smile:

schön zu sehen wie diese Gesetzesänderung mal wieder völlig am Thema vorbei ist.
Ich hoffe es gibt irgendwann wieder einen Ganzjahresreifen