Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 4, bis 26.04.2023)

Hab doch noch etwas Geduld!
Die wird sich schon irgendwann wieder zeigen.
Kann dich aber verstehen, ich würde mich auch freuen wenn sie wieder zu sehen ist :wink:

3 „Gefällt mir“

Guten Abend liebe Community, hat jemand zufällig eine Erklärung für das sehr langsame Vorankommen der Hoegh Trader? Die tuckert nur noch mit halber Geschwindigkeit Richtung Seebrügge (8.4 kts). Windy berichtet auch nicht mehr so einen Wellengang wie noch vor ein paar Tagen. Zusätzlich hat sich das ETA um 4 Tage verschoben (vor Gibraltar noch ETA 30.11, jetzt 03.12.). Die Carrera „stand“ zwar tagelang vor Gibraltar, ist jedoch bei einem stärkeren Wellengang mit voller Geschwindigkeit Richtung Seebrügge gefahren (16,7 kts), kommt in ca. 17 Stunden in Seebrügge an und wird dann insgesamt 3 Tage benötigt haben für die Fahrt von Gibraltar zum Zielhafen. Der Tesla Ship Tracker gibt bei der Hoegh Trader aktuell eine Transitzeit von 5 Tagen an, also fast doppelt so viel Zeit wie bei der Carrera. Sind das nun die Folgen der Verzögerung der Carrera, weswegen die Hoegh Trader erst deutlich später anlegen kann/wird? 5 Tage Transit nach Seebrügge hören sich für mich beim jetzigen Standort des Schiffes utopisch an…

Hallo zusammen, meine VIN ist vom 22.11. und bei Hoegh nicht trackbar. Auslieferung laut Rechnung 23.12. in Berlin Schönefeld. Das sprich mMn. alles für Grande Halifax oder aber Dong-a Glaucos. Der Zeitraum in der App 09.12.-21.12. passt da aber gar nicht zu. Hat jemand eine Idee? LRWYGCEK5PC640XXX

2 „Gefällt mir“

Die Carrera gibt richtig Feuer und fährt derzeit über 20 Knoten.
Trotzdem wird die Ankunftszeit seit eben auf den 29.11. geschoben und das 17 Uhr irgendwas. Das wäre noch mal 1,5 Tage später.
Versteh ich nicht was das soll.
Eine Berechnung aufgrund der Reisegeschwindigkeit kann da ja nicht zu Grunde liegen denn dann sollte die Ankunftszeit eher nach vorne rutschen.

Da erscheint mir diese Info realistischer:
image

1 „Gefällt mir“

Rein rechnerisch packt sie das nicht mehr. 30.11., 04:00 Uhr ist weiterhin anvisiert.

Es sind noch 1.272 Seemeilen (Lissabon bis Zee) offen, bis 30.11., 04:00 Uhr sind es noch 42 Stunden.
Um den Zeitplan zu halten wären unrealistische 30kts notwendig.

Mit ihrer aktuellen Geschwindigkeit von 8.2kts benötigt sie noch bis ca. 04.12., 21:00 Uhr. Möglicherweise muss sie Platz für die Hoegh Transporter lassen, welche für den 02.12., 01:00 Uhr anvisiert ist.

Was ist eigentlich aus der Tokyo Car geworden? Ist die untergegangen? :thinking:

1 „Gefällt mir“

Das frage ich mich auch täglich…
Die Tokyo ist im „Stealth Mode“ unterwegs und taucht irgendwann Richtung Suez Kanal wieder auf.

Hoffe ich zumindest… :roll_eyes:

1 „Gefällt mir“

ist schon sehr merkwürdig… sie sollte ja mittlerweile im Roten Meer sein.

Sage ich mir auch immer. Bisher waren die Schiffe, wenn ohne Signal meist nur 4-6 Tage nicht sichtbar und sind in der Nähe von Somalia wieder aufgetaucht.
Wenn morgen früh, nach 7 Tagen (Signal seit 21.11., abends abgeschaltet) nichts passiert, frage ich mal vorsichtig bei meinem SA an, wie es um die Auslieferung steht…

Edit: Aber vor dem abschalten war die Tokyo Car auch deutlich langsamer unterwegs als die G Poseidon.
@Teslanova56 hat sich da evtl. was mit der Ankunft in ZEE getan?

Gibt es in zeebrügge eine Webcam?
Ich würde zu gern die Einfahrt der Carrera sehen ?

Das ist die einzige, mir bekannte https://www.feratel.com/webcams/belgien/zeebrugge.html

1 „Gefällt mir“

Ja! Alles im Eingangsthread von Tesla Schiff-Tracking 2022 -- beendet beschrieben.

https://www.meteo.be/de/wetter/messwerte/webcams/webcam-zeebrugge

Die wissen doch bestimmt noch weniger als wir…

Die TOKYO CAR sollte noch etwas vor
der G POSEIDON liegen, da beide
fast zeitgleich vor dem Suezkanal ankommen sollen …

Die POSEIDON hat aber im Gegensatz
zur TOKYO ihr Sat-Tracking eingeschaltet.

Gruß

2 „Gefällt mir“

Danke, wie immer. :+1:

Von den knapp vier Tagen „Vorsprung“ bleiben also nur 2h!?
Dann hoffe ich, dass die Tokyo nach dem Kanal den Turbo zündet.

1 „Gefällt mir“

Und bzgl. der HOEGH TRADER, aktuell sieht es so aus …

24 Stunden später …

Vmtl. möchte sie genau dieses Fenster nutzen.
----------------------------------------------------------------
Im Gegensatz dazu wird die HOEGH TRANSPORTER verfolgt …


In der Ankunftsauflistung von Zeebrügge wird die Trader am Späten Abend am 01.12. erwartet

1 „Gefällt mir“


Carrera ist auf den letzten Metern

Die Carrera auf der Webcam super zu sehen bei der Hafeneinfahrt.

3 „Gefällt mir“