Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 4, bis 26.04.2023)

Die Tokyo ist aber auch gemütlich unterwegs…
oder Sie kann nicht schneller…

2 „Gefällt mir“

Ein interessantes SCHNECKEN RENNEN
:joy::joy:

Die Glovis Sun fährt seit dem Suezkanal scheinbar auch mit Acceleration Boost und kommt in drei Tagen schon in Barcelona an. Es sollte bald Terminvereinbarungen geben, oder?

3 „Gefällt mir“

Hast du da aktuell Daten, denn auf vessel finder ist sie seit 22 Stunden nicht mehr getrackt und die Geschwindigkeit lag bei 17.1 kn

Im TeslaTracker sind Satteliten-Daten da ist sie noch zu sehen :+1:
Rast aktuell mit 18,6 kn :grin:

1 „Gefällt mir“

Die Website ist auch in den Tracking-Updates verlinkt … Gruß

2 „Gefällt mir“

Falls es jemandem (in seinen Hochrechnungen) hilft: mein M3 ist auf der G Poseidon (die am 10.12 Seebeügge erreichen soll) mit Essen als ALZ. Als engeres Abholfenster wurde mir heute der 16. - 20.12 vom SA bestätigt, wohingegen die App noch immer vom 9. - 21. ausgeht.

2 „Gefällt mir“

Screenshot 05.12.2022 um 16.18.29 PM

sie hat dich gehört und gibt GAS :partying_face:

wann haben die ersten ihre termine von der trader?
mein termin ist am 12.12. in berlin. ich hoffe die schaffen es bis dahin

1 „Gefällt mir“

12.12 in Regensburg. Heute nochmal Rücksprache gehalten wegen Winterreifen.

Die Aussage war es könnte schneller gehen, vielleicht am Samstag oder mit viel Glück Freitag, aber da man gerade noch nicht sehen kann wo die LKWs sind muss man warten.

Edit: Habe vergessen, dass es um ein Auto von der Trader geht.

1 „Gefällt mir“


1 „Gefällt mir“

Mal eine Frage, kann sich der entlade Prozess durch Ankunft von 2 Tesla Schiffen( Tokyo Car, G Poseidon) verzögern oder vielleicht sogar verlängern?
Oder sind diese unabhängig von einander?

1 „Gefällt mir“

Neue Theorie: Die Tokyo Car lässt die Poseidon mal schön nah rankommen oder sogar zum Übrholen ansetzen und dann …
Zack, gibt sie Vollstrom und düst als kleines Schnellboot durch Gibraltar durch, biegt mit qietschender Schiffsschraube scharf rechts ab und kommt natürlich mit deutlichem Abstand vor der Poseidon in Zeebrügge an.
Dort warten schon viele Transporter mit ausgeruhten Fahren, um alle Teslas direkt in die Delivery Center zu fahren.
Genauso kommt es (in meinen Träumen).

13 „Gefällt mir“

Ich würde es ja auch lustig finden, wenn die Poseidon am 10.12 in Zee ankommt, dort aber dann bis zum 12./13.12 wartet, bis die Tokyo Car abgeladen hat

4 „Gefällt mir“

Wer gewinnt das Rennen nach Zeebrugge?

  • A : Tokyo Car
  • B : G Poseidon

0 Teilnehmer

2 „Gefällt mir“

Was tippt ihr?

Das wäre nur gerecht :smile:, die Tokyo ist eh kleiner und hat weniger Autos.

Gab es das schonmal das ein Schiff so lahm war das es überholt wurde…

Die Tokyo lässt die Poseidon ran um dann doch den arsch zurück zu ziehen und mit 20knoten weg zuziehen

2 „Gefällt mir“

Die Mighty Ding-Dong ist der Grande Halifax vor Singapore vorbeigelaufen…

1 „Gefällt mir“

Tokyo Car fährt nach Tanger ?

1 „Gefällt mir“


tatsache