Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 3, bis 29.10.2022)

Ich bleibe bei meiner Theorie (ohne Wissen viel hoffen) das vielleicht Tesla solange kein Schiff für Europa kommt einmal andere Märkte mit der Produktion abdeckt (beabsichtigt oder nicht).
Sowie ein Schiff im Anflug ist wird auf EU Produktion umgestellt das geht sich mit Schiffen ja noch bis Ende August aus so das trotzdem im Q3 noch rechtzeitig (aus Sicht T) ausgeliefert werden kann.

@Teslanova56 was hältst du denn von der Pagna ?
Stand 14h in Shanghai und ist derzeit auf Kurs nach Singapur.

Traviata isst in Zeebrugge angekommen. Hoffentlich ist mein Auto dadrauf. Morgen beginnt mein Auslieferungsfenster.

1 „Gefällt mir“

Tja, am ICO-Pier und dann kann sie auch Tesla-Modelle an Bord haben.
Nicht einmal auf das Fahrtenbuch der Reedereien kann man mehr vertrauen. :roll_eyes:

Meine Glaskugel schmeiß ich jetzt raus und hol ne neue … :innocent:

13 „Gefällt mir“

Du brauchst dir gar keine Hoffnung machen. Dein Auto wurde erst am 14.07. gebaut. Da war die Traviata schon eine Woche unterwegs…

1 „Gefällt mir“

Mein M3P Blau/weiß wurde am 8.7 gebaut und ist schon angemeldet, denkt ich das es auf der Morning Chorus is da sie ja am 16.7 in Shanghai abgelegt hat.

Als Model Y Besteller ist man wohl aktuell glücklicher unterwegs. Da haben immerhin schon gut 15 % ihre VIN erhalten, während es beim Model 3 gerade einmal 6 % sind.

Sollte nicht 1-2 Schiffe mit ausschließlich Model 3 unterwegs sein? Der große VIN Regen blieb ja bislang aus. :unamused:

1 „Gefällt mir“

@anon12264198 Sind ja auch glaube ich 3 Schiffe Model Y only unterwegs. Die ersten beiden M3 + MY Schiffe gehen zum Teil nach GB. Da bleibt nicht wirklich viel über für das Festland. Auch wenn jetzt noch Schiffe mit Model 3 kommen sollen, muss echt noch ganz schön was passieren.

2 „Gefällt mir“

Mal schauen was aus den ganzen 17.09-30.09 Leuten aus den Q3 Threads wird. So langsam müssten die Schiffe für diesen Lieferzeitraum ja auftauchen.

Naja mehr als warten bleibt eh nicht zu tun. :joy:

8 „Gefällt mir“

Mir wurde gerade im Chat gesagt, sie dürfen keine Häfen nennen, aber mein Auto kommt am 5.9 am Standort (Essen) an (mein Zeitraum sagt zwar 15-27.8 …). Dazu passen würde ja nur die Hoegh Sankt Petersburg. Aber Hoegh findet meine VIN nicht.

Was kann das jetzt heißen?

Entweder werden die VIN Datenbanken nicht ordentlich geführt oder es ist auf der RCC Antwerp oder GLOVIS COMPANION

Bleiben noch bis zu 2 Wochen Zeit, also ruhig Blut, wird schon :+1:

Wann produziert?

Meiner am 14.07.

Shit, hast mir meine Hoffnung genommen :smiley:

Meiner am 11.7, daher kommt mir die Hoegh auch etwas spät vor und ich hatte eher mit der Summit gerechnet.

Ist denn eigentlich davon auszugehen, dass die Schiffe für diesen Zeitraum erst jetzt irgendwann in Shanghai anlegen und somit nur Model 3 aufladen, die nach dem Upgrade der Linie produziert wurden?

Ich selbst stehe aktuell nämlich auch auf 11. bis 27. September.

2 „Gefällt mir“

Hat sich dein Datum in der App seit der Anfrage über den Chat geändert?

Sieht jedenfalls gut aus da, es sind Y und 3 zu sehen: https://twitter.com/bentv_sh/status/1558040750318911489?t=kAmYfISipePvFT4Bimb5Fg&s=19

1 „Gefällt mir“

Ja! Endlich wieder M3‘s zu sehen :heart_eyes:

12 „Gefällt mir“