Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 2, bis 12.08.2022)

Hier solltest du alles finden … Gruß

5 „Gefällt mir“

Ich finde es viel interessanter, was es an Bord so zum Essen gibt!

:laughing:

5 „Gefällt mir“

GIbt es eventuell eine Übersicht über das Gewicht der Schiffsbesatzungen? könnte sich ja auch auf die Geschwindigkeit auswirken… Ironie off

Diggah auf was für Ideen Leute beim Warten so kommen was alles Einfluss auf die Lieferzeit haben kann xD

8 „Gefällt mir“

Die Autos in den USA werden nach USA Spezifikation gebaut. Anderer Ladeanschluss, andere Standlicht bzw. Nebelscheinwerfer, evtl. auch andere Heckleuchten (wobei die evtl. seit dem Facelift auch gelb blinken) sind die die Dinge, die mir spontan einfallen.
Ich kann es mir nicht vorstellen, daß die dort ohne weiteres auf Europäische Version umstellen können.

3 „Gefällt mir“

Sollte kein großes Problem darstellen. Shanghai baut für verschiedenste Länder und bis vor kurzem sind auch noch regelmäßig M3 LR und P aus USA gekommen.

Ich kann´s mir sehr gut vorstellen, dass es für einen „Außenstehenden“ mehr oder weniger merkwürdig erscheinen mag wofür man sich interessiert, wenn man in einem „Schiff-Tracking“ Thread unterwegs ist…aber wenn man sich tatsächlich für das Thema „Schiff-Tracking“ interessiert gibt es sehr viele Punkte, die tatsächlich von Bedeutung sein könnten…so auch das Wetter auf hoher See. So ist die Frage von @digital durchaus berechtigt.

Heftige Stürme & schwerer Seegang können tatsächlich die Ankunft ein wenig beeinflussen. Ist zwar nicht die Welt aber paar Stunden oder gar 1-2 Tage könnten schon vorkommen (ist aber eher selten).

…Nebenbei kann man im Schiff-Tracking-Thread extrem viel über die Verschiffung von Fahrzeugen quer über die Weltmeere lernen. :slightly_smiling_face:

Viel Spaß dabei :wink:

Just my 2 cents

5 „Gefällt mir“

@Teslanova56 Wie gehst du eigentlich vor, wenn du die Schiffe trackst oder neue mögliche Teslaschiffe suchst? Hast du da ein Schema? Auf was achtest du?

Das sind aber geplante bzw. vorgesehene Baureihen. Shanghai baut ja bspw. auch Rechts- und Linkslenker. Dafür ist aber alles vorbereitet.
Die Logistik, Lagerhaltung usw. einer Fabrik stellt man nicht mal spontan um. Sowas braucht Wochen bis Monate - auch bei Tesla. Wenn es schon länger geplant war in den USA für Europa zu produzieren ist das natürlich denkbar. Mal eben aufgrund eines unerwarteten Lockdowns die Produktion umstellen, halte ich aber für unwahrscheinlich.
Aber ist natürlich auch nur eine Vermutung basierend auf den Erfahrungen aus meinem Job.

5 „Gefällt mir“

Schema 0815 und viel Gefühl … :innocent:
Nein, im Moment herrscht pures Chaos, sieht man ja … :roll_eyes:

Grundsätzlich sind für mich alle RoRo-Schiffe am Südpier, die ganz rechts anlegen, Kandidaten.
Dort ist der einzige Liegeplatz für solche Schiffe, der Rest ist für Containerschiffe vorgesehen.

Am Nordpier werden alle Marken verladen, da wird es schwieriger.
„Dauer Liegezeit und nächstes Ziel“ sind die Kriterien für die Beobachtungsliste.
Manche fliegen hinter Singapur schon wieder raus, andere erst im Mittelmeer.

Gruß

6 „Gefällt mir“

Neue Twitter Infos.

8 „Gefällt mir“

Spannend und danke für das Teilen

Wird spannend, an welches Pier. Morgen sollten wir was wissen.

Nicht auf den Link im Tweet klicken!

Mein Virusprogramm warnt vor einer gefährlichen Website.

2 „Gefällt mir“

Bei mir führt der zu Google Docs → Tesla Carriers - Google Tabellen

die Theben fährt an das Südpier, für das Nordpier ist sie bereits zu weit.

4 „Gefällt mir“

Ich hab da jetzt mal ne Frage. Ich verwende die App Vesselfinder und MarineTraffic, da sieht man die Schiffe mit ner Route, manchmal steht da auch das das Schiff vor 5 Tagen da war. hab für ~10€ die Version ohne Werbung und so gekauft. aber man sieht halt immer noch nicht alles. ( Fehlkauf) was für Informations und Tracker nutzt Ihr?? Wo bekommt man mehr Informationen ohne direkt ~100 im Monat auszugeben?

Könnt Ihr mir da weiterhelfen??

Gruß

3 „Gefällt mir“

Gar keine … entweder Du buchst AIS dazu oder du musst mit den vorhandenen Parametern klar kommen :slight_smile:

AIS ist das mit Satelliten ??

Genau, so ist es.
(Automatic Identification System = AIS)

ok, vielen Dank für die Info.

1 „Gefällt mir“