Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 2, bis 12.08.2022)

Hat es ja auch geklappt. Super.

1 „Gefällt mir“

Glaskugel sagt:

GLOVIS SUMMIT könnte für einige LFZ passen, wenn Koper ihr Ziel (11./12.08.) ist.

MY LR in den Außenfarben weiß und schwarz könnten ab sofort aus der Giga4 kommen.

Gruß und only „just my 2 …“ :thinking:

5 „Gefällt mir“

Glaubst du es wurden schon die VINS von beiden bestätigten Schiffen zugeteilt?

1 „Gefällt mir“

Denkbar ab jetzt:
Für Q3 das Model Y aus SHG nur noch in blau, rot und silber, in Q4 gar keine mehr.
Schwarz und weiß ab sofort aus der Giga4.

Gruß und just my 2 …

9 „Gefällt mir“

Hab heute mit jemanden von Tesla Sales gesprochen und der meinte es soll wohl dieses Quartal sehr viele Fahrzeuge Model Y geben für den Deutschen Markt, hätte auch großen Call gegeben mit Ankündigung.

Sie rechnen mit LR und Performance in Farben Schwarz und Weiß aus Grünheide. Der Rest kommt wohl erstmal bis Ende des Jahres aus China.

Koper? Dann dürfte es ja bald einen VIN Regen geben für alle Besteller aus dem südlichen und östlichen Raum :heart:

1 „Gefällt mir“

Für mich derzeit die einzige Erklärung und ?? beachten.

Gruß

Mein M3LR könnte auf einem sein. LZR 17-31.8 und gestern ne VIN bekommen.

Wo kann ich checken auf welchem Böötchen mein Schlitten ist?

Also ich hab Liefertermin 13.08.2022 in der Rechnung.

Demnach müssten die VIN der SUMMIT verteilt sein…

1 Tag ist etwas knapp für die Fahrt von Koper zum ALZ + Aufbereitung

Das gibts doch nicht, dass dieses Quartal noch weniger Schiffe losfahren, als im letzten?!?

2 „Gefällt mir“

Doch, denn es soll die Hälfte der Y von Grünheide kommen. Nachdem dort gestern die Produktion wieder angelaufen ist, hat sich bei vielen die Lieferzeit auch direkt verkürzt.

1 „Gefällt mir“

Ah ja, und die zwei Schiffe decken also auch die Model 3 Lieferungen ab, die teilweise seit fast 9 Monaten ausstehen?

3 „Gefällt mir“

Gestern Abend VIN zugeteilt bekommen. Auslieferung 19. August in Berlin. M3 SR+ grau/schwarz 18"
Scheint also auf einem der vorderen Schiffe zu sein.

6 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads

Tja, die Umstellung macht nun nicht nur Sinn aufgrund der teuren Verschiffung, Zölle und unterschiedlichen Preisen, sondern schaut euch mal die Wechselkurse zwischen Euro, Dollar, Yuan und auch Schweizer Franken an. Das ist sicherlich ein massiver zusätzlicher Anreiz, die Autos für Europa möglichst im Euroraum zu produzieren. Das gilt umso mehr, wenn man, wie in Deutschland gut möglich, die Vorprodukte auch in Euro beschaffen kann…

3 „Gefällt mir“

Schiff-Tracking bitte. Ihr wisst doch das Teslanova da etwas “genauer” ist :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Natürlich nicht. Aber es sind noch fast drei Wochen wenn nach altem Chema produziert wird, und das weniger Schiffe kommen ist klar wenn jetzt in Grünheide die Y LR auch produziert werden.

VICTORIOUS ACE wird wohl nordpier

1 „Gefällt mir“

Was benötigt man noch um es abzuschetzen wo es drauf ist

1 „Gefällt mir“