Allgemeines Schiff-Tracking, Fragen und Antworten (Teil 1, bis 06.05.2022)

Und die sind alle für Europa und nicht nur für die Deutschen Kunden.

4 „Gefällt mir“

Gibt es eigentlich ein dem tff-forum entsprechendes französisches, kandinavisches oder britisches Forum?

Ggf. macht es Sinn dort nach VINs zu schauen?!

1 „Gefällt mir“

meinst du die bekommen eventuell die VIN bevor sie im Suez Kanal sind? :slight_smile: Ich denke wir müssen noch bis Ende nächster Woche durchhalten um rauszufinden ob es VINs regnet und wer berücksichtigt wurde.

3 „Gefällt mir“

Gruß

3 „Gefällt mir“

Klingt mMn. sogar ziemlich realistisch im Vergleich zu Aussagen vieler SA’s.

Angeblich produziert Telsa Fremont aktuell 20% über Kapazität. Hat jemand schon geschaut, ob aktuell Schiffe von der USA Westküste Richtung Europa unterwegs sind?
:clown_face:

2 „Gefällt mir“

Im Eingangspost vom „aktuellen Schifftracking“ ist auch eine Karte vom Pier80 in SFO
Das kannst du gerne überwachen, ich hab dafür im Moment keine Kapazität frei. :slightly_smiling_face:

Gruß

PS: Falschmeldung von mir, die Karte hab ich rausgenommen. Hier ist sie …


3 „Gefällt mir“

Meint ihr Tesla gibt sich ein/zwei Wochen mehr Vorlauf diesmal vor der Auslieferung, da sie ja jetzt viel Leerlauf hatten? Gegen Ende Juni wird es sicherlich wieder stressig.

Viking, Hoegh, Bess, die würden schon passen.

Außerdem glaube ich das Tesla relativ zügig auf EU umgestellt hat, da im Juni die Fertigung nochmal hochlaufen soll und die werden dann alle möglichst lokal verkauft.

3 „Gefällt mir“

Kann auch sein, dass Tesla über Juni hinaus ausliefert. Wenn noch im Juni Schiffe in China voll gemacht werden, dann gibt es auch Auslieferungen im Juli. Möglich ist es.

3 „Gefällt mir“

Mein Tipp zur Q2-Export-Produktion:
Beginn am Mo. 02.05., Ende am Fr. 03.06. = 5 Wochen :thinking:

Gruß

2 „Gefällt mir“

2 „Gefällt mir“

Die Informationen habe ich auch bei der Probefahrt aus Bielefeld bekommen. Der SA meinte dass das mit VINs Mitte Mai die letzte Info ist, die sie bekommen haben.

Vermutlich aber auch nur um den Kunden irgendwas sagen zu können. :person_shrugging:

1 „Gefällt mir“

Naja in Bielefeld haben die schon Ahnung! Wollte dort eine Probefahrrt mit Model 3 Sr + machen.Das kauft doch keiner hat man mir dort gesagt.Da bleibe ich lieber in Hannover !!

1 „Gefällt mir“

SIE FÄHRT !!!

Weitere Infos:
Und die American Highway liegt am Nordpier.
Hoegh Shanghai fährt gerade in Shanghai rein Richtung nordpier.

6 „Gefällt mir“

Die Sunshine Ace fährt aktuell durch zum SUEZ.

das wage ich zu bezweifeln … Bielefeld gibts doch gar nicht :slight_smile:

7 „Gefällt mir“

Nur leider direkt auf Ningbo zu.

gelöscht, da falscher Themenbereich

Die Vermutung liegt in Moment bei, sie fährt zur Werft und holt Ersatzteile und fährt danach weiter

Ich hatte gehofft das es wie eim letzten mal abläuft, das Schiff ankert einige Seemeilen vor der Küste und bekommt die „Ersatzteile“ - wenn es denn überhaupt so ist - an Bord gebracht und tuckert dann weiter.

Naja, im Grunde wissen wir nichts, weder ob Tesla’s drauf sind, noch ob sie für uns dann wären und ob es dort wirklich um eine reparaturmaßnahme geht ist auch ungewiss.

1 „Gefällt mir“