Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Aldi Ladestation mit max. 50kw lädt nur mit 36kw

Bei mir in der nähe ist ein Aldi mit einer 50kw CCS Ladestation. Doch jedes mal wenn ich mein Model Y dort anschließe wird mit 36kw geladen. Kann mir jemand verraten wie ich auf die 50kw komme?

Mögliche Erklärungen:

  • Akku zu kalt
  • Akku zu voll
  • zur Verfügung stehende Leistung limitiert

Sofern die Leistung vorhanden ist und der Akku-Status es erlaubt, solltest du dort 43-47 kW erhalten.

2 „Gefällt mir“

Wenn Ladesäule auf 36 kW limitiert ist (auch wenn sie 50kW könnte), gar nicht.

Wie lange lädst du dort? Ich erreiche bei den Kaufland-CCS-Stationen auch anfangs immer mind. 7-8 kW weniger als nach ca. 10-15 Minuten, einfach weil der Akku geheizt wird. Wenn er dann warm ist liegt die volle Leistung der Säule an, das sind in der Regel 48-49 kW.

Ich hab an unserer aldi säule, die offiziell 75kw hat meist 65-68. da werden 7kw als heizung für den akku verbraucht.

der LR verbraucht dann in der Regel schon 7kW für das - in dem Fall leider unnötige - Aufheizen des Akkus. Es gibt aber einen Trick wie man das über das Service Menu bei Bedarf ausschalten kann

Kann auch eine Frage der Spannung sein, der Strom ist limitiert, ist der Akku zu leer reicht die Spannung nicht aus.
War früher so beim Model S mit Chademo, da gab es deswegen auch zu wenig.
Wir der Akku voller steigt auch die Ladeleistung in diesem Fall.

Da hilft ein Blick auf die Daten der Ladestation. Die Triplecharger haben oftmals 400 oder 500 V und 125 A als Stromlimit. Ein leerer Akku hat aber weniger als 400 V, ergo keine vollen 50 kW.
Anschaulich ist es beim Laden an einer Fremdsäule die theoretisch 300 kW kann (z.B. Alpitronic HYC 300). Ein Model 3 kann dort technisch bedingt maximal ca. 190 kW ziehen, da der CCS Standard einen maximalen Strom von 500 A erlaubt (Tesla legt diese Spec bei eigenen Säulen etwas großzügiger aus mit ca. 625 A) und der leere Akku < 400 V braucht.