Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Akku-Heizung. Technik

Hallo zusammen,

Ich habe mal eine technische Frage. Wie funktioniert die Akku-Heizung beim Model 3?

Wenn ich den Akku vorheize, höre ich aus dem Bereich der Hinterachse ein summendes Schleifgeräusch und eine Art geplätscher, als wenn eine Flüssigkeit gefördert wird.

Hat da vielleicht mal jemand Info für mich, wie diese Heizung aufgebaut ist, was genau für Prozesse ablaufen und wie der Akku letztendlich geheizt wird?

Als Fahrlehrer interessiere mich gerne für technische Hintergründe :sunglasses:

1 „Gefällt mir“

Front- und Heckmotor werden lt. Björn Nyland in einen nicht effizienten Modus geschaltet. Sie erzeugen dadurch 3 respektive 3,5 KW Abwärme, die durch das Kühl-/Wärmesystem (=Leitungen) an den Zellen eng vorbei geführt wird. Siehe auch YouTube Sandy Munro.

Jo. Motoren und Batterie sind durch die Superbottle (Reservoir) über einen Kühlkreislauf verbunden. Wenn die Motoren warm sind, kann mann damit auch die Batterie heizen. Deshalb benutzt Tesla einen Trick, indem sie den Inverter eine Frequenz generieren lassen die dafür sorgt dass sich der Heckmotor nicht bewegt, sondern die Energie ausschließlich in Wärme umsetzt. Ich glaube in der Regel je ~3kW an Leistung oder so. Das ist so pragmatisch, dass das wahrscheinlich nur Tesla so macht. Björn nennt es Afterburner :grin:

Hier in „etwas“ ausführlicherer Form :smiley:

Ist natürlich das Model 3 vor dem Refresh mit Wärmepumpe…

ach deswegen merkt man kaum einen mehrverbrauch beim vorkonditionieren zum schnellladen wenn man schon länger unterwegs ist und der/die motoren warm sind.

1 „Gefällt mir“

Einen ähnlichen Thread hatten wir auch gerade hier:

1 „Gefällt mir“

Klingt logisch, das würde allerdings die These widerlegen, dass ein SR+ während der Fahrt kaum bis nicht heizen kann.

Model 3 Fahrer die sich mehr als für den Akkustand von ca. 0%-100% interessieren, sollten sich einen Bluetooth Adapter kaufen. Damit versteht man bald was wann und warum passiert.

Selbst die 2021er mit Wärmepumpe und Octovalve nehmen die Motoren zum Vorwärmen der Batterie im Stand - heute mit SmT ausprobiert, bei beiden Motoren je 3kW gehabt, aber nix bei der Wärmepumpe.

2 „Gefällt mir“