Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

A4, 3er, C-Klasse - Das Model 3 schlägt sie alle

Danke!
Ist mir auch klar dass das ganze immer mit jeder Antwort immer mehr Off topic wird.
Aber da hier dann Dinge verdreht oder bewusst ein Teil weggelassen oder hinzugefügt wird ( Limousinen vs Premium ) muss man immer weiter ausholen und kommt vom Thema ab.

@tescroft: Wie oben bereits erwähnt, ich mag keine SUV’s! Also …

Ich verstehe ehrlich gesagt den Sinn Deiner Argumentation nicht.

Du sagst:

Da du ja die Verkaufszahlen schon lange so fleißig anschaust, wird dir sicherlich aufgefallen sein das in allen Märkten Limousinen, Kombis und Steilhecks Marktanteile verlieren und SUV und Co gewinnen.

Andererseits verlieren ABM und Co seit mindestens 2020 absolut gesehen auch bei absoluten Stückzahlen.

Also kann für ABM Anteile verlieren nicht gleich Stückzahlen verlieren bedeuten. Also heisst das für mich, dass das M3 in einem Model-Segment wo andere Hersteller teils massiv Anteile und Stückzahlen verlieren, Tesla aber gleichzeitig mit dem M3 mehr Stückzahlen macht, dass das M3 überaus erfolgreich ist.

Und Deine Prognosen für 2022 sind schön und gut, aber der Thread-Titel heisst „…Model 3 schägt sie alle“ und nicht „…Model 3 wird sie zukünftig schlagen werden“.
Ausserdem: Selbst wenn das MY 4x erfolgreicher sein sollte, heisst das nicht, dass
a.) M3 von den Verkaufszahlen schlechter werden muss
b.) dass der der Thread-Titel heisst „…Model 3 schägt sie alle“ falsch wird

sondern einfach nur, dass wir

c.) einen neuen Thread brauchen der heisst „…Model Y schägt sie alle“

1 Like

Du interpretierst viel zu viel rein und leitest damit doch selbst von Thema.

1 Like

Fakt ist, Audi und Mercedes verlieren in einem wachsenden Fahrzeugsegment Marktanteile und Stückzahlen, während Tesla gewinnt und auf dem Weg zum weltweiten Marktführer in der Fahrzeugklasse ist. Kann man akzeptieren und sich überlegen, was am Model 3 so toll ist, dass es reissenden Absatz findet, oder man kann es schönschwatzen, auf SUVs, Massenmarktfahrzeuge oder andere Themen ablenken.

14 Like

Nochmal: wird zum Thema: „A4, 3er, C-Klasse - Model 3 schlägt sie alle“ tatsächlich von einem TFFler bewußt Dinge verdreht? Ich habe das nämlich noch nie so gesehen. Und wenn du wieder in die negative Kerbe schlägst, ist dies das bekannte „Öl ins Feuer“. Tu das bitte nicht, eröffne ein eigenes Thema, in dem man über dessen Thema diskutieren kann.

2 Like

Den gibt es schon :wink:

https://tff-forum.de/t/x3-q5-glc-tesla-model-y-schlaegt-sie-alle

2 Like

„Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi.“ … ähh, Moment mal:

22 Like

Das M3 finde ich als Taxi schon recht ungeeignet. Alleine deshalb, weil man jedem Gast beim ein- oder aussteigen erklären muss, wie die Türen funktionieren.

4 Like

Und weil man beim Ein- und Aussteigen hinten gewaltig den Kopf einziehen muss. Und dann trotz dickerer Sitzbank hinten immer noch wie der Affe auf dem Schleifstein sitzt…

1 Like

Na so schlimm ist es auch nicht…solange sitzt man im New York auch nicht im Taxi. Aber die Taxifahrer in den USA wechseln sicher bald aufs Model Y… :wink:

1 Like

Auf jeden Fall ist das Model 3 eine Stadtverschönerung. Wenn ich nur an die Priusse und die alten Ford Crown Taxis in New York denke … :slight_smile:

Ich finde es allein deshalb schon geeignet, weil es super fährt, eine brauchbare weltweite Navigation an Bord hat und während den Standzeiten mich nach Wunsch wärmt oder kühlt.
Ein galanter Taxifahrer öffnet seinen Passagieren die Türe. Zumindest erwarte ich das so, wenn ich mal ein Taxi rufe.

:rofl:

Da sieht man jemanden, @lightrider, der nie in ein Yellow Cab in NYC gefahren worden ist.

:rofl:

7 Like

Das Model 3 ist in Portugal im Q1 2021 die Nr. 2 der Fahrzeugklasse vor der C-Klasse.

Bei den schlechten Verkäufen des Audi A4 auf dem Heimkontinent stellt sich die Frage, ob sich da die Fertigung noch lohnt. -61% im Vergleich zum Vorjahr (!).

Vom Tesla-Killer Polestar 2 wurden in Portugal 0 verkauft.

10 Like

Ich würde Portugal bisher noch nicht als Kernmarkt sehen.
Wird aber sicherlich kommen.
Ich glaube aber nicht, dass Tesla dann der Leidtragende sein wird.
Daher würde ich den Polestar 2 auch nicht als „Tesla-Killer“ sehen.

Wird der Polestar überhaupt in Portugal verkauft? Es gibt dort kein Service Center von Polestar.

Kann sein dass er dort nicht angeboten wird. Ich habe aber das Gefühl, Polestar hat Absatzprobleme. Hier werden intensiv Werbeanzeigen geschalten mit der Message „Sofort lieferbar“.

Finland Q1 2021

Model 3 ist dir Nr. 2 der Klasse, 25% Wachstum im Vergleich zu 2020.

Model 3: 363
BMW 3er: 431

A4 und C-Klasse nicht in den Top 30 zu finden.

5 Like

Rei interessenhalber: Und der 3er BMW? Wachstum, Stagnation oder Verlust?

2 Like

+19% ggü. 2020. BMW overall alle Modelle -9%, Telsa +8%.

4 Like