Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

8 Jahre Garantie für Model S85: Batterie & DU

http://www.teslamotors.com/blog/infinite-mile-warranty

Mutiger Schritt. Vor allem weil auch rückwirkend! Ich bin gespannt, was das für die Rückstellungen und den Aktienkurs bedeutet :astonished:
Andererseits: wenn demnächst die 8 Jahres-Garantie auf das gesamte Fahrzeug ausgedehnt werden sollte…würd ich sofort zwei Model S bestellen :wink:

Ich hoffe mal das das viele leidige Diskussionen beenden wird.
Und als Verkaufsargument macht sich das super :mrgreen:

Gruß Stefan

Caution strong language: Elon hat wirklich Eier für die er je ein Model S zum transportieren braucht. So als CEO zu agieren ist in unserer Quartalszahlen getriebenen Zeit meiner Hochachtung gewiss.

herzlichen dank - elon - ich hoffe ich brauche deine garantie nie
mutiger schritt - meinen respekt !!
:sunglasses:

Danke! Und immer wieder wird einem neb dem geilen Gefährt bestätigt, das Richtige gekauft zu haben!

Starkes Signal zur richtigen Zeit!

„…Moreover, the warranty extension will apply retroactively to all Model S vehicles ever produced…“

Betrifft das auch US-Wagen, die nach D importiert und zugelassen werden? Ich hörte, selbst importierte Wagen hätten keine Garantie auf die Akkus und die DriveUnit.

LG
Frank

Garantie schon aber nur in den USA, verstehe die kleinkariertheit in dem Punkt nicht.

Ich sehe nicht, woraus abzuleiten wäre, dass es nicht weltweit gelten sollte. Habe eben eine Mail von Tesla bekommen, die ganz klar bedeutet, dass mein Auto, das in D gekauft und zugelassen wurde, nunmehr 8 Jahre Garantie auf Batterie und Antriebseinheit hat. Toll!

…und noch ein Grund mehr, einen Tesla zu kaufen. Genial!
Ich denke mal, daß die Mehrkosten durch inzwischen günstiger gewordene Akkus kompensiert werden dürften. Die Aktionäre brauchen sich also keine Sorgen machen.

Hallöchen!

GRANDIOS !!!
Nicht nur, dass TESLA momentan das beste Auto baut, nein…
Die machen sogar alles, dass der Wert des Autos stabil bleibt :slight_smile:

APPLAUS und DANKE!!

Grüße

Mario

Da bin ich aber nach 83.000km im P85+ froh, wieder mit der DU in der Garantie zu kommen .

Ich denke, dieser Schritt war auch erzwungen.
Wenn ich mich in die Situation versetze, jetzt eine neues Auto kaufen zu müssen,
dann würde ich nach Lektüre der letzten Edmunds und ConsumerReports Testberichte, die ja sonst
einen äusserst freundlichen Tenor haben, vermutlich kein Model S bestellen.
Aber durch diese Garantieverlängerung (ich überlege die ganze Zeit, ob es schonmal etwas
ähnliches in der Autoindustrie gab) zeigt Tesla das Selbstvertrauen, daß man die Probleme in den
Griff bekommen wird.
Daß die Garantieverlängerung auch noch für bereits verkaufte Wagen gilt, das ist natürlich das
Sahnehäubchen.

Für mich war das jetzt auch die richtige Beruhigung zum richtigen Zeitpunkt, nach dem vor einigen Tagen meine Driving Unit bei ca. 30.000 km ausgetauscht werden musste

siehe Artikel auf meinem Blog
klausolafzehle.de/teslablog/ … -batterie/

also das ist der richtige Schritt in die Zukunft! Soweit ich weiß, gibt’s das bei unseren früheren Automarken gar nicht (nur 2 J) und dann soll man „Garantieverlängerung“ bezahlen, wie auch im Mediamarkt… :angry:
Nun kann ja nicht viel passieren… und jeder unentschlossene Kunde hat dann keine Ausrede mehr

Ich seh es positiv . es gibt einen Grund weniger einen Verbrenner zu kaufen, es sei denn das macht Schule! :sunglasses: :smiley: :laughing:

Du sagst es, Deutschland ist, was Garantien angeht, das traurige Schlusslicht.
8 Jahre, unbegrenzt Kilometer. Auf diesem Gipfel lebt man einsam. [emoji41]

mit dem roadster (das startup auto dieser firma…) gucken wir in die röhre. nach drei jahren kommen überteuerte garantieverlängerungen. schade dass elon musk in diesem zusammenhang die roadster vergessen (?) hat

Ja schade, dass S 60 und vor allem der Roadster ( als Pionierfahrzeug!) so nicht berücksichtigt werden :cry:

ich schreibe ihnen mal. vielleicht ist ja das roadster-update geschenk genug und wir brauchen eh keine garantie :slight_smile:

Good news: die Garantie ist auch beim S60 gültig - mit Laufleistungsbeschränkung auf 200.000 km :stuck_out_tongue: