Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

6.1 Problem Navigation

Nun habe ich noch ein neues Problem mit der 6.1 seit heute Morgen:

Ich starte eine Route - und danach steht „Calculating…“ etc. und das bleibt auch so.
Abbruch und Neuplanung der Route hat nix gebracht - Reset auch nicht…

Auch nach 20 Minuten keine Veränderung ( da war ich dann auch so am Ziel)

Da würde ich mal einen Software reset durchführen.
Einfach die Scrollräder gleichzeitig für ein paar Sekunden drücken bis der Haupfscreen schwarz wird.

Gruss

Mario

Das hatte ich schon versucht - leider ohne Erfolg…

Hast du mal versucht, ein anderes Ziel einzugeben? Wenn er sich dann immer noch aufhängt > SeC.

auch schon probiert :frowning:

Ich teste nach her noch mal und hoffe auf Wunderheilung…

Hatte ich auch schon. Bei mir hat abrechen und neu starten geholfen.
Ich hoffe das wird nicht zum Problem.

Gruss Siggy

Hatte ich auch schon - liegt nach meiner Meinung an einer nicht stabilen Internet Verbindung. ich habe damals mein Handy als WLAN Hotspot genutzt - dann gab es keine Probleme an dem Standort…

Hab’s jetzt noch mal versucht nachdem „Er“ eine Weile an einem anderen Standort stand und es ging wieder…

Es wäre nett, wenn Du eine Mail an Tesla schreiben könntest mit VIN (letzte 6 Stellen, „P12345“ oder so ähnlich), Datum, Uhrzeit und Ort (z.B. in Google Maps markieren). Am besten gleich, solange Du die Details noch präsent hast. Nach meiner Erfahrung freuen die sich über solches Feedback, und Du trägst damit dazu bei, dass die Software für uns alle besser wird! servicehelpeu@teslamotors.com

Gleiches Problem gestern bei mir - war aber weder von Internetverbindung noch von Position abhängig:
Habs zuerst an WLAN festgestellt (vor dem Losfahren). Mehrmals dasselbe Ziel versucht, dann auch andere Ziele (nah oder fern), jedoch ohne Erfolg.
Bin dann losgefahren und habs mehrfach erneut probiert (bei sehr unterschiedlichen Empfangsverhältnissen).
Erst am Abend zu Hause habe ich es dann mit einem Reboot des grossen Bildschirms probiert - und danach hat es problemlos funktioniert.
(Vor dem Reset habe ich einen Bug-Report mittels Voice-Command-Taste ausgelöst)
Ich habe die 2.2.92 (also nicht die allerneueste Version)

Zwischenzeitlich habe ich folgende Vermutung:

Das Problem tritt bei der bei mir unter „Work“ gespeicherten Adresse auf (unabhängig vom Standort und Empfang).
Wähle ich ein anderes Ziel aus kommt auch zunächst für eine Weile die Meldung „calculate“ danach initialisiert er aber die Navigation neu und es geht alles wieder.

Das vermutlich besonderer an dem Ziel Work ist dass ich dort nicht nur Straßennamen und Ort drin habe sondern über die Suche einfach den Firmen-Namen eingegeben hatte.
Den speichert er dann auch mit ab - das Problem tritt auch auf wenn ich über den Firmennamen neu suchen und dann in der Ergebnisliste auswähle. Gebe ich die Straße und den Ort
ein geht es ebenfalls.

Im Firmennamen sind Sonderzeichen enthalten z.B. „&“ - ich konnte aber noch nicht testen ob es damit zu tun hat…

Bin mir relativ sicher dass das mit der 6.0 funktioniert hat.

Unter Linux schickt man einen Befehl auf der Kommandozeile mit „’&“ in den Hintergrund. :astonished:

Ich hatte das Problem auch bei einer gespeicherten Adresse, die früher ohne Probleme ging. Ist laut SEC ein Problem der aktualisierten Kartensoftware, liegt evtl. an der Hausnummer. Probiert mal die Suche nur nach der Straße und dem Ort ohne Hausnummernangabe, dann sollte es auch gehen. Es wird bereits daran gearbeitet :slight_smile:

Witzig - ich wollte gerade genau das posten - es liegt tatsächlich an der Hausnummer wenn ich die Straße mit Hausnummer eingebe, geht es nicht - ohne klappt alles wunderbar…

Die Straße hier gehörte mal zu einer Bundeswehrkaserne - da klemmt es bei Navis generell mal…

Wie kann ich eigentlich einen Sender nach Namen im Internet suchen,?

Wie kann ich aktiv dafür sorgen, das dieses Eingabefeld auftaucht?

In dem du die Funkverbindung abschaltest ?
Das ist ja die Navigon-Maske, die kommt nur, wenn die Verbindung zu Google-Maps fehlt.

Die Offlibe Maske sah ich Ende 2013 zim letzten Mal. Seither glaubt die Model S Software es gäbe Internet sobald eine Mobilfunk Verbindung angezeigt wird und wartet auf Daten selbst wenn der Empfang dafür zu schlecht ist. Somit kommt ein Fehler zur erfolglosen Zielsuche, aber es gibt keine Möglichkeit die gekaufte Offline Navigation zu nutzen…

Frank

Hatte das Problem auch und habe dann einen Tippfehler in der Anschrift gefunden. Das Hotel hat einen Tippfehler im Strassennamen in Google. Diese falsche Anschrift sucht das Navi dann endlos.