Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

3G in Frankreich

Hallo Experten ^^

War gestern seit längerem wieder mal in D unterwegs und musste auch feststellen dass mein Model S (JG 2016) nur noch über Edge mit Daten versorgt wird, zuerst dachte noch liegt am Standort aber nach längerer Fahrt war mir klar dass es sonst ein Problem sein muss.
Erst hier habe ich gelesen dass es wohl kein 3G mehr über Model S geben wird.
Ist dies nur für D der Fall (weil in der Schweiz geht das 3G noch einwandfrei) oder trifft das auch für andere Länder zu? Ich muss in 10 Tagen nach Frankreich und wäre de schon sehr froh über Daten…
Danke für eure HIlfe

Gruss Goex

Deutschland hat 3G abgeschaltet, hier gibt es nur noch 2G, 4G(LTE) und 5G.
In der Schweiz haben sie dafür 2G abgeschaltet und hier gibt es somit noch G3, G4 und G5
Österreich macht es wohl wie die Schweiz oder hat es eventuell schon.
Zu Frankreich kann ich leider nichts sagen.

Es gibt ein kaufbares LTE-Upgrade für das MS von Tesla.

1 „Gefällt mir“

übrigens ist Tesla der einzige mir bekannte Hersteller der solch ein Upgrade anbietet. Aussage von BMW zu 2 Jahre alten Fahrzeugen: Sorry aber ihr Fahrzeug ist veraltet, wir bieten Ihnen aber gerne ein neues Modell an…
Auch ein wichtiger Punkt in Sachen Nachhaltigkeit.

1 „Gefällt mir“

Asap 4G-Retrofit durchführen lassen.

1 „Gefällt mir“

Aktuell sieht es in Frankreich bezüglich 3G noch recht gut aus, meist funken die 4G Sender auch 2 und 3G. Teilweise werden beim 5G Ausbau neuer Masten sogar noch 3G und 4G neu mit installiert. (Warum auch immer :wink: Für dieses Jahr würde ich da keine Probleme sehen, der Netzausbau in Frankreich ist eigentlich dem deutschen ein ganzes Stück voraus.

Ok. Danke euch allen für die Hilfe.