Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

3 Model 3 in Luxemburg am SuC gesichtet

Das sind die Felgen / Zierblenden aus dem chinesischem Konfigurator aber in schwarz, sie sehen sehr gut aus!

Und die scheinen ja auch gelbe Kennzeichen zu haben. Also angemeldet in Holland oder eben sogar Luxemburg :wink:

Das erste Model 3 in Europa, das ich hier mal mit Foto gepostet hatte hatte auch ein gelbes Schild.

Hallo,

Das Auto zwischen dem silbernen und dem weißen ist aber ein Model S.

Gruß

Kurt

… und eigentlich halte ich es für ein schlechtes Zeichen, wenn es noch immer keine Fahrzeuge mit dem zukünftigen Serienstand entsprechend verbautem CCS-Port gibt. Hier einer umgerüstet, dort zwei mit notdürftigen Kabeln aus dem Kofferraum hängend - ein Monat bevor die Kisten auf Container geladen werden müssen, um sie im Februar hier verkaufen zu können, immer noch Frickelware unterwegs? Komisch.

Ein blaues Model 3 wird ab Freitag den 14. auf der Luxexpo ausgestellt werden (Mo, DI dann im SeC). Vielleicht handelt es sich bei dem blauen oben genau um dieses Ausstellungsfahrzeug.

Bei den Model 3 waren 2 in den Niederlanden angemeldet. Es handelt sich um importierte Versionen aus den USA, die über Tilburg angemeldet waren. Der blaue hatte eine rote Frankfurter Nummer.

Als ich fuhr, standen die drei um den offenen Kofferraum; ich denke da ist mehr drin, als der Adapter zum Laden.

Zudem waren hinter dem Lenkrad jede Menge serielle Anschlüsse zu erkennen. Sicher zum Auslesen der Daten.

Das Model S ist meines :smiley: . Eines der ersten Europas, das zwischen 2 Model 3 steht - hahaha.

Wichtig ist für mic ist, dass es das bisher deutlichste Zeichen dafür ist, dass es los geht!

Ah,

o.k dann steht das dritte außerhalb deines Bildes. :slight_smile:

Gruß

Kurt

Echt schade, dass silbern nicht mehr im Konfigurator auswählbar ist.
Wird bei mir dann wohl ein schwarzes Model 3 mit Folierung werden.
Ich frage mich aber ehrlich gesagt, was genau die für den Marktstart prüfen. Ob die SeC alle ausreichend geschult sind?

Ja, so langsam wird das eng. Sollte Tesla mit der Produktion von Fahrzeugen mit CCS-Port beginnen, erwarte ich, dass wir das über die Registrierung von EU-VINs mit bekommen werden.

Der Silberne hat rote Bremssättel. Ist das dann ein Performance?
Dachte die Chinafelgen sind 19“? Aber vielleicht passen die dann auf den P, trotz 19“?

Auf das P gehen auch die 18" drauf. Woher kommt eigentlich die Information, dass dies nicht gehen sollte?

Von hier:

shop.tesla.com/us/en/product/ve … ckage.html

Danke für den Link! Das war mir nicht bekannt, dass Tesla selbst die 18" nicht empfiehlt. Es gibt auf Youtube nämlich Videos von P3D-Besitzern, die 18"-Winterräder montieren. Es wäre interessant den Grund zu erfahren, ob es nur die für die Rennstrecke unzureichende Belüftung der Bremsscheiben ist oder noch was anderes.

Aussage war doch, dass es rein mechanisch nicht passt, weil kein Platz bzw. der Bremssattel zu groß für die 18er Aero ist…

Dürften aber nur diejenigen sein, die auf das 5000$ Performance Upgrade verzichtet haben, welches nun Serie geworden ist. Es ist also nicht mehr möglich das 3P ohne Performance Upgrade zu bestellen und darin sind nun mal die grösseren (roten) Bremssättel.

Wird hier schon besprochen

Seit dem das Performance Model das Extra Option Paket inklusive hat, und damit die großen Bremsen, passen die Tesla 18" aufgrund des Bremssattel nicht mehr! Bei allen Performance Modeln ohne das extra Performance Paket geht das natürlich dann, da die Bremsen die Standard Bremsanlage ist.

Ich zitiere mal aus dem Thema, um etwas Klarheit zu schaffen. Offenbar gehen andere 18"-Felgen schon auf das Performance-Model-3 drauf:

Ich bin gespannt, ob für das P3D dann auch noch Felgen mit strömungsoptimierten Radkappen kommen.

Die Variante auf dem silbernen Model 3 im Eingangsbeitrags gefällt mir sehr gut.

Wenn du mit (die 18") TST Felgen (oder anderen nicht OEM Felgen) gemeint hast, dann ist deine Aussage richtig, diese gehen auch auf dem 3P mit Performance Upgrade drauf, das hat aber auch niemand anders behauptet. Ich dachte, dass du mit (die 18") die original Tesla 18" Aero Felgen gemeint hast. Diese gehen nicht drauf.

Der Thread wurde bereits verlinkt: Vor- und Nachteile des Performance Modells mit P. Upgrade. Bitte dort das Thema M3 Performance weiter diskutieren.