Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

3. Event wahrscheinlich im Juli.

Ich hoffe da werden wieder Einladungen verlost und ich hab mal Glück dabei…
Juli ist zwar immer sehr stressing aber die Zeit muss man sich fast nehmen. :slight_smile:

Wie kommen Sie darauf, daß der Opel Ampera-E oder Bolt etwas günstiger sein wird? Das genaue Gegenteil wird der Fall sein, da der Opel aus denselben USA kommt wie das Model 3 und er dort 37.495,-- $ im Gegensatz zu den 35.000,–$ des Model 3 kostet. Also 2.495,–$ mehr als das Model 3. Wenn wir stumpf rechnen, wird er um diese Summe x 1,1 x 1,19 x Wechselkurs teurer sein.

Da bei beiden noch kein deutscher Preis bekannt ist, ist es allerdings in beiden Fällen blinde Spekulation, über den deutschen Preis zu reden. Da spielt auch Politik und anderes rein, also abwarten…

Entfallen die 10% Einfuhrzoll wegen Assembly in NL?

Nein, es sind aber nur 5%.

Wobei man dazusagen muss das Tesla vermutlich der einzige Hersteller ist der die Preise alle paar Wochen anpasst (in 99% nach oben)… bei allen anderen is er zumindest 1 Jahr fix, und bei allen anderen zahlt auch niemand den Listenpreis :wink:

Der Preis mag fix sein. Bekommst trotzdem immer einen anderen Endpreis

Ja, aber der liegt eigentlich immer unter dem Listenpreis. Da man derzeit fast überall min. 15% Nachlass bekommt, wird Tesla nur noch teurer. Im Wiederverkauf sieht Tesla zwar wieder besser aus, aber die üblichen Nachlässe sind ja auch im Wiederverkaufspreis eingerechnet. Wer 20% Nachlass auf den Listenpreis kriegt, der kann halt auch nur 20% weniger Wiederverkaufspreis erwarten.

Wir haben damals gleich 2 Opel Ampera gekauft… Haben sehr guten Preis für unsere 2 alten Auros bekommen und für die Opel gabs noch fast 20% Nachlass. Bei Tesla waren wir Anfang Winter. Ein S90D für mich undei. X90D fürm eine Frau… Rabatt nein, Ankauf wenn es unbedingt sein muss, Ladekabel etc. wäre extra dazu, dafür gabs Preiserhöhung… Jetzt warten wir mal ab wie sich die Situation bei S und X nach dem Release vom M3 entwickelt… und gucken dann nochmal. Das Budget von 220k für beide steht, mehr wird nedd ajsgegeben.

Hier werden Sie geholfen: :wink:

media.opel.de/media/de/de/opel/h … stieg.html

Opel hat bekannt gegeben, dass das Einstiegsmodell 34.950,- € und das Topmodell 39.680,- € kosten wird. (einschl. Förderung) Auf Grundlage der Preisangabenverordnung müssen in Deutschland gegenüber Personen, die nicht vorsteuerabzugsberechtigt sind, immer Bruttopreise genannt werden.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Guter Preis! Danke für die Info.

Und hier gleich dazu die offizielle deutsche Preisliste des Ampera E.

Der Startpreis beträgt 39.330,-- Euro, für das „Ampera-e First Edition“ Model (wleche es zu Anfang nur gibt) werden 44.060,-- Euro fällig. Der Umweltbonus geht dann davon noch runter, wenn er denn nicht schon aufgebraucht ist, bis die ersten Opel geliefert werden…
Opel-Ampera_e_18.0_PRL-D_web.pdf (1.42 MB)

Danke, aber glaub ich falscher Fred :wink:

Korrekt! :wink:
Das gehört hier hin: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion