Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

250 neue Fördermitglieder für die DUH!

Hallo,

An die Österreicher hier:
Ich bin gerade dabei meinen Steuerausgleich zu machen und habe von der DUH auch entsprechend die Jahres-Spenden-Bestätigung in Papierform vorliegen.

Jetzt gibts da aber anscheinend eine ominöse „Liste begünstigter Einrichtungen“ vom BMF. Da konnte ich die DUH jetzt nicht finden.

Jemand bereits eine BELASTBARE Info dazu?

Habe der DUH parallel auch mal gemailt. Stelle die Antwort entsprechend hier ein.

Wäre ja schade dem österr. Staat 50% meiner Spende zu schenken. Der kriegt eh schon viel zu viel Kohle von mir.

Grüße,
zed

Leider kannst Du die DUH bei uns nicht absetzen. Ich habe das sogar schriftlich von der DUH, meine Steuerberaterin sieht auch keine Möglichkeit.
LGH

Danke für die Info.
Hab ich schon befürchtet. Ist aber sehr schade.
Die sollen sich mal auf die Liste setzen lassen stehen echt viele drauf.

Dann würde ich (nochmal) verdoppeln.

Geht nicht so lange Sie in Österreich nicht als Verein registriert sind und keine Geschäftsstelle haben. Eine Registrierung als Verein ginge auch nur, wenn Sie hier tätig wären…steht in meiner Email, bzw. war auch Teil der telefonischen Auskunft der DUH.
LGH

Ich hatte kürzlich Kontakt zu den Verantwortlichen bei den Stadtwerken München und da kommt dieses und nächstes Jahr noch einiges an Ladeinfrastruktur hinzu, da war ich selber positiv überrascht, dass offenbar die Zeichen der Zeit erkannt wurden.

Ideal wären natürlich Ladestationen und exklusive E-Parkplätze an Sehenswürdigkeiten, wie etwa dem Schloss oder dem englischen Garten.
Leider untersteht die zuständige Schlösser- und Seenverwaltung der Verbrennerlobby (CSU), weshalb da wohl nichts passieren wird.
Da kann auch der zweite Bürgermeister, Josef Schmidt von der CSU, der oft von der rückwärtsgerichteten Parteilinie seiner Rentner-Kollegen abweicht und Befürworter der Mobilitätswende ist, wohl wenig ausrichten. Am Ende erteilt ihn noch das gleiche Schicksal wie Barbara Hendricks.

Aber ich bin sehr zuversichtlich, denn die Unterstützer für die dringend notwendige Wende werden immer mehr und die kriminellen Verantwortlichen des Abgas-Skandals müssen sich ohne jeden Zweifel eines Tages für ihre Taten verantworten.

Irgendwas ist hier aber komisch. Im Finanz Online steht (im Text) explizit dass dieser Absetzposten für ausländische wohltätige Vereine OHNE Niederlassung/Geschäftsstelle in AT gilt.

Schick mir Deine Emailadresse per PN, dann leite ich Dir mein Email der DUH weiter.
LGH

Ihr müsst wahrscheinlich der ÖUH spenden :wink:

Ja da wäre ich gleich dabei. Leider gibts bei uns nichts Vergleichbares.

Zudem der Hauptschauplatz ist DE aufgrund der Vielzahl an Herstellern.

Daher „müssen“ wir die DUH unterstützen :slight_smile:

@Healey
Hast PN

Deutsche Umwelthilfe reicht elf weitere Klagen für “Saubere Luft” ein

Deutsche Umwelthilfe präsentiert neue Abgasmessungen von aktuellen Diesel-Pkw Euro 6: Hardware-Update unverzichtbar und für viele Pkw sofort verfügbar

Unfassbar wie schlecht auch BMW abschneidet und bis heute versucht die Fakten zu leugnen!

Kraftfahrtbundesamt muss der DUH Akteneinsicht gewähren

Na, DA könnte jetzt ja was rauskommen - man darf gespannt bleiben.

Das sind gute Nachrichten, bin auch sehr gespannt was da noch alles ans Tageslicht kommt.

Vor allem interessant:
„Denn es ist immer noch unklar, wie es zu der Anordnung bloßer Softwareupdates kam und warum bis heute keine Bußgelder zu zahlen waren.“

Ich habe gestern eine Einladung zum Sommerfest der DUH erhalten (Anmeldung erforderlich). Ich wäre gern hin gegangen, zumal es hier in Berlin stattfindet, aber leider kollidiert es terminlich mit der Kroatien-Rallye.

Wichtiger Newsletter von der DUH…

Gutes Interview mit Jürgen Resch von Heise Auto:

heise.de/autos/artikel/Inte … 80500.html

Ein paar von seinen schön zusammengetragenen Fakten sollte man eigentlich auswendig lernen und bei Diskussionen anbringen.

Ich werde mal wieder einen kleinen Extra-Beitrag an die DUH spenden.

Das Wiesbadener Urteil für die Stadt Frankfurt wird Signalwirkung haben und die Augen vieler Menschen öffnen.

Wer mag, darf meinem Beispiel gerne folgen. :slight_smile:

:arrow_right: zeit.de/mobilitaet/2018-10/ … ahrverbote

rbb berichtet etwas genauer, welche Fahrzeuge betroffen sind:

rbb24.de/politik/thema/2017 … rteil.html

Das hat Signalwirkung: Es unterliegen auch Euro 5 Diesel der Streckensperrung.