Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

2019.8.3 / 4 Model S

Hat jemand von den Model S Fahrern in Deutschland schon die 2019.8.3 oder 2019.8.4 ?

Model S75 RWD / AP2

LG Jacek

Ja. 2019.8.4 seit letzten Samstag. Allerdings in L (aber sehr nahe dt. Grenze) :slight_smile:

S75 RWD seit heute in Ö

Irgendwelche Erkenntnisse, was die Version neu hat (außer neuen Fehlern :slight_smile: )?? Oder gibt es dazu anderswo einen eigenen Faden?

Seit 30.03. die Version 2019.8.4.

Neu bzw. übersprungen?

  • sentry mode
  • anklappbare Spiegel via GPS location
  • dog mode
  • dashcam: front und seiten
  • Toter-Winkel Alarm
  • Umorganisation Klimabedienung (finde ich besser)

bei mir so wie oben und keinerlei Fehler bis jetzt. Im Gegenteil, läuft besser als je zuvor

Sentry Mode und Dascam gibts nicht für AP2 Fahrzeuge bei der Version.

Ihr Glücklichen… Hab immer noch kein Update. -.-

Auch nicht für AP1. Von den features bekommen wir alten nur die Klimaeinstellungen und Dog Mode

Hab 2019.8.4 und den Eindruck, dass unter AP 2.5 der Spurwechselassi deutlich harmonischer und flüssiger arbeitet

Ich hab noch 2018.50.x.
Aber die tut grad ohne jegliche Probleme.
Was ich gerne hätte wäre die Geschichte mit dem Piepsen beim abschliessen.

Nach Aufenthalt im SeC auch 2019.8.4. und bis jetzt die Klimabedienung (besser) und Sentry Mode und Dog Mode entdeckt.

Hatte vorher 2018.48.12.2 und ein Softwareproblem (kein update gezogen, trotz Wifi und push durch SeC)

Ich hab auch noch 2018.50.64.
Die die hier geschrieben haben, dass sie bereits 2019… haben scheinen alle AP>1 zu haben.
Vielleicht hängt es damit zusammen.

Das stimmt, allerdings hat er nach wie vor Probleme in Baustellen mit gelben Linien, das war vor einem Jahr schon mal deutlich besser, erst heute ist der mir in einer Baustelleneinfahrt drüber gefahren und nicht den gelben Linien gefolgt(war alleine sonst hätte ich das nicht ausprobiert). Also nach wie vor, AP aus in Baustellen! Für NOAP ist der Algorithmus auch noch nicht fit, ums Oranienburger Kreuz kommt er nicht vollständig rum, auch das ging schon mal fast perfekt. Alles in allem läuft er aber ruhiger.

Hab gerade 2019.8.5 im SeC bekommen…kann es aber leider nicht testen da ich das Auto noch nicht bekommen habe :wink:
Gibts schon Erfahrungen damit?

Hab ich eben auch bekommen, erstmal nix neues im Vergleich zur 2019.8.4.

Bei mir ist immer noch nix -.- trotz vollem Wlan :frowning:

Hab wie immer am Anfang bei neuen updates, deutliche Phantombremsungen, normalerweise hört das dann irgendwann auf. Heute zum ersten mal überhaupt: Centerdisplay schwarz 5 min nach Beginn der fahrt, gefolgt von einem kompletten Freeze vom Fahrerdisplay. Nach 1 min war alles wieder von alleine da, blöd, es ging keine Geschwindigkeitsanzeige in dieser einen Minute mehr, bzw. war sie eingefroren.
Na mal sehen was noch so kommt, AP ist aber wenn er nicht Phantombremst ganz stabil, Kurvenverhalten aber wieder schlechter. NoAP mit der Version undenkbar, eine lange 270 Grad Kurve am Oranienburger Kreuz schafft er aktuell nicht, das ging aber schon mal sehr sehr gut.

Hab gerade 2019.8.5 bekommen (AP2.5) (vorher 2019.8.4 soweit ich mich erinnere), hab keine Releasenotes gesehen. Bin noch nicht gefahren aber ich hoffer das der AP wieder besser funktioniert (meiner verreist bei bestimmten Abbiegespuren seit dem letzten Udpate gerne mal das Lenkrad). Soweit ich gelesen habe wird im M3 schon der Spurwechsel ohne Bestätigung ausgerollt (zumindest in DE), hat das schon jemand im S? Bzw. hab ich den Überblick verloren ob ich das Feature mit meiner AP Lizenz überhaupt bekommen würde. Ich hab anfang KW1/2019 bestellt, ausgeliefert um den 20. Feb. und da gabs nur „Verbesserte Autopilot-Funktionalität“ zur Auswahl. „Volles Potential für Autonomes Fahren“ gabs zu dem Zeitpunkt nicht. Kann mir da vll jemand aufklären?

Soweit ich weiß, ist NOA eine EAP Funktion. MS Fahrer haben es in D noch nicht mit 2019.8.4 (5)

Ich konnte auch nur EAP kaufen, keinen FSD.