2017er Model S mit CP2 - was ist das?!?

Hallöle, langsam wird es ernst. Habe einen 90D aus 2017 mit 150TKM und TR von 380-420km im Visier. Hat SUC-free (für uns schon wichtig) und leider nur AP1 . Bis auf Luftfederung voll. Soll 53k kosten (kein Schnapper, aber es sollte Facelift und eben SUCfree sein).

Meine Frage, wo ich nicht 100% sure bin ist, dass er einen neuen „Monitor mit neuer Software cp2“ haben soll. Was ist das? ist das MCU2? Laut Verkäufer kann der Netflix und youtube…

Dann ist das MCU2. Sieht man auch in den Fahrzeug Info. Wenn da Intel CPU drin ist dann ist es ne 2er MCU.

1 „Gefällt mir“

MCU2, AP1 und Stahlfahrwerk, passt doch alles.
AP1 hat einen guten Ruf, ebenso Stahlfahrwerk. Das klappert nicht, sinkt nicht unplanmäßig ab und hat den gleichen Komfort wie das seinerzeitige Luftfahrwerk. Das konnte nur den Fahrstuhl, nicht mehr. Das gab es erst mit dem Raven 2019.
Das wichtigste ist aber eh der Zustand…

2 „Gefällt mir“

2017er mit SC01 gab es nur bis Feb. 2017. Fällt der in diesen Zeitraum? Sehr sehr selten aber nicht unmöglich. Da er noch ein Stahlfahrwerk hat was es nur bis July 2017 gab aber möglich😉
Ansonsten kann es sein, dass der nur SC05 hat und das ist nicht übertragbar.
TR: 380-420? Da sollte eine Zahl stehen. Normal ist beim 90er und den km ca. 408-412 km.
AP 1 ist der einzige der noch eine Schildererkennung hat die den Namen verdient. Ebenso einen seperaten Regensensor der auch funktioniert. Also das passt.

Wurde den schon das Fahrwerk gemacht? Die Antriebswellen, die RFK? Sind die LED Scheinwerfer i.O. und leuchten auch die bis zur Mitte hin?

2 „Gefällt mir“

"2017er mit SC01 gab es nur bis Feb. 2017. Fällt der in diesen Zeitraum? "

Laut Anzeige: SUC free auf das Auto

Leider nein…sowohl ein SC05 wie auch ein SC01 zeigt dir „aktuell keine Kosten“ an oder in der App „free supercharging“.

Das Merkmal wird durch deinen Tesla Account und die sog. Config bestimmt.
Veränderst du deinen Account indem du sagst der Wagen gehört nun mir, löscht es dir bei SC05 das Merkmal bzw. ersetztes mit SC04 da es nur dem Erstbesitzer gehört. Das hat Tesla ab Feb 2017 abgeändert (Bestellungen bis 15. Jan 2017).
Ab dann ist free SuC nur noch für den Erstbesitzer möglich. Deshalb ist es so selten bei den 2017er…14 Tage…

Bitte unbedingt den aktuellen Account auslesen und im Quelltext $SC01 suchen lassen. Oder Alternativ aber nicht 100% sicher den Zeitraum dir anschauen.

2 „Gefällt mir“

Nicht „leider“…
„Gott sei Dank“ ist hier passend.

Und ewig grüßt das Murmeltier… :rofl: :rofl:

2 „Gefällt mir“

Ich habe das mal mittels copy & paste an den Verkäufer gesendet…

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=342542777&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&grossPrice=true&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=135&makeModelVariant1.modelDescription=90D&makeModelVariant1.modelId=3&maxMileage=150000&maxPrice=55500&minFirstRegistrationDate=2017-01-01&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&sortOption.sortBy=relevance&ref=srp&fnai=prev&searchId=a0ff680c-9a6b-1ed0-0f81-ef1e2701b574

Wenn ich aber das Bild vom Bildschirm anschaue, hat der keine MCU2 drin. Die Taskleiste unten für Temparatur-Einstellung und Sitzheizung sieht bei MCU2 ganz anders aus.
Ich meine auch, dass die schwarzen 21"-Felgen sind keine Turbinen sondern Arachnid, bin aber nur fast sicher.
Viel Glück

1 „Gefällt mir“

Jupp, Arachnid. Lackiert, gepulvert oder was auch immer. Das sollte man sich anschauen. Die Arachnid aus dem Teslaempfehlungsprogramm sind top. Die gab es nicht im Handel.
Das Auto kann super oder das Gegenteil davon sein. Ich würde da einen Fachmann mitnehmen.

1 „Gefällt mir“

CP2 ?
Typischer Aküfi! (*)
Manche schaffen es nicht, ein und die selbe oder einfach die geläufige Abkürzung zu verwenden.
Manche wiederum finden es nice Anglizismen im Text zu verarbeiten, um coser to the hip zu sein.
Andere erfinden Abkürzungen um Intelligenz zu suggerieren.
Momentane sprachliche Seuche ist die Verwendung von „aus“ für die Benennung der Jahreszahl. Kommt aus dem Denglisch und ist einfach sprachlicher Unsinn.
„Aus“ ist eine Präposition, die die geografische Herkunft angibt, jemand könnte „2013“ mit einer Postleitzahl verwechseln!
Also mein Model S ist aus Freemont von 2013. Alternative: Mein Model S ist aus dem Jahre 2013 und kommt aus Freemont.

(*) Abrzfimmel :wink:

2 „Gefällt mir“

ok danke für den Link!
Also bei diesem Fahrzeug wird es wirklich etwas kompliziert bzgl. „hat der free SuC was ans Fahrzeug gebunden ist“.
Die EZ ist 05/2017 und könnte damit zum Bestelldatum bei Tesla bis 15.Jan. 2017 theoretisch passen.
ABER…
Das ist ein Händler. Also hat sehr wahrscheinlich der Händler keinen Zugriff auf den Tesla Account. Ohne diesen Account kann man den Quellcode und das hinterlegte Merkmal also $SC05 oder $SC01 nicht mehr trivial auslesen. Zudem kann den Händler den Wagen von Tesla als Zwischenhändler aufgekauft haben. Auch dann ist seit Herbst 2019 SC05 gesetzt!

D. h. du müsstest dir das schriftlich in den Vertrag reinnehmen lassen (steht ja so in der Anzeige) und wenn es dann nicht klapp mit der Übertragung hast du die Möglichkeit Schadenersatz zu fordern.
ABER jeder Händler der Teslas verkauft kennt das Thema und sagt es gibt keine Garantie.
Es kann dir auch niemand eine geben.
Es gibt nur eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Merkmal SC01 beim Verkauf von privat auf privat stehen bleibt wenn es im Account zu sehen ist.
Alles andere ist dann eben unwahrscheinlicher aber nicht unmöglich.
D. h. ohne den Tesla Account, keine solide Aussage möglich (außer durch auslesen der Config.).

Die MCU 1 scheint mir auch eher verbaut zu sein. Lass dir doch einfach die Ausstattung im Wagen anzeigen. Steht da Intel = MCU 2, steht da Nvidia = MCU 1. Aber keine Angst die MCU 1 aus den FL 2016/2017 ist nicht „langsam“. Es ist eine andere Generation und die ist sehr flott und ja du hast kein Netflix und Youtube dafür andere Vorteil. Die RFK bzw. das Bild deutet auch auf MCU 1 hin.
Wenn es eine MCU 1 ist sollte man die SD Karte schonmal getauscht haben. Kostet ca. 250 Euro.

Die Felgen sind entweder Kopien oder die sind beschichtet können aber die Orginal drunter liegen. Wenn du es genau wissen willst musst du nach dem Stempel gucken…

Für ein MS mit Stahlfahrwerk liegt der sehr tief. Ist der ggf. modifiziert? Ist das eingetragen?
Wie sieht der Unterboden aus?

Schau dir genau die Reifen an auf Sägezahnbildung.
Das Schiebedach darf keine Geräusche machen beim Öffnen.

Das Fahrwerk darf keine Geräusche von sich geben. Am besten Wagen abstellen im Modus N und einmal durchlenken. Es darf nichts knacken oder quitschen.

Der Wagen möchte gerne ein Update machen. K. a. warum die das blockieren und nicht machen. Das würde ich erstmal durchlaufen lassen…

2 „Gefällt mir“

Um auf Kralli zurückzukommen…
To be closer to the hip…

Aisad.

(All is said and done :sweat_smile:)

2 „Gefällt mir“

Ja, er will aber ein Update machen, siehe gelber Pfeil… eventuell ist sie es doch…

Kann man nur am Fahrzeug nachgucken,

Zum SuC free kann ich nur sagen das ich ebenfalls ein Model S 90D aus 05.2017 habe den ich von einem Händler gekauft habe. Bei mir blieb es bei SuC free. Ich kann also umsonst als Zweitbesitzer weiter davon profitieren. Ich habe im vorhinein gebeten das der Händler dieses bei Tesla abklärt ob es aufs Fahrzeug oder auf den Erstbesitzer gilt, dass hat er auch gemacht und mir dann schriftlich gegeben.

2 „Gefällt mir“

Biete ihm 47000. mehr ist da nicht drin.

Also nach mir und meinem P85+ sieht das so aus, wenn MCU2 verbaut ist. Das Bild ist nicht von meinem, aber identisch. Wenn ein Beifahrer sitzt und angeschnallt ist, erscheint eine zweite Klimaeinstellung am rechten Rand bei der Lautstärke. Im Bild ist die Sitzheizung nicht als Favorit im mittleren Teil gespeichert, macht man aber dann im Winter wieder.
Ebenfalls wäre es nett, wenn das CCS-Upgrade verbaut ist, vor allem zu diesem Preis. Daher ein Bild der Konfiguration verlangen.

Ich hab doch was dazu geschrieben. Wenn das aktuelle Update nicht installiert ist, hat man noch die alte Ansicht.

Und auf einem Bild ist der Updatepfeil zu sehen. Evtl. Ist es noch nicht installiert.

Ein Bild der Fahrzeugdaten würde es zeigen.

Zu MCU 1 und 2. Laut dem Bild auf Mobile fehlt dem Wagen mindestens ein Update. Der könnte also auch auf der alten Version V10 laufen. Weiß ja nicht wie lange der schon da steht. Am besten ist wirklich nachschauen ob er einen Atom oder Intel Prozessor hat. Der Verkäufer sagt ja auch dass er YouTube und Netflix kann.

Er soll dir einfach ein Foto vom Display unter Software und weitere Fahrzeuginformationen schicken.