2. Stuttgarter Tesla Treffen

Im Prinzip ist so ein Treffen dazu gedacht, dass sich Tesla Besitzer aus der näheren und weiteren Umgebung persönlich kennenzulernen und fachsimpeln können. Bei ersten Treffen in Leonberg waren ca. 30 Fahrzeuge da.

Der Termin zur Saisoneröffnung in der Motorworld hätte auf der einen Seite den Charm, dass wir unsere Fahrzeuge einem breiteren Publikum vorstellen könnten. Das wäre also nicht so „intim“ wie beim ersten Mal. Es wird halt viel los sein.
Wenn wir den Termin im Mai machen sind wir mehr oder weniger unter uns. Natürlich gibt es da den an einem Sonntag üblichen Publikumsverkehr aber es geht da dann viel ruhiger zu.
Wenn wir aber das Treffen auch dazu nutzen wollen dem breiten Publikum unserer Fahrzeuge zu präsentieren dann wäre natürlich der Saisonauftakt besser.