Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

2. Stuttgarter Tesla Treffen

Welchen Termin für das Tesla Treffen in Stuttgart nehmen?

  • Zum Saisonauftakt am 26.4.2020
  • An einem beliebigen Wochenende im Mai 2020

0 Teilnehmer

Habe nun mit der Motorworld in Böblingen Kontakt gehabt wegen einer Location für das Treffen.

Uns wurden nun zwei Angebote gemacht, die ich hier gerne zur Abstimmung bringen will.

  1. Wir bekommen für den Saisonauftakt am 26. April 2020 10 Stellplätze im Ausstellungsbereich gegen die üblichen Parkgebühr zur Verfügung gestellt. Ursprüngliche wollte das SeC Stuttgart einen Stand machen, haben aber aus USA kein grünes Licht bekommen. Somit hätten wir die Möglichkeit 10 Teslas an dem Tag zu präsentieren. Es werden bis zu 10.000 Besucher erwartet.

  2. Wir machen unser Treffen im Mai ebenfalls bei der Motorworld in Böblingen. Auch da würde man uns gegen Erstattung der üblichen Parkgebühren Plätze direkt vor dem Gebäude absperren. Da könnten wir dann bis ca. 30 Plätze reservieren.

Da ich am Donnerstag Bescheid geben muss, für welche Variante wir uns entscheiden, bitte die Abstimmung bis dahin durchführen.
Weitere Details würde ich dann nach der Entscheidung einstellen.
Für Fragen vorab stehe ich hier natürlich gerne zur Verfügung.

Beide Tage okay…wobei bei dem anderen Event dabei sein ist wohl besser. Mehr Publikum mehr Gespräche mehr Aufklärung :slight_smile:

Hallo Andi,

ich komme zwar aus Stuttgart, war da aber noch nie… Kannst du ein paar Worte über die Idee und den Ablauf des Treffens verlieren, bitte? Was ist das für eine Location? Gibt es da an einem der Termine ein Event? Wie ist das Treffen geplant? „Für uns“ oder als Ausstellung für andere? Gibt es schon einen anderen Thread zu dem Treffen, den ich übersehen habe?

Ich würde gerne kommen, bis dahin ist mein M3 dann auch ausgeliefert und ein wenig mit Zubehör ausgestattet… Hab auch nichts dagegen, wenn andere / Dritte sich das Fahrzeug anschauen und es ein wenig „begrabbeln“, wüsste halt nur vorher gerne, was das für ein Event ist…

Im Prinzip ist so ein Treffen dazu gedacht, dass sich Tesla Besitzer aus der näheren und weiteren Umgebung persönlich kennenzulernen und fachsimpeln können. Bei ersten Treffen in Leonberg waren ca. 30 Fahrzeuge da.

Der Termin zur Saisoneröffnung in der Motorworld hätte auf der einen Seite den Charm, dass wir unsere Fahrzeuge einem breiteren Publikum vorstellen könnten. Das wäre also nicht so „intim“ wie beim ersten Mal. Es wird halt viel los sein.
Wenn wir den Termin im Mai machen sind wir mehr oder weniger unter uns. Natürlich gibt es da den an einem Sonntag üblichen Publikumsverkehr aber es geht da dann viel ruhiger zu.
Wenn wir aber das Treffen auch dazu nutzen wollen dem breiten Publikum unserer Fahrzeuge zu präsentieren dann wäre natürlich der Saisonauftakt besser.

Noch etwas: wenn wir uns für den Termin für die Saisoneröffnung entscheiden, dann muss ich am Donnerstag Bescheid geben. Ich gehe dann mit 10 x 10€ für die Parktickets in Vorleistung. Das ist für mich kein Problem. Allerdings ist die Beteiligung an der Abstimmung bis jetzt eher müde. Die Stimmen nach dem ersten Treffen waren allerdings so, dass ich gefragt wurde, ob es im Frühjahr wieder ein Treffen gäbe. Daher habe ich das jetzt wieder angeleiert. Ich kann also am Donnerstag für den Termin zur Saisoneröffnung nur zusagen, wenn entsprechend Rückmeldungen vorliegen. Nachher sage ich zu und die Plätze bleiben leer. In dem Fall dann lieber den Termin im Mai und dann ohne Risiko.
Also wer vor hat, zum Treffen zu kommen, bitte bei der Abstimmung teilnehmen.

Ich habe aus terminlichen Gründen nicht zugesagt. Das Auto präsentiere ich regelmäßig bei Veranstaltungen von Electrify-BW, da kommt mir der Austausch untereinander zu kurz. Ich würde also eher für das beliebige WE im Mai votieren, bin da aber viel auf Reisen, sodass ich ich nur das 3. WE sicher und das 2. WE eventuell frei habe (Ausweichtermin für schlechtes Wetter am 1.WE). Von daher möchte ich mich lieber enthalten.

ich denke weniger die stimmverteilung als die quanitiät der beteiligung spricht für sich…

Ich hätte ja wirklich Lust auf ein Treffen im Schwabenländle! Aber ich für mich würde das „intime“ bevorzugen. Ich darf sowieso schon viel und oft mein Auto zeigen und erklären. Da wäre mir ein intimes Treffen mit gleichgesinnten lieber. Also eher ein Treffen mit „Stammtisch-Charakter“…

Ich habe heute bei der Motorworld angerufen und die Teilnahme am Saisonauftakt abgesagt.
Die Bestimmung hier ist mir etwas müde ausgefallen und ich wollte nicht am Ende dastehen und wir bekommen die Plätze nicht voll.
Ich werde im April somit einen Termin für Mai ausmachen und dann hier kommunizieren. Dann gibt es keine Verpflichtungen und es kann kommen wer will oder nicht.

Ich werde dann wohl alleine zum Saisonauftakt fahren :slight_smile: ist immer ganz cool…schade das die anderen nicht so offen sind für solche Treffen…

Ich war 2015 am Saisonauftakt dabei, die Einweiser waren damals cool „Amerikaner 400 PS, dahin“ :slight_smile:.

Wenn es jetzt im Mai stattfindet hat es die Chance, dass einige Teslas mehr kommen können. Es gibt dort mehrere Restaurants, Harley hat eine AC und DC Ladestation für seine E-Motorräder :slight_smile:. Früher gab es an der Motorworld auch eine Ladestation für die Tesla Roadster. Ein bischen nostalgische Öl-Luft kann man schnuppern und sehr schöne fossile Fahrzeuge ansehen. Ein Besuch lohnt sich, insbesondere wenn man es noch nicht kennt.

Den Tesla HPC Lader gibt es doch noch.Zumindest hängt Kabel und Stecker da.

Nachdem ich davon ausgehe, dass der Termin im Mai ebenfalls Corona-bedingt abgesagt wurde, gibt es bereits neue Pläne?
Wäre gerne dabei, wenn es mein Terminkalender zulässt.

Es gibt solange keinen Ausweichtermin, bis bekannt ist, dass man die Veranstaltung ordentlich durchführen kann.
Ich bleibe aber am Ball und gebe wieder Bescheid.