Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

18.Juni 2017 -Bassum/Weyhe (Nds.) Charity-Rallye

Finde ich eine gute Veranstaltung und es werden noch Teilnehmer gesucht. Alles weitere dort auf der Seite.
Aus goingelectric kopiert bzw zuerst der Link zum Tread dort:
goingelectric.de/forum/veran … 23902.html

"
von rolandk:
Am Sonntag, 18.06.2017 findet in Weyhe der „Tag des Sports“ statt.

Dazu wird es eine Ausfahrt geben, die von Bassum über Rehden und Syke nach Weyhe führt. Start der Ausfahrt ist um 10:30.

Die Charity-Rallye läuft unter dem Motto „Drive for help“. Das Startgeld (min 10,- € sollten es sein) geht zu 100% an das Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz und die White IT e.V.

Mitfahren dürfen nur Oldtimer, Motorräder und E-Fahrzeuge (E-Oldtimer und E-Motorräder natürlich auch).

Leichtsinnig wie ich war, habe ich natürlich gesagt, was da an Oldtimer zusammen kommt, kriegen wir e-mäßig mindestens genauso zusammen.

Nun kann ich alleine aber nur ein (in Worten: 1) Fahrzeug gleichzeitig fahren. Deshalb hoffe ich darauf, das noch zwei oder drei andere Fahrer mitmachen (the Sky is the Limit). Nach oben ist alles offen.

Zwei Dinge gibt es noch ganz klar zu klären:

  1. Lademöglichkeiten (sind in Arbeit), werde ich zeitnah veröffentlichen

Stand 31.05.: Lademöglichkeiten sind in Bassum, Rehden und Kirchweyhe geplant. Hauptsächlich vorgesehen: CEE, wer also eine Ladebox hat, bringt sie mit. Wir bringen auch ein paar mit. In Syke ist keine Lademöglichkeit geplant. Dille hat den Triple-Lader, Heiligenberg AC22.

Der Crowdfunding Ladepunkt in Diepholz (ein paar meter [12000] von Rehden entfernt)

WICHTIG! Verwechselt Rehden (bei Diepholz) nicht mit Rahden (das liegt einige km entfernt in NRW). Wir bleiben in Niedersachsen im Landkreis Diepholz!

  1. Streckenverlauf (1. Versuch … nicht so gut…)
    Stand 02.06. (km Angaben sind sehr großzügig gerechnet):
  • 00 km 10:30 Start am Sportplatz (Syker Strasse) in Bassum
  • 20 km Mittag in Heiligenberg (Forsthaus) bzw. Dille 8 (Dillertal) (B214, Sulingen)
  • 50 km Fahrt nach Rehden (Dickeler Strasse) (B51, Twistringen, Barnstorf)
  • (35 km Richtung Bassum (Zwischenladung) (B51)) - DC Fahrer fahren evtl. über Dille nach Syke
  • 50 km (15 km von Bassum) nach Syke (B51)
  • 16 km Fahrt zum Ziel nach Kirchweyhe (u.a. B6)

Streckenverlauf (2., besserer, Versuch)

  • 00 km Bassum
  • 37 km Rehden (über B51)
  • 50 km Dille 8 (Dillertal) oder Heiligenberg (Forsthaus) (über B214 {Sulingen] und dann Landstrassen)
  • Syke (B6)
  • Kirchweyhe (u.a. B6)

Warme Küche gibt es in Dille bis 14:30 Uhr. Danach nur eingeschränkt.
In Rehden am Sportplatz gibt es einen Fragebogen zu beantworten.


Außerdem werden Fahrzeugbesitzer gesucht, die Ihr Fahrzeug in Weyhe vorstellen mögen und evtl. auch mitfahrten durchführen. Es wird mit einem sehr grossen Besucherandrang (min. 6000 bis 7000 Leute, die alle kein E-Auto fahren) gerechnet.

Natürlich werden die Tourteilnehmer auch in Kirchweyhe erwartet, um ihr Fahrzeug vorzustellen.

Dort werden sie von mlie mit seinem eNV200 und unserer Doppelsäule erwartet.

Wer sich dazu entschliessen kann, dabei zu sein, bitte ich um eine kurze Rückmeldung.

Ich werde diesen Thread aktuell halten.
"

Ist mir nicht gelungen das im Kalender einzutragen. Falls jemand helfen kann gerne.

So habe es auch mit dem Kalender geschafft.
Werde ziemlich sicher teilnehmen.

Lupf.

Lupf.

Ich bin dabei

Lupf.

Sind auch dabei

Gibt weitere Infos auf goingeelctric. Hier nochmal ein Link:
goingelectric.de/forum/veran … ml#p547835