14. ECOdolomites 09.09.2023 - 1001 E-Vehicles from all europe - Save the date

Der Termin und der grundsätzliche Ablauf der Veranstaltung stehen!

Am Samstag den 09.09.2023 wird es ein riesiges E-Fahrzeug-Treffen mit abwechslungsreichem Programm in Bozen auf dem solarüberdachten Parkdeck der Messe geben.
Für den Freitag davor und den Sonntag danach wird es tolle Tourenvorschläge für elektrische Fahrten durch die wunderschönen Dolomiten geben.

Hier schon mal das Einladungsvideo des Veranstalters Daniel Campisi:

Es werden natürlich auch Sponsoren, Vortragende und Partner gesucht :sunglasses:

Wenn ihr Fragen zur Veranstaltung habt, meldet euch gerne hier im Thread oder per PM. Daniel ist ein guter Freund von mir und so habe ich einen direkten Draht.

Letzten September fand schon ein Probelauf im kleinen Rahmen im Zuge der 13. ECOdolomites statt, hier das Video dazu:

Alle weiteren Einzelheiten folgen Anfang des Jahres auf der Webseite…werde ich dann hier bekannt geben :slight_smile:

8 „Gefällt mir“

Heisst „Tourenvorschläge“ das jeder sich selbst auf den Weg macht oder gibt es wie bei früheren Veranslatungen eine gemeinsame „Ausfahrt“??

Das ist noch nicht so richtig festgelegt, aber auf Grund der großen Anzahl an erwarteten Fahrzeugen, wird das sicher etwas anders organisiert werden müssen.

Wie viele Teilnehmer waren es in diesem Jahr?
Wenn in dem Video von 1.000 Fahrzeugen in 2023 gesprochen wird.
Wir überlegen ob wir da mitfahren.

Es waren die letzten 10 Jahre immer so 40-60 Fahrzeuge, allerdings war das dann auch immer „nur“ eine organisierte Rundfahrt von St. Ulrich aus, mit einem kleinen Abschlusstreffen auf dem zentralen Platz in St. Ulrich. Dieses Jahr war es das erste Mal direkt in Bozen und auf Grund der optimalen Vorraussetzungen (großes Parkdeck mit Solarüberdachung, direkt neben dem Messegelände, schnelle Bahnanbindung an das Zentrum von Bozen usw.) kam die Idee auf, ein großes E-Fahrzeug Treffen zu machen. Ausfahrten, in welcher Form auch immer, werden dann Freitag und Sonntag stattfinden.

1 „Gefällt mir“

Da würde ich auch wieder gerne teilnehmen.

Halte uns auf dem laufenden.

1 „Gefällt mir“

So, was lange währt geht endlich weiter, man kann jetzt Tickets buchen, vorläufig für den Hauptveranstaltungstag, also das große Treffen.
Es wird auch noch Vorschläge für sonstige Touren durch die schönen Dolomiten für die Teilnehmer geben.

Veteranen der EcoDolomites, wie auch immer das definiert ist :sunglasses:, können auch schon eine Ausfahrt am Freitag davor anfragen.

Werbevideo für die EcoDolomites 2023 mit dem Südtiroler Komiker Luis…Achtung Dialekt :sunglasses:

Bin dabei. :white_check_mark:

1 „Gefällt mir“

Madonna Dolomiti ist ausgebucht, alles andere ziemlich teuer. Ich bin spät dran dieses Mal. Irgendwelche Tipps? :pray:

Wir waren vor kurzem in Eppan im Hotel „Das Matscher“. Die haben drei Wallboxen in der Tiefgarage und bis Bozen sind es ca. 10 Kilometer.

1 „Gefällt mir“

Danke! Im fraglichen Zeitraum leider ausgebucht.

Blumenhotel Ansitz Angerburg:

Hat eine kostenlose Typ2 Ladestation. Meine erste Anlaufstelle bei Bozen.

Ansonsten:

https://www.tesla.com/de_de/findus?v=2&bounds=46.51360603577695%2C11.428170551391617%2C46.413335794505585%2C11.128621448608413&zoom=13&filters=destination%20charger&location=dc15613

Ich hab jetzt was in Klausen. Eher schlicht und relativ günstig, dafür dass es so kurzfristig ist (738€ für 4 Nächte DZ inkl. Frühstück). Parkplatz 5 Euro pro Nacht, laden für Teslas kostenlos. :zap: Ist ja nur zum Übernachten, für Wellness und Schnickschnack haben wir gar keine Zeit.

Klausen hat den Vorteil, dass es auf dem Weg von Berlin nach Bozen direkt an der Autobahn liegt (wenn auch deutlich näher an Bozen als an Berlin😉). Das spart mir bei der An- und Abreise langwierige Wege durch die Seitentäler oder durch den Bozener Stadtverkehr. Trotzdem ist Bozen von dort aus nur noch ein Katzensprung, ebenso wie das Val Gardena.

So, es gibt weitere News.

  1. Der Eintritt zu dem E-Autotreffen am 09.09.2023 auf dem Messengelände in Bozen ist frei.

  2. Es wird am 10.09. eine freie Tour über 4 Pässe (3 davon sind über 2.000 Meter hoch) geben. Eine Tourenbeschreibung gibt es vor Ort und ein paar kleine Goodies bei auf der Strecke liegenden Restaurants. Weitere Details folgen……

2 „Gefällt mir“

Ich habe eine Signal-Gruppe für die Teilnehmer angelegt:

1 „Gefällt mir“

Cool, über diese Gruppe können wir dann auch die Ausfahrt am Sonntag den 10.09.23 sicherlich koordineren :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Falls Ihr noch keine Maut für Österreich habt: Als „Konsument“ (Österreichisch für Privatperson) könnte Ihr keine digitale Maut mehr kaufen. Das geht nur mit mindestens 18 Tagen Vorlauf, und die ECOdolomites startet schon nächste Woche! :open_mouth:

Tipp: Wenn Ihr Euch bei der ASFINAG als „Unternehmen“ ausgebt, kriegt Ihr die digitale Maut auch beliebig kurzfristig. Der Verbraucherschutz (Rückgaberecht) entfällt dann allerdings.

Das Programm ist komplett:

Daniel eröffnet die Nachmittagsvorträge

2 „Gefällt mir“