10 Tage Model 3 und 3000km Erfahrungen

Abgeholt wurde das Model 3 am 12.03. in Regensburg. Mein erster Tesla!
Bin begeistert von dem Wagen.
Ein paar Sachen sind mir aufgefallen bzw. wundern mich ein wenig.
Ein Reset musste insgesamt schon 3 mal durchgeführt werden. Einmal war die Musikanlage ausgefallen, der Sound war komplett ohne Bass und alles sehr sehr leise. Beim zweiten Mal habe ich während dem Laden die Dashcam Videos gelöscht und plötzlich lässte sich nichts mehr bedienen auf dem Display - wie eingefroren alles. Das dritte Mal Reset musste durchgeführt werden, als nach dem Laden day Symbol der Feststellbremse andauernd aufleuchtete und andere Symbole ebenso. Der Wagen fuhr aber ganz normal.
Und was jetzt gerade zum zweiten Mal passiert ist: alle 4 Fenster waren plötzlich etwa 5cm geöffnet. Das Auto stand abgesperrt in der Einfahrt. Hat da jemand Erfahrungen? Fenster neu anlernen und auch beim Service eintragen? Habe am 01.04. sowieso einen Servicetermin wegen den Ausliefungsmängel in Luxemburg.
Verbrauch für die 3000km laut Anzeige bei knapp 20kw/100km.

Erstmal Glückwunsch zum Neuen M3! :grinning: :+1: Alles richtig gemacht.

Das mit den Resets würde ich beobachten. Hatte ich in den ersten Wochen auch 2x und danach nie wieder. Vielleicht braucht die Software eine Art Eingewöhnungszeit. Könnte damit zusammenhängen, dass je nach Verfügbarkeit unterschiedliche Chipsätze verbaut werden.

Die Fenster fahren ein paar cm nach unten, wenn man in der App bei Fahrzeug oder Klima auf „Spalt“ tippt. Das kann schnell aus Versehen passieren, z. B. wenn man im Klimamenü die Temperatur erhöht.

Beim Fensterproblem, meine Frage, hast du an der App gespielt und die Fenster versehentlich geöffnet?
Verbrauch ist OK, wenn man das Auto neu hat.

das erste Mal als die Fenster offen waren, stand das Fahrzeug über Nacht in der Tiefgarage vom Hotel und ich hatte morgens die Nachricht auf dem Handy, dass die Fenster offen sind. Also ging ich nachschauen, Fenster waren offen. Eingestellt ist auch, dass die Fenster beim Abschließen geschlossen werden.
das zweite Mal war gerade eben. da bin ich zum Auto um etwas aus dem Kofferraum zu holen und hab mich gewundert wieso sie offen sind. Hatte da nichts in der App gemacht.