Ladestationen in Kroatien

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Ladestationen in Kroatien

von jackero » 15. Mär 2017, 21:51

Healey hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:
Healey hat geschrieben:Melde mich gerne dafür an, Handynummer brauchst mir nicht zu schicken ;) :D

Das erübrigt sich fast, da wir ja gemeinsam anreisen. Wir werden eine Karte an Bord haben!

Danke, war mit Augenzwinkern an jackero gerichtet...ich treffe den "Kerl" ja immer wieder mal. :D
LGH

...wenn du deine Drohung zurückziehst an Nikolas Lenkrad rumschnitzen zu wollen, komm ich vielleicht auch mal vorbei... :D

Zur Sache: Man hat bei HEP endlich in den 2. Gang geschaltet und einen Jungen Mann für ELEN eingestellt der u.a. auch am BackOffice arbeitet und generell Neuem aufgeschlossener ist als die alten Apparatchiks. Ich hatte heute ein angeregtes Gespräch mit ihm. Der wollte tatsächlich meine Meinung und auch Empfehlungen hören (der Arme hats wahrscheinlich nach 15 Sek. bedauert... :P )
Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

Re: Ladestationen in Kroatien

von Volker.Berlin » 15. Mär 2017, 22:16

jackero hat geschrieben:Man hat bei HEP endlich in den 2. Gang geschaltet

Was ist denn das für eine anachronistische Metapher? :P
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10171
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Ladestationen in Kroatien

von jackero » 15. Mär 2017, 22:37

Volker.Berlin hat geschrieben:
jackero hat geschrieben:Man hat bei HEP endlich in den 2. Gang geschaltet

Was ist denn das für eine anachronistische Metapher? :P


Mea Culpa! Zugegeben, ist fast so schlimm wie "Gas geben". Und ich kann nicht mal behaupten einen Rimac zu fahren, weil die Dinger so verdammt selten sind. :geek:


Zum Leitthema: Alle Dubrovnik-Fahrer können sich über eine neue 2x 22kw Säule in Opuzen freuen. Quasi direkt an der Magistrale.

Ist von Elen, Adresse: Ulica Poduzetnicka Zona, Opuzen, Auf dem Parkplatz GPS: 43.013807, 17.552156
Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

Re: Ladestationen in Kroatien

von Volker.Berlin » 16. Mär 2017, 10:05

jackero hat geschrieben:Zum Leitthema: Alle Dubrovnik-Fahrer können sich über eine neue 2x 22kw Säule in Opuzen freuen. Quasi direkt an der Magistrale.
Ist von Elen, Adresse: Ulica Poduzetnicka Zona, Opuzen, Auf dem Parkplatz GPS: 43.013807, 17.552156

Ich habe sie in GoingElectric eingetragen. Ist noch nicht freigegeben, aber jedenfalls muss sich niemand anders mehr die Mühe machen.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10171
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Ladestationen in Kroatien

von siggy » 17. Mär 2017, 12:01

Ging jetzt schnell. Kein Wunder bei dem Andrang ;-)
2017-03-17 10.25.03.jpg
2017-03-17 10.25.47.jpg
www.borkum-exklusiv.de 180.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1728
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Ladestationen in Kroatien

von Volker.Berlin » 17. Mär 2017, 16:03

siggy hat geschrieben:Ging jetzt schnell. Kein Wunder bei dem Andrang ;-)

Da hast Du mich jetzt rechts überholt. :twisted: Meine ist noch nicht da!
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10171
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Ladestationen in Kroatien

von Volker.Berlin » 18. Mär 2017, 15:23

Kam die Karte per Einschreiben/Rückschein? Dann habe ich sie heute morgen verpasst. So ein Mist. Hätte ich sie mir doch lieber gleich ins Büro schicken lassen sollen...
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10171
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Ladestationen in Kroatien

von dan » 18. Mär 2017, 17:46

Volker.Berlin hat geschrieben:Kam die Karte per Einschreiben/Rückschein? Dann habe ich sie heute morgen verpasst. So ein Mist. Hätte ich sie mir doch lieber gleich ins Büro schicken lassen sollen...

Ja meine ist gestern per Einschreiben gekommen. Zum Glück hab ich früh genug Feierabend gemacht um sie noch abzuholen
S90D, in Empfang genommen 29.3.16
 
Beiträge: 81
Registriert: 7. Aug 2016, 18:56
Wohnort: Zürich, CH

Re: Ladestationen in Kroatien

von jackero » 18. Mär 2017, 19:41

Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

Re: Ladestationen in Kroatien

von jackero » 18. Mär 2017, 19:47

Die kroatischen Mangenta Ladesäulen der Telekom funktionieren wieder mit den plug-surfing Anhängern. Wegen Umstieg auf andere Software klappte das in den vergangenen 6 Wochen nicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 432
Registriert: 16. Okt 2014, 13:36
Wohnort: Zagreb

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast