EV freundliche Hotels in Italien

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von tuna » 22. Okt 2015, 10:58

Am SuC in Bremen bin ich von Fabio Giacomelli (sehr netter Typ mit gutem Deutsch) angesprochen worden, der da gerade mit seinem MS zu laden stand.
Seine Familie betreibt 5 Hotels in Nord-Italien (soll zum Skilaufen toll sein). Ich habe nicht genau verstanden, ob sich alle Hotels auf EV-Fahrer eingestellt haben, oder nur einige. In jedem Fall ab er dieses hier: http://lungolivigno.com/de/hotel/hotel- ... ain-resort
Man soll sich möglichst vorher eben melden, dass man mit EV anreist.
Gruß, tuna
schwarz/schwarz/schwarz/carbon, TechPac, DL, Pano, LuftF, 19"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 550
Registriert: 24. Apr 2015, 20:53
Wohnort: Wesermarsch

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von ar-berlin » 3. Jan 2016, 16:06

Torbole/ Gardasee Nord-Ost: kleines, modernes Hotel direkt am See mit 16 A

Unsere erste längere Fahrt mit dem neuen S 70 D sollte uns via Brenner zum Gardasee führen.
Noch unerfahren darin, wie sich die Alpenüberquerung auf den Energieverbrauch auswirkt, hatten wir vorsichtshalber ein Hotel im Nord- Osten des Sees gebucht- wir waren einfach nicht sicher, dass wir die 230 km bis zum nächsten SC in Verona problemlos schaffen.
Freundlich bestätigte uns das Hotel bei der Buchung auch die angefragte 16 A- Lademöglichkeit und als wir ankamen durften wir die noch blitzsaubere Ladedose einweihen: der Hotelbesitzer hatte sie anlässlich unserer Anfrage gerade neu legen lassen.
Sehr entspannend für uns, denn so konnten wir –wie zu Hause- über Nacht laden und bequem unsere Tagesausflüge direkt von dort starten, ohne vorher den SC in Verona aufsuchen zu müssen.

Ein persönlich geführtes, frisch modernisiertes Hotel....wir haben unseren 3-tägigen Aufenthalt sehr genossen!
Seht selbst:

http://www.villatempesta.it/
Dateianhänge
IMG_20151005_111634.jpg
IMG_20151006_105148.jpg
 
Beiträge: 1
Registriert: 26. Okt 2015, 22:32

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von S85 User » 3. Feb 2016, 22:32

Direkt oben am Reschenpass liegt an der Hauptstraße das Seehotel Reschen. http://www.seehotel.it Dort gibt es für die Gäste zwei CEE16 rot Lademöglichkeiten. Eine ganz rechts am Hotel und eine jetzt neu, ganz links am Hotel. Nach vorheriger Ankündigung werden die Plätze auch freigehalten. Der ganz rechte Parkplatz ist nur mit einer CEE Verlängerung von etwa 10m zu nutzbar. Am ganz linken Parkplatz steckt man den UMC in der Garage ein und kann dann das Tor herunterlassen.

In Italien erweist sich der Tesla UMC oft als zickige Diva. Stromschwankungen oder Ausfälle sind da eher mal vorhanden und dann tilt das Ding. Ich habe bei längeren Italienaufenthalten deswegen zusätzlich einen Juicebooster an Bord.

A.K
Dateianhänge
Seehotel-Reschen.jpg
Seehotel-Ladeplatz.jpg
 
Beiträge: 70
Registriert: 4. Dez 2015, 22:38
Wohnort: Kornwestheim

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von hansa23r » 6. Feb 2016, 16:29

Wir waren bereits im letzten Jahr in der Residence Toblini in Torbole am Gardasee und durften dort über eine blaue Campingsteckdose im Keller gegen geringe Gebühr laden (unser Parkplatz war direkt am Kellerfenster, so das keine Verlängerung nötig war.

In diesem Jahr wird aufgerüstet: "Dieses Jahr setzen wir die Arbeiten fort mit dem Anschluss von zwei elektrischen Zapfsäulen, an denen Sie ihre Fahrräder oder Elektroautos aufladen können."

http://www.toblini.com/de/ferienwohnungen-torbole.dhtml
Dateianhänge
toblini.jpg
Model S 90D 07/2016 / Deep Blue Metallic, Pano, Premium, Leder schwarz, Kaltwetter, Luft, Autopilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 174
Registriert: 16. Aug 2013, 15:43
Wohnort: 26316 Varel

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von fatoli » 9. Mär 2016, 13:43

Friaul

Tesla-Fahrer/Innen dürfen im (Hotel) Albergo Ristorante Pizzeria Dal Asin in Majano Ihren Wagen während der Übernachtung an einer CEE 400V/16A (rot) anschliessen (gilt natürlich auch für andere Elektrofahrzeuge). Nebst dem Tesla-Ladekabel ist ein ca. 3 Meter langes Verlängerungskabel notwendig, dass Ihr selbst mitbringen müsst. Das Laden des Tesla muss am Empfang angemeldet werden. Dabei wird die Zufahrt erklärt. Der eigentliche Parkplatz liegt auf der anderen Seite des Hotels. Das Hotel selber befindet sich direkt im Zentrum von Majano.
Das gesamte Team freut sich auf Euren Besuch.
Bei vermehrtem Gebrauch dieser Lademöglichkeit wird voraussichtlich ein Elektroanschluss beim Parkplatz erstellt.

Franziska und Thomas

Albergo – Ristorante – Pizzeria
Dal Asin
Via Ciro di Pers 63
I-33030 Majano (Udine)
T/F +39 0432 94 77 38
albergo@dalasin.it
http://www.dalasin.it


078-07.03.2016-Majano.jpg
081-07.03.2016-Majano.JPG
081-07.03.2016-Majano.JPG (491.7 KiB) 1477-mal betrachtet
083-07.03.2016-Majano.JPG
083-07.03.2016-Majano.JPG (327.3 KiB) 1477-mal betrachtet
086-07.03.2016-Majano.JPG
086-07.03.2016-Majano.JPG (388.24 KiB) 1477-mal betrachtet
087-07.03.2016-Majano.JPG
087-07.03.2016-Majano.JPG (337.86 KiB) 1477-mal betrachtet
Model S P85D Silber ab 17.04.2015 bis 30.12.2016 / Model X 90D Blau ab 30.12.2016
http://www.fraenaeutoemuungerwaegs.jimdo.com
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8
Registriert: 3. Sep 2015, 17:47
Wohnort: Untersiggenthal

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von wega64 » 13. Mär 2016, 19:47

Kolfuschg / AltaBadia:
Wir waren gerade (leider nur) zwei Tage im Hotel Cappella in Kolfuschg. Die Lage ist ideal zum Skifahren (direkter Einstieg in die Sella Ronda), Wandern und für (ambitionierte) Biker.
Wir waren zwar anscheinend die ersten Gäste mit Elektro Auto, es wurde aber durch die Unterstützung des Hausmeisters alles unternommen um ein Laden möglich zu machen. Nach einem ersten, vergeblichen Versuch in der Garage konnte ich dann an einer CEE16 Dose direkt neben dem Skiraum (der Anschluss ist aussen am Hotel) laden.
Kosten für den Strom wurden keine verrechnet.
Das Hotel ist zwar nicht ganz günstig, die Lage (Direktzugang zur Skipiste), das Essen und der Wellnessbereich sind aber eine klare Empfehlung.
Bei der Buchung einfach angeben das man sein Elektroauto gerne laden würde.

Gruss

Werner
S90D, Perlweiss, 19" Felgen, Glasdach, neue Ledersitze schwarz, Carbon, Autopliot, Premium Interieur, Smartair Luftfederung und Kaltwetter Paket, AP 2.0, Übergabe am 8.3.2017
 
Beiträge: 66
Registriert: 12. Sep 2015, 09:27

Hotel Miravalle in Wolkenstein

von wulfman » 28. Mär 2016, 18:27

Traumhafte Lage direkt an der Skipiste! Und der Besitzer ist ein echter Tesla Fan. Bei der telefonischen Reservierung hat er uns sofort eine Lademöglichkeit zugesichert. Als wir ankamen hat er sich sofort drum gekümmert, uns in der Tiefgarage nen Platz neben der 220V Steckdose zu geben. Ganz nebenbei erwähnte er, dass er bereits mit Tesla in Kontakt ist, um sich Wallboxen in der Tiefgarage und auch im Freien installieren zu lassen. Da wir 2 Nächte gebucht hatten, war die 220V Dose kein Problem.

Das Hotel wird definitiv seinen 4* gerecht. Traumhaftes Essen, ne gute Weinkarte und sehr guter Service! Da kommen wir gerne wieder.

Und auch im Sommer ist dieses Hotel sicherlich eine gute Ausgangslage, um mit dem Tesla eine schöne Runde um den Sella Stock zu drehen ....

Hier der Link zum Hotel:
http://www.hotelmiravalle.it/de/hotel-miravalle.html

Hotel Miravalle
Via Dantercëpies 51, I-39048 Selva
Tel. (+39)0471 795166
Fax (+39)0471 794445
E-Mail: info@hotelmiravalle.it
Model S P85D / perlweiss / 21" grau
 
Beiträge: 4
Registriert: 11. Aug 2015, 11:19

Alpina Dolomites / Compatsch / Seiser Alm

von wulfman » 28. Mär 2016, 18:38

Wer seinen eigenen Akku gerne mal in einer traumhaften Umgebung aufladen möchte, den kann ich das Hotel Alpina Dolomites auf der Seiser Alm wärmstens empfehlen. Dieses 5* ist nicht ganz billig, aber jeden Cent wert. Toller Service, traumhafte Zimmer, Gourmet Essen, Frühstück mit traumhafter Aussicht auf der Terrasse und jede Menge 16A Dosen in der Tiefgarage zum Laden von EV´s. Ein Platz zum Seele baumeln lassen, da passt einfach alles ...

Hier der Link zum Hotel:
http://www.alpinadolomites.it

ALPINA DOLOMITES
Compatsch 62/3
39040 Seiser Alm
Südtirol - Dolomiten - Italien

Tel. (0039) 0471 79 60 04
Fax (0039) 0471 78 60 64
E-Mail: info@alpinadolomites.it
Model S P85D / perlweiss / 21" grau
 
Beiträge: 4
Registriert: 11. Aug 2015, 11:19

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von Fivetonine » 24. Jun 2016, 23:13

Ich war diese Wochenende in Lignano, auch hier hat die Elektromobilität Einzug gehalten.

Das Hotel Elvia (***) hat im Hinterhof ein Typ 2-Wallbox installiert. Natürlich von einem Verpenner zugeparkt, aber vermutlich muss man sich den Platz reservieren.

In unserer Lieblingspension Ornella (Via Adriatica) gibt es zwar leider noch keine Ladestation und auch keine Steckdose im Hinterhof, allerdings hat sich die Chefin im nahe gelegenen Parkplatz Luna Blu vier Parkplätze gemietet, die jederzeit kostenlos benutzt werden können. Im Luna Blu Parkhaus gibt es 2 Stück 22kW Wallboxes mit Typ-2 Anschluss, das Laden ist kostenlos wenn man dort parkt. Bisher waren diese beiden gut gekennzeichneten E-Parkplätze nie verpackt.
Dateianhänge
image.jpeg
Ladestation im Luna Parkhaus
image.jpeg
Wallbox im Hotel Elvia
Work hard, play hard.
S85D
Blog: http://www.puertoricanrum.com

Jetzt 1000€ beim Kauf eines neuen Tesla Model S/X sparen: http://ts.la/markus5905
 
Beiträge: 149
Registriert: 22. Feb 2016, 06:36

Re: EV freundliche Hotels in Italien

von hansa23r » 12. Jul 2016, 12:30

Ich weihe gerade die neue Ladesäule an der Residence Toblini ein.
https://www.facebook.com/ResidenceToblini/?fref=ts
Das Laden ist für Gäste gratis, die freundlichen Besitzer Stefano und Claudio sind sehr zuvorkommend.
Es ist eine Anlage mit ca. 30 Ferienwohnungen, 300m vom Wasser entfernt und mit einem wunderschönen Garten.
Die Ladeleistung beträgt nur 20km/h, der Wagen kann hier aber über Nacht laden.
Dateianhänge
tesla.jpeg
tesla.jpeg (522.89 KiB) 721-mal betrachtet
Model S 90D 07/2016 / Deep Blue Metallic, Pano, Premium, Leder schwarz, Kaltwetter, Luft, Autopilot.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 174
Registriert: 16. Aug 2013, 15:43
Wohnort: 26316 Varel

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste