Schweizer Schnellade-Infrastruktur

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von tornado7 » 20. Jan 2017, 14:12

Danke Thomas! Hab die Ladestation bereits vor 2 Wochen bei GoingElectric eingetragen, da ich ganz in der Nähe wohne ;)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 914
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von pjw » 25. Jan 2017, 10:41

fluectho hat geschrieben:Lidl Schweiz hat im Dezember 9 weitere Ladestationen in Betrieb genommen und gibt für 2017 weitere Ausbaupläne auch im ländlichen Raum bekannt:
http://www.schnellladen.ch/de/lidl-eroe ... estationen

Gruss Thomas

Oberglatt und Altendorf funktionieren endlich auch, Wädenswil leider immer noch nicht.
Muss man in Zukunft neben Elon-Time auch Lidl-Time kennen?
Hoffe Lidl macht so weiter und andere ziehen auch nach.
https://tesla.aine.ch - Supercharger Europa - Probleme, Speed, Höhe, Wind.
Seit 3/2016 Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1)
Winner of eTourEurope 2016. LTE und DAB+ DIY Retrofit
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 530
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von Cupra » 28. Jan 2017, 14:30

Vor allem im Grossraum Zürich kommen noch einige, sobald das Wetter wieder besser wird.
 
Beiträge: 706
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: CH / SO

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von pjw » 28. Jan 2017, 19:35

Cupra hat geschrieben:Vor allem im Grossraum Zürich kommen noch einige, sobald das Wetter wieder besser wird.


Ist Wädenswil auch online? Am 24.1.17 war der Display Schwarz.
https://tesla.aine.ch - Supercharger Europa - Probleme, Speed, Höhe, Wind.
Seit 3/2016 Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1)
Winner of eTourEurope 2016. LTE und DAB+ DIY Retrofit
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 530
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von fluectho » 9. Feb 2017, 16:12

Am Nordportal des Grossen St. Bernhard Tunnels wurde eine 50kW 3in1 Schnellladestation eröffnet:
http://www.schnellladen.ch/de/neuer-50k ... ard-tunnel

Gruss Thomas
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 184
Registriert: 28. Apr 2014, 09:21

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von fluectho » 10. Feb 2017, 16:44

Die Stadt Uster etabliert sich zu einem veritable Schnelllade-Mekka. Kürzlich wurde bereits die sechste 3in1 Ladestation auf dem Stadtgebiet eröffnet:
http://www.schnellladen.ch/de/wieder-ne ... -errichtet

Gruss Thomas
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 184
Registriert: 28. Apr 2014, 09:21

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von fluectho » 14. Feb 2017, 12:44

Die Autobahnraststätte Kölliken Süd wurde mit einer 50kW 3in1 Schnellladestation ausgerüstet:
http://www.schnellladen.ch/de/neue-50kw ... liken-sued

Gruss Thomas
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 184
Registriert: 28. Apr 2014, 09:21

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von Cupra » 14. Feb 2017, 19:47

Hier muss man aber mit dem Model S aufpassen, vermutlich kann man dort nicht laden, da die angeschlagenen Kabel zu kurz sind um bis zum Heck des Tesla zu gelangen.. Um rückwärts in die abgewinkelte Parklücke zu kommen muss man entgegengesetzt der Fahrtrichtung rein fahren.. und wieder raus. Da die Raststätte Verkehrstechnisch zur Autobahn gehört.... das kann sehr teuer werden. Man muss nicht mal erwischt werden, ein Foto zur falschen Zeit... Hier wäre ein Ladeanschluss in der vorderen Hälfte wie ihn ausser dem iMiev alle anderen Elektroautos haben von Vorteil. Aber hat rundum ja genug SuC, so dass man auf die Station nicht angewiesen ist.
 
Beiträge: 706
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: CH / SO

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von StefanSarzio » 14. Feb 2017, 19:57

Wäre "rückwärts" ein Problem, dann dürften die die vorwärts rein gefahren sind ja auch nicht wieder raus.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 227
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Schweizer Schnellade-Infrastruktur

von Cupra » 14. Feb 2017, 20:51

So is da die Situation... da rückwärts rein is nicht so ganz ohne... weil wenn da voll ist hast du dort keinen Platz zum wenden.. in dem Winkel bekommst das Schiff nie im Leben rein...
Dateianhänge
Tankstelle.jpg
 
Beiträge: 706
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: CH / SO

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste