Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von steuerzahler » 2. Jan 2018, 21:39

Hallo
Was solls wenn SRAM und SLAM der Gleiche ist?
Er hat bei der Elektromobilität angebissen, sonst hätte er sich nicht mehr angemeldet!
Ich kann mir jetzt auch nicht ein MS finanzieren und trotzdem will ich mich da informieren und mitlesen!
Gruss Urs
PMT-Driver
 
Beiträge: 104
Registriert: 5. Mai 2014, 19:59
Wohnort: Bern

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von KaJu74 » 3. Jan 2018, 15:08

steuerzahler hat geschrieben:Hallo
Was solls wenn SRAM und SLAM der Gleiche ist?
Er hat bei der Elektromobilität angebissen, sonst hätte er sich nicht mehr angemeldet!
Ich kann mir jetzt auch nicht ein MS finanzieren und trotzdem will ich mich da informieren und mitlesen!
Gruss Urs
Leider nicht.
Du willst dich informieren, er nicht.
Das ist der Unterschied.
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3114
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Walchum

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von Südstromer MS85 » 3. Jan 2018, 17:19

Ich find so Typen okay, sind im Grunde so ähnlich wie die Zeugen Jehovas. So lange die keine Kinder essen oder Frauen ungefragt an die Wäsche gehen... eine Demokratie muss das ab können.
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec


Erst verarschen sie euch mit dem Diesel, dann mit dem Hybrid-Benziner und dann liefern sie euch noch E-Autos ohne Ladesäulen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1182
Registriert: 13. Sep 2017, 06:06

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von sustain » 3. Jan 2018, 17:23

Südstromer MS85 hat geschrieben:Ich find so Typen okay, sind im Grunde so ähnlich wie die Zeugen Jehovas. So lange die keine Kinder essen oder Frauen ungefragt an die Wäsche gehen... eine Demokratie muss das ab können.


Dann schau mal in seinen Blog was er dort über dich schreibt, vorletzter Beitrag aktuell, mal sehen wie du ihn dann findest.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/S100D - FW 2017.50.3 f3425a1
 
Beiträge: 1398
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von Healey » 3. Jan 2018, 17:29

sustain hat geschrieben:
Südstromer MS85 hat geschrieben:Ich find so Typen okay, sind im Grunde so ähnlich wie die Zeugen Jehovas. So lange die keine Kinder essen oder Frauen ungefragt an die Wäsche gehen... eine Demokratie muss das ab können.


Dann schau mal in seinen Blog was er dort über dich schreibt, vorletzter Beitrag aktuell, mal sehen wie du ihn dann findest.


Noch eine kleine Nachhilfe, gib SRAM und Tesla ein. Bei der Gelegenheit kannst Du mit der Google Bildersuche seine beiden Profilbilder vergleichen. Das von hier und das von seinem Blog. Mit Hilfe des Netzes kannst Du dann noch viel mehr Dinge herausfinden, ich denke dann änderst Du Deine Meinung sehr rasch.

LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 98.000 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5467
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von Naheris » 3. Jan 2018, 18:58

KaJu74 hat geschrieben:Eine Frage an dich persönlich SLAM:
Hast du den Namen zufällig gewählt?
Und auch das Profilbild?

Ich denke, er meinte die Ionity-Ladesäulen, nicht die von Fast-E.

KaJu74 hat geschrieben:Arbeitest du für das SLAM Konsortium?

Dann wäre er doch inzwischen arbeitslos, nicht? ;)

Der Jaguar I-Pace soll max. 120 kW laden, zwischen 20 und 50% SoC.

Der Audi e-Tron Quattro soll mit bis zu 150 kW laden können. Wir werden sehen.

Der kommende Leaf soll auch schneller laden können, vielleicht sogar >100 kW. Dann aber (natürlich) an Chademo.

Rechnet man die Ladeleistung vom Ioniq auf die kommenden Hyundais hoch, kommen die vermutlich auch >100 kW (an CCS).
Zuletzt geändert von Naheris am 4. Jan 2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 60% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3348
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von Südstromer MS85 » 4. Jan 2018, 07:27

Danke den beiden die mir wegen Slam, Sram oder blemblem geschrieben haben, aber solche Zeitgenossen sind das Salz in der Suppe. Geistig in tiefer Deflation gefangen, verirrt im Leben mit Scheuklappen und von dem was er schreibt nichts an Ahnung.

https://2.bp.blogspot.com/-MTGxWoN0OUA/ ... abrand.jpg

Wegen so einem Bild taugen also Akku Autos nichts?

und was ist damit: http://www.autozeitung.de/auto-feuer-ve ... 79855.html

Interessant auch dieses Bild von blemblem: https://2.bp.blogspot.com/-wVk-4xHZ8g8/ ... /kohle.jpg

Aber mit Kohle heizen ist Sinnvoll? Als gegenüber zum Gespräch taugt der Vogel nicht, nur zum belustigen. :mrgreen:


und nun wieder zum Thema.
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec


Erst verarschen sie euch mit dem Diesel, dann mit dem Hybrid-Benziner und dann liefern sie euch noch E-Autos ohne Ladesäulen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1182
Registriert: 13. Sep 2017, 06:06

Re: Europa: konkrete Standorte CCS 150 - 350 kW

von redvienna » 13. Jan 2018, 07:55

4. Anbieter

Bis Ende 2018 werden einige 350 kW Standorte gebaut.

https://insideevs.com/fastned-raises-14 ... -chargers/
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 50.000 km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5155
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Guillaume und 2 Gäste