Laden in Italien

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Laden in Meran

von Plantitscherhof » 20. Apr 2017, 17:35

Gratis Ladestation in Meran - Hotel Ansitz Plantitscherhof, via Dante 56
 
Beiträge: 1
Registriert: 20. Apr 2017, 17:20

Re: Laden in Italien

von ensor » 20. Apr 2017, 18:06

Blöde Frage: Hast du die NewMotion Karte nach Erhalt aktiviert? Ich frage nur, weil ich das nämlich beinahe vergessen hätte. :D
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2097
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Laden in Italien

von tomy » 20. Apr 2017, 18:41

Biet hat geschrieben:Das Laden im Südtirol scheint sich überall zu etablieren.
Ich hab die letzten Tage mit der Newmotion Karte erfolgreich geladen:

-Mals im obersten Teil nach der Schweizer Grenze auf dem grossen Parkplatz. 1x22kW Alperia EW

-Lana Tribusplatz 2x 22kW Alperia EW

-Bozen Parkhaus Central Parking im 1.UG gleich links nach der Schranke sind 3 Ladeplätze. Nach dem Anstöpseln kam ein Herr vom Parking und hat mit dem Schlüssel die Säule freigegeben. 1x22kW 2x7.5 kW. (kostenlos, nur Parkgebühr.)


Kann ich nur bestätigen. Habe zwar eine Karte von Alperia.

Auch bei vielen Hotels gibt es eine Lademöglichkeit. So auch im Hotel Giardino in Marling. Der Strom ist gratis. Sie dürfen ihn auch dem Gast gar nicht verkaufen. Nur ein Vermieten des Parkplatz wäre zulässig.
MS90D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 22
Registriert: 22. Okt 2015, 07:27

Re: Laden in Italien

von TESLA-Architekt » 20. Apr 2017, 19:23

hier 2 tipps fürs wunderschöne und vom massentourismus weitestgehend verschonte valsugana südöstlich von trient richtung feltre/bassano:
hotel du lac mit viel pv auf dem dach und nachhaltigem konzept direkt am see, hat nen twizzy um die gegend zu erkunden und ne ca.380 v anschluss für meinen ms.
ebenso das grand hotel - nicht teuer bei einigen reiseanbietern - mitten im park mit 11kw-lader, beides in levico terme.
bin nächste woche und ab 11.4. jeweils für 4 tage dort.
plusenergie-architekt mit 17 kw-eigenstromerzeugung, seit 2013 zoe, ab 3/2017 ms75 somit 100%-e-flottenbesitzer! projekte alle mit pv für e-mobilität! http://ts.la/martin3862
Benutzeravatar
 
Beiträge: 190
Registriert: 12. Jun 2016, 17:43
Wohnort: 88677 markdorf

Re: Laden in Italien

von Mazn » 27. Apr 2017, 14:50

Ich habe für alle Freunde der Toscana im Umkreis zwischen Mugello und Vicchio auch zwei Tipps..
Tipp Nr.1 ist die Firma La Marzocco (http://www.lamarzocco.com) Via La Torre 14/H - Loc. La Torre – 50038 Scarperia (FI), Italy für alle die am Überlegen sind sich eine Profi Kaffee Maschine zu kaufen und das Werk besichtigen wollen
Der Geschäftsführer ist selber Tesla ModelX Fahrer
Und damit verbunden ist der Tipp Nr.2
20170104_112905_resized.jpg

Der Chef hat von der Firma seine eigene, nicht öffentliche Ladestation mit Typ2/Chademo 40 kw/ combo2. Und wer mal einen Chademo Adapter an seinem Tesla ausprobieren will.... der Chef Herr Bianchi hat einen in seinem ModelX.

Wir haben, nachdem die Ladesäule richtig Power hat, einfach mal bei der Firma angerufen und nett gefragt ob wir, wenn wir im Urlaub vorort sind, dort mal laden dürfen.... natürlich kommen sie einfach während der Geschäftszeiten vorbei.

Tja was soll ich sagen. Wir sind angekommen und zur Empfangsdame... ein kurzes Telefonat und schon war ein Mitarbeiter mit der Karte zum Freischalten der Ladesäule vor uns. Als er gesehen hat, dass ich mein Typ2 Kabel aus dem Auto nehmen wollte hat er sofort den Chademo Adapter vom Chef geholt. Dann gleich die Frage ob wir gerne einen Kaffee trinken würden. Im Gebäude gleich an eine Kaffee Bar und kaum hatten wir die Tassen in der Hand war auch schon der Geschäftsführer Herr Bianchi mit einer weiteren Mitarbeiterin zum Begrüssen da. Er hat sich noch Entschuldigt dass wir etwas auf Ihn warten mussten ????? aber er hat noch schnell eine Mitarbeiterin geholt die Deutsch spricht und uns ab jetzt für Fragen und einer Werksbesichtigung zur Verfügung steht....
Das Werk ist sehr modern und im Bezug auf wie motiviere ich Mitarbeiter vermutlich in der Gegend einzigartig.
IMG-20170427-WA0000.jpg

Hier an dieser Stelle noch einmal vielen Dank fürs Laden und vielen Dank für den wirklich herzlichen Empfang an Alessio den Lademeister, Daniela unserer Übersetzerin und dem Geschäftsführer (und Tesla Fahrer) Herrn Roberto Bianchi
 
Beiträge: 288
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: Laden in Italien

von Mo111 » 27. Apr 2017, 19:58

Vielen Dank für den schönen Bericht. Ich bin im Juni in Italien und habe da auch schon viele freundliche Menschen kennen gelernt. Würde auch gerne Mal mit dem Tesla in die Toscana aber dieses geht die Reise abenteuerlich nach Apulien in eine Ladewüste für Elektroautos. Mal sehen welche Überraschungen mich erwarten. Werde mir deine Tipps aber für irgendwann merken.
 
Beiträge: 122
Registriert: 11. Dez 2016, 14:16

Re: Laden in Italien

von AQQU » 17. Mai 2017, 09:27

Betreffend der Ladekarte für ENEL-Säulen:

Thank you for your interest in our services, we are pleased to offer you as follows:

-) a 40 € + VAT (22%) prepaid card that allows recharges for a 12-months period up to 100 kWh.
Reached the threshold during the 12-months period you will have the opportunity to recharge on line the card for the same amount or upgrade it to 200 kWh (for 75 € + VAT) or 400 kWh (for 140 € + VAT).

After 12 months, you have to give back the card or renew the card for other 12 months (by paying 6€ + VAT for simple renew or by paying 40 + VAT for renew the card and add 100 kWh to the unused amount of kWh).
The card works on more than 600 charging points in Italy. You can find a map on our website https: mobility.dufercoenergia.com

Nowadays you can activate the card in this way:
-) Please see the attached contract. In order to get the card you have to fill it out and send it back by email. I apologize in advance, the contract is only in Italian now but it is compliant with what I wrote you above. You can also find useful tips in order to fill it. Please also send us a copy of your ID.

Your Card Number (Numero Card RFID) will be: xxxxxx and please insert also your Plate Number (Targa Veicolo), Brand and Model (Marca e Modello)
-) Normally we ask to activate the card via bank transfer. But if it’s a better way for you we can enable the card to be activated on line via PayPal (you need to insert the card number).

Here below you can also find information for the payment (bank transfer) . We kindly ask if you can attach also a proof of payment, in order to activate the card even before bank transfer will appear in our account:
Account number: IT37K0103011207000063111464 Reason for payment: activation “Mobility Card DUE Energie” RICARICABILE n° xxxxxx Company name: Duferco Energia SpA Total Amount due: 48,8 € (40 € + 22% VAT). If needed: BIC (SWIFT): PASCITM1030

-) Received the filled out form we will send you a welcome letter and the ready-to-use card at your provided address.

Usually the delivery of the card is 7 working days, but if you need it urgently we are able to get the card at your home address in 48 h as soon as we receive a feedback from you. But we can also manage to get you the card at an Italian address close to the border or at your first accommodation in Italy, if this best suits you.

Don’t hesitate to contact us for any further information.

Mobility Team
Duferco Energia S.p.A.
Via Paolo Imperiale 4
16126 Genova
Tel. +39 010 275601 / 1 (domestico o p.iva) / 7 (info ricarica auto elettriche)
Email: mobility@dufercoenergia.com

Nachfrage meinerseits wegen des codice fiscali:
A: But if you are going to fill out the form as a private and not as a legal entity you can leave that field empty.

Die Ladekarte kam nach Hinsenden der Unterlagen (via eMail) und Überweisung des Betrages via Einschreiben in die Schweiz.

Die Ladesäulen fndet man auf https://www.eneldrive.it/ , dort kann man auch den Status abfragen.

Tutela_Dati_Personali.pdf
(137.61 KiB) 9-mal heruntergeladen

Contratto_Mobility_Ricaricabile.pdf
(247.53 KiB) 8-mal heruntergeladen

tips.pdf
(144.91 KiB) 13-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von AQQU am 17. Mai 2017, 11:05, insgesamt 1-mal geändert.
AQQU.ch --- Supercharger-flat & 1000 CHF/EUR sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 593
Registriert: 1. Sep 2012, 20:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: Laden in Italien

von Tesla S85 » 17. Mai 2017, 09:51

Es gibt aber auch eine Enel App "e-go". Für die Anmeldung benötigt man Kreditkarte und einen codice fiscale, der im Internet auch mit einer ausl. Adresse generiert werden kann. Scheint gut zu funktionieren, bekomme regelmessig Infos über Tarifänderungen (meine bis ende Juli kostenlos), Ausfall von Ladepunkten auf Grund von Service usw. Bin gespannt wie es im Sommer klappen wird.

Thomas


Sent from my iPhone using Tapatalk
Model S 85, braun metallic, Leder braun. Panoramadach, Tech-Paket, Luftfederung, Doppellader, Ultra-HIfi, Park.ass.
Bestellt/bestätigt 11. April, geliefert 29.8.14
Benutzeravatar
 
Beiträge: 33
Registriert: 11. Apr 2014, 16:16
Wohnort: Voss/Norwegen

Re: Laden in Italien

von Mazn » 17. Mai 2017, 09:53

Noch ein Tipp zur Karte.
Bei der ersten Benutzung kann es vorkommen, dass man einige Start Versuche unternehmen mmuß bis die Ladung beginnt.
In unserem Fall (nach kurzem Anruf bei Duferco) wurde uns gesagt dass es bis zu 10 Min dauert bis die Karte bei Erstnutzung im Netz registriert und überprüft ist.
Was auf jedem Fall sinnvoll ist, Ladekabel Sichtbar zu halten. In Florenz z.B. wird alles was auf dem Parkplatz vor der Ladesäule steht und nicht lädt sofort abgeschleppt. Zusätzlich gibts noch nen Strafzettel. Tesla ist da nicht so bekannt und da kann schnell mal.....
Gruß Marcus
 
Beiträge: 288
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: Laden in Italien

von krouebi » 17. Mai 2017, 12:58

Moins,

wenn man öfters etwas in Italien zu tun hat kann es besser sein, eine "richtige" CF bei den Steuerbehörden (Agenzia delle Entrate) zu bestellen.

Es ist sehr unkompliziert, die Beantragung dauert keine 5 Minuten, und dann kommt nach einigen Wochen die Karte per Post.

Aber die im Internet generierten CF fungieren auch perfekt.
MfG,

Krouebi

ICE/Hybrid/PHEV: Ur-Mini Van > ML320CDI ('76-'07)/Prius II+III, Lexus RX 400h, Peugeot 3008 HYbrid4/Outlander PHEV ('07-'16)
BEV: MS 60D (30SEP16-31MAR17), MX 90D (31MAR17-)
Hier klicken für 1.000 EUR Rabatt und freie SuC-Nützung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 4. Jul 2016, 20:29
Wohnort: Cannero Riviera (VB) - Italien

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: markusX und 1 Gast