Updates in Deutschland später?

Technische Informationen zum Model X...

Re: Updates in Deutschland später?

von Kellergeist2 » 17. Dez 2017, 10:18

Meiner hängt jede Nacht im WLAN und ich fahre immer mit TACC und fast immer auch mit AP, trotzdem habe ich noch die .42
Daran kann es also nicht liegen, dass Tesla mich noch nicht zu den "Auserwählten" zählt.

Eher wahrscheinlich ist, dass ich bisher noch keine Bug Reports an den Service geschickt habe, und deshalb keine kleinen BugFixReleases, sondern nur wichtige Releases erhalte.
Neue Features wie Chill Mode und Easy Entry werten ein Release anscheinend nicht in eine "wichtiges" Release auf.

Ich kann damit mittlerweile sehr gut leben, da ich die neuen Features nicht wirklich benötige und keine eklatanten Bugs bemerkt habe.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2514
Registriert: 24. Aug 2014, 10:24
Wohnort: DE-49584 Fürstenau

Re: Updates in Deutschland später?

von StefanSarzio » 17. Dez 2017, 10:59

Ich habe schon Bug Reports geschickt, ohne dass deshalb schneller Updates kamen.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 598
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Updates in Deutschland später?

von Need » 17. Dez 2017, 11:12

ich hab jetzt auch mal "immer verbunden" eingeschaltet und den Wagen auf die Sattelitenbahn ausgerichtet.
Morgen wickel ich das Dach in Alufolie um denEmpfang zu verstärken...

Kann man da nicht einfach einen Download-Button installieren?
Wir haben in Deutschland keine 10Millionen Teslas, das kann doch nicht sooo schwer sein, die Daten zu transferieren :roll:
Bestelle deinen TESLA über diesen Link und bekomme Schnelladen umsonst dazu: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 517
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17

Re: Updates in Deutschland später?

von sdt15749 » 17. Dez 2017, 11:24

Ich habe aktuell der Firmwarestand 42, warte aber auch nicht auf den nächsten Update. Mein Wagen funktioniert gut und mir fehlt keine Funktion.

Ob wir in EU oder DE später dran sind wird man kaum rausbekommen. Ich kann aber folgendes in TeslaFi sehen:

- aktuelle Version ist 50.1 - die ist am 17.12.2017 erstmalig aufgetaucht
- die Version 42 ist bei den TeslaFI Anwender immer noch die meist genutzte Version

Hier ein paar Screenshots:

TeslaFi_Firmware_Summen_171217.png
Firmwareliste


teslaFi_Firmware_48_History.png
Firmware 48 - wann installiert


Ich kann mir auch anschauen aus welchen Ländern die Wagen kommen und da kann ich auch beim 48er Update einige deutsche und viele andere EU Fahrzeuge (plus Norway) sehen. In Deutschland gibt es wenig TeslaFi Nutzer - deshalb ist diese Auswertung nicht repräsentativ.

Bei 50 sehe ich das bisher ausschließlich AP 2 und 2,5 Fahrzeuge den Update erhalten haben.

Aus diesen Daten schliesse ich, dass die Updates in allen Ländern stattfinden und Schwerpunkte eher von der Fahrzeug-Hardware als vom Land abhängen.

Da 48 schon wieder durch 3 weitere Updates abgelöst wurden und man sicherlich so kurz hintereinander keine neuen Funktionen hinzufügt scheint es viele Fehlerkorrekturen zu geben und da bin ich dann gerne mal später dran - ich überspringe gerne einige Fehler ;)
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1) - http://ts.la/stefan3554
 
Beiträge: 564
Registriert: 29. Dez 2015, 17:55

Re: Updates in Deutschland später?

von Alex_MX » 17. Dez 2017, 15:00

sitze ich gerde auf der Arbeit (ja, Selbständige haben oft keinen Sonntag), lese diesen Thread.
Und es kommt eine Benachrichtigung aufs Handy, dass ein Update verfügbar ist.
Gerade zum Auto und "jetzt installieren" geklickt.
Hatte auch 42 drauf gehabt.

Gruß Alex
 
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2017, 10:42

Re: Updates in Deutschland später?

von Alex_MX » 17. Dez 2017, 16:42

Update fehlgeschlagen :(
Aber im Auto ist jetzt der FW Stand 2017.50 2275226
 
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2017, 10:42

Re: Updates in Deutschland später?

von Taroo » 18. Dez 2017, 09:11

Das Update schlug bei mir auch am Samstag fehl. Ein Anruf beim Service, die mir den Bug bestätigten und nächsten Tag hatte ich bereits das Hotfix .50.1 zum updaten bereitliegen.

Mit deiner jetzigen Version geht im übrigen der AP und Abblendautomatik nicht. Mit dem Hotfix funktioniert aber alles wieder. :)
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 450
Registriert: 19. Aug 2015, 10:30

Re: Updates in Deutschland später?

von The-Bug » 18. Dez 2017, 09:44

Ich habe den Tipp bekommen mein WLAN auszuschalten damit das Update kommt... Was ist dann wohl war?
S75 Deep Blue Metallic+Renault ZOE charged by 9,8KWp mit E3DC
http://ts.la/alexaneder9852
Benutzeravatar
 
Beiträge: 136
Registriert: 21. Mai 2014, 16:25
Wohnort: Niederkassel

Re: Updates in Deutschland später?

von Taroo » 18. Dez 2017, 13:49

Meiner hängt daheim immer im Wlan und ich bekomme regelmäßig die Updates. Allerdings fahre ich auch viel durch die Gegend und da hat er natürlich LTE und könnte dort die Daten ziehen. Halte aber den Wahrheitsgehalt für sehr gering, dass Wlan ausschalten ein Update beschleunigt.
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 450
Registriert: 19. Aug 2015, 10:30

Re: Updates in Deutschland später?

von Alex_MX » 24. Dez 2017, 22:24

Wieder ein Update gekommen :-)
Gleich mal anschmeißen gehen.
Warum geht das nicht von der App aus?
 
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2017, 10:42

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste